Don Adams
Don Adams

Maxwell Smart

Barbara Feldon
Barbara Feldon

Agent 99

Edward Platt
Edward Platt

Thaddeus

Robert Karvelas
Robert Karvelas

Larabee

Extras 2003 | 24 Episodes

Extras of Mini-Max premiered on Jan 01, 2003.

Cast..

Episode 1

1 - Episode 1 02003-01-01

Episode 2

2 - Episode 2 02006-01-01

Episode 3

3 - Episode 3 02006-01-01

Episode 4

4 - Episode 4 01965-01-01

Episode 5

5 - Episode 5 02003-01-01

Episode 6

6 - Episode 6 02006-01-01

Episode 7

7 - Episode 7 02006-01-01

Episode 8

8 - Episode 8 01966-01-01

Episode 9

9 - Episode 9 02003-01-01

Episode 10

10 - Episode 10 01998-04-13

Episode 11

11 - Episode 11 02006-01-01

Episode 12

12 - Episode 12 02006-01-01

Episode 13

13 - Episode 13 01967-01-01

Episode 14

14 - Episode 14 01968-01-27

Episode 15

15 - Episode 15 02003-01-01

Episode 16

16 - Episode 16 02006-01-01

Episode 17

17 - Episode 17 02006-01-01

Episode 18

18 - Episode 18 02006-01-01

Episode 19

19 - Episode 19 01968-01-01

Episode 20

20 - Episode 20 02006-01-01

Episode 21

21 - Episode 21 02005-01-01

Episode 22

22 - Episode 22 01969-01-01

Episode 23

23 - Episode 23 02006-01-01

Episode 24

24 - Episode 24 02001-07-30

Staffel 1 1965 | 30 Episodes

Staffel 1 of Mini-Max premiered on Sep 18, 1965.

Cast..

Episode 1

1 - Episode 1 3.81965-09-18

Mr. Big erpresst CONTROL: Wenn sie ihm nicht 100.000.000 Dollar zahlen, wird er den "Inthermo Ray" verwenden, um die Freiheitsstatue zu zerstören. Max verbündet sich mit Fang und einem neuen Partner, Agent 99, um Mr. Big aufzuhalten.
Blondinen für Fernost

2 - Blondinen für Fernost 71965-09-25

Die skandinavische Prinzessin Ingrid besucht Washington. Maxwell Smart soll mit 99 ihren Schutz übernehmen. Denn kurz zuvor sind in der Stadt mehrere blonde Frauen entführt worden. Alles deutet darauf hin, dass Kaos mal wieder seine Hände im Spiel hat. (Text: Premiere)
Man lernt nie aus

3 - Man lernt nie aus 61965-10-02

Auch Agenten müssen von Zeit zu Zeit die Schulbank drücken, um auf dem neuesten Stand zu sein. In einen solchen Kurs hat sich ein Kaos-Agent eingeschmuggelt. Maxwell Smart und 99, getarnt als Schüler und Ausbilderin, sollen ihn enttarnen. (Text: Premiere)
Unser Mann in der Spielwarenabteilung

4 - Unser Mann in der Spielwarenabteilung 61965-10-09

Die Spuren einer Agentenorganisation führen in die Spielwarenabteilung eines Kaufhauses. Maxwell Smart erhält den Auftrag, diese Organisation unschädlich zu machen. (Text: Premiere)
Ich sehe was, was du nicht siehst

5 - Ich sehe was, was du nicht siehst 71965-10-16

Unsichtbare Wände, körperlose Stimmen, Revolver und ein Strahlengerät, das Menschen unsichtbar macht. Diese sensationelle Erfindung wurde dem Konstrukteur Haskell gestohlen: Ein Fall für Maxwell Smart. (Text: Premiere)
Großer Häuptling Mini-Max

6 - Großer Häuptling Mini-Max 61965-10-23

Der Indianerhäuptling Rote Wolke stoppt einen Reisebus und stellt der US- Regierung ein Ultimatum: Entweder wird das Land binnen 48 Stunden an seine Ureinwohner zurückgegeben, oder es gibt Krieg. Maxwell Smart und 99 werden als Friedensstifter nach Arizona geschickt. (Text: Premiere)
Das Kind im Manne

7 - Das Kind im Manne 71965-10-30

Großalarm im Geheimdienst. In wenigen Stunden soll eine wichtige Konferenz stattfinden. Vom Türschloß des Sitzungssaales wurde ein Abdruck genommen. Man vermutet, dass ein Maulwurf eingeschleust wurde. (Text: Premiere)
Was kräht denn da?

8 - Was kräht denn da? 71965-11-06

In Maxwell Smarts Wohnung taucht ein Cowboy mit einem Messer im Rücken auf. Bevor er stirbt, vertraut er Max an, dassbei einem Maskenfest ein Giftmord geplant ist. Aber bald schon findet der smarte Agent heraus, dass es sich dabei um ein Verwirrspiel handelt. (Text: Premiere)
Ein stolzer Preis

9 - Ein stolzer Preis 61965-11-13

Die Organisation „Kaos“ ruht nicht. Sie will Smarts Zentrale ausschalten. Deshalb wird Smarts Chef entführt. Kaos fordert 200.000 Dollar Lösegeld. Mini-Max muss möglichst schnell das Lösegeld auftreiben, will er seinen Chef je wiedersehen. (Text: Premiere)
Tanz in der Botschaft

10 - Tanz in der Botschaft 61965-11-20

Alarm im Labor des Geheimdienstes: Das Immobilo wurde gestohlen, eine Abwehrdroge, die den Gegner bewegungsunfähig macht und erstarren lässt. Die Spur führt zu einem Tanzensemble, in das 99 eingeschleust wird. (Text: Premiere)
Immer diese Chefs

11 - Immer diese Chefs 71965-11-27

Tanya Lupesku ist nicht nur eine bezaubernde junge Dame. Sie verfügt auch über wichtige Kenntnisse der Organisation „Kaos“. Nun soll sie als Zeugin gegen „Kaos“ aussagen. Mini-Max wird von seinem Chef beauftragt, sie in seine Obhut zu nehmen. (Text: Premiere)
Neffe Max, der Schuhverkäufer

12 - Neffe Max, der Schuhverkäufer 71965-12-04

Smart gerät durch den Besuch seiner Tante und seines Onkels in Bedrängnis: Die dürfen von seiner Agententätigkeit nichts erfahren. Die Verwandten schöpfen Verdacht. Sie folgen ihrem Neffen in ein Schuhgeschäft. Das dient als Fassade für Chaos. (Text: Premiere)
Treffpunkt Orientexpress

13 - Treffpunkt Orientexpress 71965-12-11

Die Agenten auf dem Balkan brauchen Geld, um ihre Arbeit fortsetzen zu können. Mit dem Orientexpress soll Maxwell ihnen eine halbe Million Dollar überbringen. Ein gefährlicher Auftrag, denn kein Geldbote erreichte bisher den Balkan lebend. (Text: Premiere)
Vampire sind auch nur Menschen

14 - Vampire sind auch nur Menschen 51965-12-18

Drei Geheimagenten werden mit rätselhaften Wunden im Genick aufgefunden. Vielleicht wurden sie von einem Vampir getötet. Maxwell Smart und 99 kommen einem geheimnisvollen Professor auf die Spur, der allen Grund hat, sich zu rächen. (Text: Premiere)
Fett oder fit?

15 - Fett oder fit? 61965-12-25

Der arabische Prinz Sauli ist von Kaos entführt worden. Alljährlich wird der Prinz von seinem Volk in Gold aufgezogen. Dies bedeutet nicht nur Reichtum, sondern auch Bestätigung seiner Macht. Nun zwingen ihn die Entführer zu einer Abmagerungskur. (Text: Premiere)
Chaotische Verhältnisse

16 - Chaotische Verhältnisse 71966-01-08

Trotz aller Raffinessen ist der Organisation „Kaos“ nicht beizukommen. Mini-Max soll sich in die Organisation einschleichen. Und das obwohl er dort bekannt ist, wie ein bunter Hund. Zur Tarnung lässt er sich zum Berufsspieler ausbilden. (Text: Premiere)
99 Waffen einer Frau

17 - 99 Waffen einer Frau 61966-01-15

Kaos entdeckt immer neue Varianten der destruktiven Arbeit. Diesmal sind es Sprengstoff-Anschläge mittels Gemälden. Die sind mit explosiver Zeitzünderfarbe gemalt. Mutmaßlicher Täter sind der Galerist Savage und der Kunstmaler Mondo. (Text: Premiere)
Billard um halb elf

18 - Billard um halb elf 71966-01-22

Max hat eine Verabredung mit einem Informanten. Der wird bei dem Treffen erschossen. Er gibt vor seinem Tod noch den Hinweis auf einen Billardsalon. Dort vermutet Max ein Elektrogehirn. Mit dem kann Kaos die Nachrichten des Geheimdienstes entschlüsseln. (Text: Premiere)
Roboter mit Herz

19 - Roboter mit Herz 61966-01-29

Maxwell und Agent 99 haben es mit einem Roboter zu tun. Das gute Stück heißt Hymie. Dahinter versteckt sich ein junger Mann mit einem IQ von 200, das Meisterwek von Dr. Ratton. Sein Auftrag: Er soll den Wissenschaftler Dr. Shotwire und Smart enführen. (Text: Premiere)
Gehen Sie mal zum Psychiater!

20 - Gehen Sie mal zum Psychiater! 01966-02-05

Maxwell Smart erhält einen Anruf von Miss Sisam, der Sekretärin von Psychiater Dr. Braam. Sie hat angeblich Informationen über Kaos. Sie kann sie nicht übermitteln, denn die Telefonzelle läuft voller Wasser. Miss Sisam ertrinkt. (Text: Premiere)
Agent im Ruhestand

21 - Agent im Ruhestand 01966-02-12

Im Altenheim für die Geheimagenten der Zentrale ist eingebrochen worden. Die Männer von Kaos haben von dem Tagebuch des Agenten Nr. 4 Wind bekommen. Der hatte sich über geheimen Methoden Notizen gemacht. Maxwell soll den Dieben auf die Spur kommen. (Text: Premiere)
Schachmatt um Mitternacht

22 - Schachmatt um Mitternacht 01966-02-19

Im Regency Club spielen Smart und sein Chef regelmäßig Schach. Beide ahnen nicht, dass der vertrauenswürdige Devonshire in Wirklichkeit ein Kaos- Funktionär ist. Der arbeitet einen tödlichen Plan aus. (Text: Premiere)
Total auf den Hund gekommen

23 - Total auf den Hund gekommen 01966-02-26

Ein Kollege von Maxwell ist von seinem eigenen Hund getötet worden. In einer Tierpension werden Hunde hoher Regierungsbeamter zu Killern dressiert. Das ist eine Aufgabe für Fang, den Hund von Smart. Der wird mit einem Papagei in die Pension eingeschleust. (Text: Premiere)
Mini-Max hilft bombensicher

24 - Mini-Max hilft bombensicher 01966-03-05

In den Passagierlisten amerikanischer Fluggesellschaften werden verdächtig viele Kaos-Agenten registriert. Der Geheimdienst wird tätig. So wird der nächste Kaos-Mann von der „Stewardess“ 99, dem „Passagier“ Max und dem Chef als Zöllner abgefangen. (Text: Premiere)
Wer ist Wo?

25 - Wer ist Wo? 01966-03-12

Der Geheimdienst macht wieder einmal Jagd auf eine gestohlene Formel. Maxwell und 99 folgen einem Kaos-Agenten nach San Francisco. Als sie sein Hotelzimmer durchsuchen, fällt eine Leiche aus dem Schrank. (Text: Premiere)
Huberts Unvollendete

26 - Huberts Unvollendete 01966-03-19

Ein Geheimagent, getarnt als Geiger, hat herausgefunden, wer der neue Chef bei Kaos ist. Nach einem Konzert soll er die Information an Smart weitergeben. Bevor es dazu kommt, wird er erschossen. Bei dem Toten befindet sich nur eine unvollendete Komposition. (Text: Premiere)
Mini-Max auf großer Fahrt (Teil 1)

27 - Mini-Max auf großer Fahrt (Teil 1) 01966-04-02

Maxwell Smart wartet in einer Hafenkneipe auf Informationen über Pläne für ein Nuklear-Kriegsschiff. Auf den Informanten wird ein Mordanschlag verübt. Sterbend kann der mitteilen, dass die Pläne auf einem Frachter außer Landes geschmuggelt werden sollen. (Text: Premiere)
Mini-Max auf großer Fahrt (Teil 2)

28 - Mini-Max auf großer Fahrt (Teil 2) 01966-04-09

An Bord eines Frachters suchen Smart und 99 die gestohlenen Pläne für ein atomares Schlachtschiff. Außer dem Kapitän und seinem chinesischen Leibwächter sind drei Passagiere verdächtig. Dann gibt es einen zweiten Toten. (Text: Premiere)
Wer, wie, wo, was, wann?

29 - Wer, wie, wo, was, wann? 01966-04-23

Maxwell glaubt wieder einmal, einen Fall fest in der Hand zu haben. Doch dann bringt er auf seine unvergleichliche Art wieder alle und jeden durcheinander. (Text: Premiere)
Haie im Swimmingpool

30 - Haie im Swimmingpool 01966-05-07

Maxwell Smart verbringt mehr Zeit im Swimmingpool als auf der Suche nach einer geheimnisvollen Anruferin. Die ist mit einer ausländischen Mannschaft angereist, um ihm eine Liste mit Kaos-Agenten auszuhändigen. (Text: Premiere)
Staffel 2 1966 | 30 Episodes

Staffel 2 of Mini-Max premiered on Sep 17, 1966.

Cast..

Mein Freund Hymie

1 - Mein Freund Hymie 01966-09-17

Mini-Max steht vor einer schweren Entscheidung. Er soll seinen besten Freund zerstören: Hymie, den hochbegabten Roboter in Menschengestalt. Der hat, von Kaos umprogrammiert, versucht, den Chef der Zentrale zu töten. (Text: Premiere)
Am 15. ist der 1.

2 - Am 15. ist der 1. 01966-09-24

Die Kaos-Organisation versucht, das Land mit Falschgeld zu überschwemmen. Da bleibt dem Chef der Zentrale nichts anderes übrig, als seine stärkste Waffe, Mini-Max, einzusetzen. (Text: Premiere)
Wie Du mir, so ich Dir

3 - Wie Du mir, so ich Dir 01966-10-01

Der Chef der Kaos-Leute wird entführt. Maxwell weigert sich, auf einen Austausch einzugehen. Er entführt einen wichtigen Mann von Kaos. Das ruft diese wiederum auf den Plan. So wird munter weiter entführt, bis niemand mehr zum Entführen da ist. (Text: Premiere)
Alle Jahre wieder

4 - Alle Jahre wieder 01966-10-08

Alle Jahre wieder kommt der „Sprengmeister“ in die Stadt. Er will ein Bauwerk von nationaler Bedeutung in die Luft jagen. Max wird auf diesen Fall angesetzt. Um das in die Wege zu leiten, muss Max erst einmal sterben. (Text: Premiere)
Maxwell Smart alias Jimmy Ballantine

5 - Maxwell Smart alias Jimmy Ballantine 01966-10-15

Maxwell hat einen besonderen Auftrag. Kaos plant einen spektakulären Banküberfall. Der berühmte Safe-Knacker Ballentine wird aus dem Gefängnis entlassen. Er soll Kaos bei ihrem großen Ding helfen. Maxwell übernimmt seine Rolle. (Text: Premiere)
Ziemlich heiß in Casablanca

6 - Ziemlich heiß in Casablanca 01966-10-22

Agentin 99 wird von der Zentrale nach Casablanca geschickt. Dort soll sie einem Doppelagenten das Handwerk legen. Bald glaubt sie den Mann gefunden zu haben. Grund: Er sieht haargenau aus wie ihr Kollege Max. Was sie nicht weiß: Es ist tatsächlich Max. (Text: Premiere)
Der Lockvogel

7 - Der Lockvogel 01966-10-29

Die anarachistische Kaos-Organisation will den Geheimcode der Zentrale entschlüsseln. Es ist ihnen fast gelungen, da fällt Max ihnen in die Hände. Damit sie die Geheimnisse des Codes erfahren, flößen sie Max eine Wahrheitsdroge ein. (Text: Premiere)
Ein Südseeparadies

8 - Ein Südseeparadies 01966-11-05

Maxwell und 99 sollen auf einer Insel von Colonel Forsythe wichtige Informationen über Kaos erhalten. Bei dem Treffen wird Forsythe von einer explodierenden Torte getötet. Auch die Freunde des Colonels sterben kurz darauf eines unnatürlichen Todes. (Text: Premiere)
Maxwell Smart im falschen Boot

9 - Maxwell Smart im falschen Boot 01966-11-12

Maxwell und Agent 99 erhalten einen Auftrag, der sich als Himmelfahrtskommando entpuppt. Sie sollen auf einer geheimen Insel von Kaos den Computer der Organisation sprengen. (Text: Premiere)
So ein Zirkus ...

10 - So ein Zirkus ... 01966-11-19

Die Organisation von Kaos schreckt vor nichts zurück. Sie hat einen großen Schmugglerring für Diamanten aufgezogen. Als Hauptquartier dient ein Zirkus. Max und Agent 99 tarnen sich als Reporter. So wollen sie Kaos auf die Schliche kommen. (Text: Premiere)
Der ausgestopfte Agent

11 - Der ausgestopfte Agent 01966-11-26

Die ausgestopfte Leiche des Agenten 27 ist an Control geschickt worden. Maxwell Smart und Agent 99 erhalten den Auftrag, den Mörder unschädlich zu machen. Der lebt auf einer einsamen Insel. (Text: Premiere)
Goldfinger lässt grüßen

12 - Goldfinger lässt grüßen 01966-12-03

Kaos betreibt im Kunstmuseum Kapitalbeschaffung. Wertvolle Meisterstücke werden gestohlen, zu Geld gemacht und durch raffinierte Kopien ersetzt. Handelt es sich bei dem Fälscher um den legendären „Rembrandt von Bronzefinger“? (Text: Premiere)
Kille, kille, Killer

13 - Kille, kille, Killer 01966-12-10

Wie kommt Kaos zu geheimen Informationen der „Zentrale“? Gibt es eine undichte Stelle? Maxwell Smart und Agentin 99 nehmen eine Spur auf. Sie geraten in eine raffinierte Falle. Die beiden sind einem Killer ausgeliefert. (Text: Premiere)
Sagen Sie mal „AAA“

14 - Sagen Sie mal „AAA“ 01966-12-24

Maxwell muss geheime Reparaturpläne zu einem Atommeiler bringen. Dieser droht, zu explodieren, wenn er nicht rasch repariert wird. Die Pläne auf Mikrofilm sind in einem künstlichen Zahn versteckt. Maxwell setzt den Zahn einem schlafenden Schwerverbrecher ein. (Text: Premiere)
Gib Küsschen

15 - Gib Küsschen 01966-12-31

Die schöne Millionenerbin Tracy soll entführt werden. Maxwell kann das verhindern. Tracy lädt Max daraufhin zu ihrer Party ein. Doch Maxwells Chef ahnt Böses. Agent 99 sieht Max sowieso nicht gern allein gehen. Denn Tracy geizt nicht mit ihren Küssen. (Text: Premiere)
Auch Roboter sind Menschen

16 - Auch Roboter sind Menschen 01967-01-07

Wichtige Leute werden von Kaos ausgeschaltet. Die Zentrale beschließt, den Roboter Hymie als Lockvogel zu benutzen. Er wird zum Vorstandsmitglied erhoben. Man hofft, dass Kaos auch ihn unschädlich machen will. (Text: Premiere)
Irgendjemand hat was gegen mich

17 - Irgendjemand hat was gegen mich 01967-01-14

Maxwell Smart erfährt, dass er ganz oben auf der Schwarzen Liste von Kaos steht. Auf seinen Tod stehen 500.000 Dollar Belohnung. Smart beginnt in seiner Panik, alle Control-Agenten ebenso wie zufällige Passanten für potentielle Mörder im Auftrag von Kaos zu halten. (Text: Premiere)
Sparmaßnahmen bei CONTROL

18 - Sparmaßnahmen bei CONTROL 01967-01-21

Aus heiterem Himmel werden die Mittel für Control drastisch gekürzt. Kaos will darauf Control-Agenten abwerben. Mini-Max geht zum Schein auf ein Angebot ein. Er erhält interessante Einbliche in Kaos. Dann lässt er den ganzen Schwindel auffliegen. (Text: Premiere)
Im Harem sind die Prinzen los

19 - Im Harem sind die Prinzen los 01967-01-28

Mini-Max soll den arabischen Prinzen Abu Ben Buhbi vor KAOS beschützen. So verkleidet er sich als Prinz Buhbi. Ein von KAOS beauftragter Mörder ist auch auf diese Idee gekommen. Doch damit nicht genug: Ein israelischer Agent gibt sich auch als Buhbi aus. (Text: Premiere)
Regelrecht eingewickelt

20 - Regelrecht eingewickelt 01967-02-04

In einem Museum herrscht Hochkunjunktur mit Mumien. Gleichzeitig verschwinden Geheimagenten auf rätselhafte Weise. Auch Mini-Max wird in Mumienstarre versetzt. (Text: Premiere)
Miss KAOS

21 - Miss KAOS 01967-02-11

Maxwell Smart ist diesmal von einem ganzen Schwarm Schönheitsköniginnen umgeben. Miss USA läuft ihm sogar auf dunklen Straßen hinterher, um sich unter seine Fittiche zu flüchten. Aber auch KAOS schickt seine Schönen in die Misswahl. (Text: Premiere)
Die Mauern von Jericho

22 - Die Mauern von Jericho 01967-02-18

Alle Gebäude, die das Unternehmen Jericho im Regierungsauftrag errichtet, fliegen nach Fertigstellung in die Luft. Kaos ist der Auftraggeber. Mini-Max muß eingreifen. So arbeitet er nach einem Ausflug dann in Washington als Bauarbeiter. (Text: Premiere)
Wie denn, wo denn, was denn?

23 - Wie denn, wo denn, was denn? 01967-02-25

Bei einem Einsatz wird Maxwell Smart von Kaos-Agenten verfolgt. Er fährt mit seinem Wagen gegen eine Mauer. Im Krankenhaus wacht er auf. Der Arzt bemerkt, dass Max sich sofort wieder in die Arbeit stürzen will. Mit einer Pille setzt er ihn außer Gefecht. (Text: Premiere)
Zwei Gentlemen aus London

24 - Zwei Gentlemen aus London 01967-03-04

Kaos muss seine Finanzen aufbessern. Deshalb will man einem englischen Wissenschaftler eine Formel abjagen. Der hohe Gast und sein Leibwächter werden in Max’ Wohnung untergebracht. Mitten in der Nacht wird Max von einem rätselhaften Ticken geweckt. Eine Bombe? (Text: Premiere)
Auf den Riecher kommt es an

25 - Auf den Riecher kommt es an 01967-03-11

Der Kaos-Agent Siegfried ist angeblich zu Control übergelaufen. In Wahrheit plant er etwas ganz anders: Er will bei einer Versammlung alle Chefs entführen, um dann Lösegeld zu fordern. Nur gut, dass Mini-Max den Riecher hat. Er weiß diesen Plan zu vereiteln. (Text: Premiere)
Treffpunkt Sahara

26 - Treffpunkt Sahara 01967-03-25

KAOS bedroht die Welt mit Atomraketen. Es setzt den Ländern eine Frist von 75 Stunden, um die eigenen Atomwaffen zu vernichten. Maxwell Smart und Agentin 99 werden in die Wüste geschickt, um die KAOS-Basis zu zerstören. Doch die beiden verirren sich. (Text: Premiere)
Cocktails und kesse Katzen

27 - Cocktails und kesse Katzen 01967-04-01

Ein Show-Girl aus dem Pussycat-Club gibt Mini-Max erste Hinweise auf verschwundene Wissenschaftler. Smart und 99 erhalten den Auftrag, als deutsches Forscherehepaar aufzutreten. So geben sie den perfekten Köder ab. (Text: Premiere)
Mini-Max gegen KAOS (1. Teil)

28 - Mini-Max gegen KAOS (1. Teil) 01967-04-08

Kaos-Agenten haben eine wissenschaftliche Formel gestohlen. Die könnte zur tödlichen Bedrohung für Amerika werden. In einem Hotel nimmt Mini-Max Kontakt zu einem Mann auf, der diese Formel verkaufen will. Doch der Fremde wird niedergeschossen. (Text: Premiere)
Mini-Max gegen KAOS (2. Teil)

29 - Mini-Max gegen KAOS (2. Teil) 01967-04-15

Eine wissenschaftliche Formel wurde gestohlen. Sie kann zur Waffe gegen Amerika werden. In dieser Krisensituation erhält das Geheimdienst-Team einen neuen Chef: Den vertrottelte Admiral Hargrade soll die Ermittlungen leiten. (Text: Premiere)
Mini-Max gegen KAOS (3. Teil)

30 - Mini-Max gegen KAOS (3. Teil) 01967-04-22

Die gestohlene Formel ist immer noch verschwunden. Kaos stellt der Regierung ein Ultimatum. Mini-Max’ Vorgesetzter ist zur Zeit der senile Admiral Hargrade. Von Badiyoskin führt die Spur zu einem Waschsalon, der als Fassade für eine Wettorganisation dient. (Text: Premiere)
Staffel 3 1967 | 26 Episodes

Staffel 3 of Mini-Max premiered on Sep 16, 1967.

Cast..

Doppelgänger küsst man nicht

1 - Doppelgänger küsst man nicht 01967-09-16

Die gestohlene Formel ist immer noch verschwunden. Kaos stellt der Regierung ein Ultimatum. Mini-Max’ Vorgesetzter ist zur Zeit der senile Admiral Hargrade. Von Badiyoskin führt die Spur zu einem Waschsalon, der als Fassade für eine Wettorganisation dient. (Text: Premiere)
Viva Smart

2 - Viva Smart 01967-09-23

Die gestohlene Formel ist immer noch verschwunden. Kaos stellt der Regierung ein Ultimatum. Mini-Max’ Vorgesetzter ist zur Zeit der senile Admiral Hargrade. Von Badiyoskin führt die Spur zu einem Waschsalon, der als Fassade für eine Wettorganisation dient. (Text: Premiere)
Zeuge der Anklage: Maxwell Smart

3 - Zeuge der Anklage: Maxwell Smart 01967-10-07

Die gestohlene Formel ist immer noch verschwunden. Kaos stellt der Regierung ein Ultimatum. Mini-Max’ Vorgesetzter ist zur Zeit der senile Admiral Hargrade. Von Badiyoskin führt die Spur zu einem Waschsalon, der als Fassade für eine Wettorganisation dient. (Text: Premiere)
Der Geist ist willig

4 - Der Geist ist willig 01967-10-14

Ann Ferris bietet Mini-Max gegen 50.000 Dollar Belohnung an. Die Bedingung: Er soll Beweismaterial über den berüchtigten Kaos-Killer Mondebello anliefern. Da erfährt Max, dass Ann Ferris vor langer Zeit von Mondebello ermordet wurde. (Text: Premiere)
Der private Detektiv

5 - Der private Detektiv 01967-10-21

Die Zentrale kann ihre Agenten aus finanziellen Gründen nur noch halbtags beschäftigen. So bleibt Mini-Max nichts anderes übrig, als sich nach einem Nebenverdienst umzuschauen. Er eröffnet eine private Detektei. (Text: Premiere)
Die Schall-Knall-Bumm-Maschine

6 - Die Schall-Knall-Bumm-Maschine 01967-10-28

Kaos hat eine Geheimwaffe entwickelt. Es will damit eine Großstadt zerstören, wenn nicht 50 Millionen Dollar gezahlt werden. Mini-Max und 99 gelingt es, das Versteck der Waffe aufzuspüren. (Text: Premiere)
Diese Frau hat’s in sich

7 - Diese Frau hat’s in sich 01967-11-04

Mini-Max jagt eine Olive. Nicht irgendeine natürlich. In dieser befindet sich ein Kaos-Sender. Bevor Max die Olive übernehmen kann, wird sie versehentlich in einem Cocktail serviert und von Annie, einem temperamentvollem Showgirl, verschluckt. (Text: Premiere)
Das sage ich meinem Roboter

8 - Das sage ich meinem Roboter 01967-11-18

Kaos will den Roboter Hymie, den Freund von Mini-Max, ausschalten. Dazu hat man den starken Roboter Crepo entwickelt. Nur gut, dass man bei Control rechtzeitig von dem Plan erfährt. (Text: Premiere)
KAOS zeigt die Krallen

9 - KAOS zeigt die Krallen 01967-11-25

Nach störungsfreiem Countdown und glattem Start kommen Raketen vom Kurs ab. Sie müssen vernichtet werden. Mini-Max und 99 nehmen die Ermittlungen auf. Als Campingurlauber getarnt kommen sie dem mysteriösen Dr. Yes auf die Spur. (Text: Premiere)
Narbengesicht und Co.

10 - Narbengesicht und Co. 01967-12-02

In London ist die Verbrecherbande „Ring der Skorpione“ ausgebrochen. Mini-Max soll sie erneut unschädlich machen. Die Bande erwartet den Sprengstoffexperten Mr. Narbengesicht. Mini-Max übernimmt den Fall. (Text: Premiere)
Die purpurnen Ritter

11 - Die purpurnen Ritter 01967-12-09

Die „Purpurnen Ritter“, eine Motorradbande, stehen im Verdacht, den buluvischen Ministerpräsidenten entführt zu haben. Mini-Max und 99 schwingen sich kurzerhand auf ein Motorrad, um den Fall auf ihre Art zu klären. (Text: Premiere)
Was muss er auch die Pille nehmen

12 - Was muss er auch die Pille nehmen 01967-12-23

Eine Kaos-Agentin hat Mini-Max eine Pille in den Drink gemixt. Die wirkt nämlich nach 24 Stunden tödlich. Die Ärztin der Zentrale gibt ihn so gut wie verloren. Sie kann nicht unentwegt nach einem Gegenmittel suchen: Sie muss in einer Show als Tänzerin auftreten. (Text: Premiere)
Der geheimnisvolle Dr. T.

13 - Der geheimnisvolle Dr. T. 01967-12-30

„Omega Delta Solatron Mark II“ heißt eine neue Erfindung. An der arbeitet Professor Longnecker. Trotz aller Sicherheitsmaßnahmen stirbt er an vergiftetem Kaffee. Der wurde ihm von Mini-Max besorgt. Nun ist dieser fest entschlossen, den Fall zu lösen. (Text: Premiere)
Es lebe der König

14 - Es lebe der König 01968-01-06

Auf König Karl von Caronia wird ein Attentat verübt. Der Monarch überlebt zwar, muss sich aber für einige Tage von einem Double vertreten lassen. Da trifft es sich gut, dass Mini-Max dem König wie aus dem Gesicht geschnitten ist und die Rolle übernehmen kann. (Text: Premiere)
Hippie-Hippie

15 - Hippie-Hippie 01968-01-13

Jedermann weiß, welch enormen Einfluss moderne Rhythmen auf junge Leute haben können. Das wissen auch Kaos und der Diskjockey, der für Kaos Leute mit einer speziellen Musikbox durch Rhythmen und Licht beeinflussen will. (Text: Premiere)
Das kleine, schwarze Buch (Teil 1)

16 - Das kleine, schwarze Buch (Teil 1) 01968-01-27

Mini-Max ist ein großer Schlag gegen Kaos gelungen. Er hat endlich das kleine schwarze Buch mit den Adressen aller Kaos-Agenten in die Hände bekommen. Leider verwechselt sein alter Kumpel Sid das kleine schwarze Buch. (Text: Premiere)
Das kleine, schwarze Buch (Teil 2)

17 - Das kleine, schwarze Buch (Teil 2) 01968-02-03

Durch eine Unachtsamkeit von Sid ist das Adressbuch aller Kaos-Agenten wieder an Kaos zurückgelangt. Die Zeit drängt. Max und Sid haben nur eine Wahl: ab in die Höhle des Löwen, in die Zentrale von Kaos. (Text: Premiere)
Der doppelte Max

18 - Der doppelte Max 01968-02-10

Mini-Max stehen als Bankräuber vor Gericht. Dabei wollte er nur ein kleines Darlehen von seinem Geldinstitut. Mini-Max’ Situation ist ausweglos. Mehrere Zeugen identifizieren ihn, und in seiner Wohnung werden Beweise sowie die Tatwaffe gefunden. (Text: Premiere)
Kein Mann für 99

19 - Kein Mann für 99 01968-02-17

Agentin 99 ist es leid, auf einen Heiratsantrag von Mini-Max zu warten. Sie quittiert ihren Dienst und will den Millionär Victor heiraten. Dass seine Assistentin noch einen anderen Mann anziehend finden könnte, irritiert Max: Er reist 99 schleunigst nach. (Text: Premiere)
KAOS lässt die Puppen tanzen

20 - KAOS lässt die Puppen tanzen 01968-02-24

Mini-Max und 99 wollen sich auf einem Rummelplatz amüsieren. Doch daraus wird nichts. Überall ist man hinter ihnen her. Der Grund: In einer Puppe wird Plutonium geschmuggelt, die sie versehentlich von einem Kaos-Agenten gewannen. (Text: Premiere)
Dabeisein ist nicht alles

21 - Dabeisein ist nicht alles 9.51968-03-02

Bei Leichtathletik-Meisterschaften versucht Kaos mit allen Mitteln, die westlichen Teilnehmer auszuschalten. Nicht mal in Mini-Max’ Wohnung sind die amerikanischen Sportler vor Anschlägen sicher. Die Lösung: Der Roboter Hymie muss starten. (Text: Premiere)
Alles für die Presse

22 - Alles für die Presse 41968-03-09

Mini-Max’ Chef sieht einen Silberstreif am Horizont. Endlich bietet sich eine Chance, die Verdienste seiner Organisation ins rechte Licht zu rücken. Denn der berühmte Journalist Fritz-Maurice hat sich angemeldet, um den Chef zu interviewen. (Text: Premiere)
Laute Städte sterben leise

23 - Laute Städte sterben leise 01968-03-16

Dem alten Albert Pfister ist die Welt zu laut. Er hat vergeblich versucht, Kaos und Control für seinen Kampf gegen den Lärm zu gewinnen. Nun beschließt er, sämtliche Städte der Welt mit seiner Erfindung, Flüsterdynamit, zu zerstören. (Text: Premiere)
Hier bedient Sie der Chef persönlich

24 - Hier bedient Sie der Chef persönlich 01968-03-23

Kaos hat den direkten Draht des Geheimdienstes zum Weißen Haus angezapft. Als der Chef telefoniert, spricht ein Kaos-Agent als Präsident zu ihm. Er setzt ihn ab und befördert Maxwell Smart. Als Kellner versucht der echte Chef, Max und 99 zu warnen. (Text: Premiere)
Mit Ping-Pong-Schläger und Mini-Max

25 - Mit Ping-Pong-Schläger und Mini-Max 01968-03-30

Kaos hat den direkten Draht des Geheimdienstes zum Weißen Haus angezapft. Als der Chef telefoniert, spricht ein Kaos-Agent als Präsident zu ihm. Er setzt ihn ab und befördert Maxwell Smart. Als Kellner versucht der echte Chef, Max und 99 zu warnen. (Text: Premiere)
Sind die Statuen echt?

26 - Sind die Statuen echt? 01968-04-06

Ein gewisser Kinsey Krispik bietet eine Liste mit den Namen feindlicher Agenten an. Als Gegenleistung soll die Zentrale seine fortgelaufene Frau finden. Da diese nicht aufgespürt werden kann, muss Mini-Max eine Ersatzfrau beschaffen. (Text: Premiere)
Staffel 4 1968 | 26 Episodes

Staffel 4 of Mini-Max premiered on Sep 21, 1968.

Cast..

Wollen Sie Frau 86 werden?

1 - Wollen Sie Frau 86 werden? 01968-09-21

Kaos ist im Besitz einer furchtbaren Waffe. Während einer Fernsehsendung sollen die Pläne an das Hauptquartier gefunkt werden. Mini-Max und 99 werden eingesetzt. Als sich beide in Gefahr befinden, provoziert Agentin 99 Max zu einem Heiratsantrag. (Text: Premiere)
Der Kartoffel-Krieg

2 - Der Kartoffel-Krieg 01968-09-28

Kaos droht, die amerikanische Kartoffelernte zu vernichten. Die Männer fordern von den USA 10 Milliarden Dollar. 90 Prozent der Ernte sind bereits verloren, die restlichen zehn Prozent müssen Mini-Max und 99 vor Kaos retten. (Text: Premiere)
Tag, Chef, wir heiraten

3 - Tag, Chef, wir heiraten 01968-10-05

Kuriere der Zentrale verschwinden hoch über den Wolken in einem Flugzeug: Sie werden nie wieder gesehen. Deshalb wird Mini-Max zum Sonderkurier ernannt. Ein gefährlicher Auftrag. (Text: Premiere)
Aufbruch zum Ausbruch

4 - Aufbruch zum Ausbruch 01968-10-12

Connie und Floyd, die berühmten Bankräuber, sitzen hinter Schloss und Riegel. Vom erbeuteten Geld fehlt jede Spur. Als Doppelgänger brechen Mini-Max und 99 aus dem Gefängnis aus, um von den Hintermännern zu der Beute geführt zu werden. (Text: Premiere)
Lüften Sie mal den Skalp!

5 - Lüften Sie mal den Skalp! 01968-10-19

Eigentlich will Mini-Max nur einen Verlobungsring kaufen. Dass er für recht wenig Geld gleich den Morris-Diamanten bekommt, stimmt ihn allerdings nachdenklich. (Text: Premiere)
Trauzeugen leben gefährlich

6 - Trauzeugen leben gefährlich 01968-10-26

Es ist soweit: Mini-Max und 99 steuern den Hafen der Ehe an. Max ist auf der Suche nach einem Trauzeugen. Jeder Kollege, den er fragt, sagt erst freudig zu. Dann verschwindet er auf rätselhafte Weise. Schließlich wird Hymie zum Trauzeugen erkoren. (Text: Premiere)
Das streng geheime Geheimnis

7 - Das streng geheime Geheimnis 01969-11-02

Mini-Max muss für einen erkrankten Lehrer der Agentenschule einspringen. Er versucht seinen Schülern auf der Straße beizubringen, wie man Kaos-Agenten verfolgt. Alle eifern ihrem Lehrer so sehr nach, dass sie bald eine verdächtige Person erwischen: 99. (Text: Premiere)
Das Chamäleon geht um

8 - Das Chamäleon geht um 01968-11-09

Control ist in Alarmzustand. Der berüchtigte Kaos-Agent Chamäleon treibt sein Unwesen. Da er ein Genie der Verstellung ist, weiß niemand, wie er aussieht. Er kann sich in jeden verwandeln. (Text: Premiere)
Agenten-Hochzeit

9 - Agenten-Hochzeit 01968-11-16

Morgen wollen Mini-Max und Nummer 99 heiraten. Vorher ist Max aber noch mit einem Wissenschaftler verabredet, der ihm verflüssigtes Papier zu trinken gibt. Die Nachricht wird 48 Stunden später auf Max’ Brust zu sehen sein. (Text: Premiere)
Man trägt wieder Blazer

10 - Man trägt wieder Blazer 01968-11-30

Ein Blazer, den Max von einem Chinesen erhält, ist in Wirklichkeit die modernste Geheimwaffe der Zentrale. Nur Pech, dass Blazer gerade in Mode gekommen sind: Das stiftet Verwirrung. (Text: Premiere)
Zu Hause schmeckt es besser

11 - Zu Hause schmeckt es besser 01968-12-07

Max und Agent 99 haben den Chef zum Essen eingeladen. Doch das Vorhaben ist in Gefahr, denn Max und der Chef sitzen in der Klemme. (Text: Premiere)
Flitterwochen über Bord

12 - Flitterwochen über Bord 01968-12-14

Maxwell Smart und 99 wollen in die Flitterwochen starten. Da wird Max zu einer Reserveübung beordert, genauso wie sein Chef. Wer kümmert sich nun um Vargas, den Geheimdienstkollegen aus Spanien, und wer vereitelt einen üblen Kaos-Plan? Agent 99! (Text: Premiere)
Die tausend und einste Insel

13 - Die tausend und einste Insel 01968-12-21

Mini-Max und 99 wollen die Flitterwochen auf einem Segelboot verbringen. Doch das fliegt leider in die Luft. Die beiden retten sich auf eine Insel. Es stellt sich heraus, dass diese von KAOS-Wissenschaftlern konstruiert wurde. (Text: Premiere)
Kuckuck, wo bin ich?

14 - Kuckuck, wo bin ich? 01968-12-28

Mini-Max soll eine attraktive junge Wissenschaftlerin beschützen. Die hat ein Mittel gefunden, sich unsichtbar zu machen. Max soll mit Hilfe dieser Erfindung ins Hauptquartier von KAOS eindringen. (Text: Premiere)
Reichlich viel Theater

15 - Reichlich viel Theater 01969-01-04

KAOS scheint seine Agenten über eine Theatergruppe zu führen. Nummer 86, Mini-Max, und Nummer 99 beweisen ihr schauspielerisches Können. Aber im dritten Akt sollen sie ein böses Ende finden. (Text: Premiere)
Kann das Radio auch schießen?

16 - Kann das Radio auch schießen? 01969-01-11

Die Zentrale muss aus Geldmangel Agenten entlassen. Nr. 99 wird Verkäuferin in einem merkwürdigen Laden, der nur Toaster verkauft. Schleißlich stellt 99 fest, dass sie für die Gegenseite arbeitet. Die Toaster entpuppen sich als neue Geheimwaffe von KAOS. (Text: Premiere)
Caramba, ich bin Señor 86!

17 - Caramba, ich bin Señor 86! 01969-01-18

Esperanza, die temperamentvolle Tänzerin, missbraucht ihre Kastagnetten für Morsezeichen an die Zentrale. Als KAOS das herausfindet, muss Nr. 99 einspringen. (Text: Premiere)
Golf mit Handicap

18 - Golf mit Handicap 01969-02-01

KAOS will das amerikanische Raumfahrtzentrum in die Luft sprengen, vermutlich von einem nahegelegenen Golfplatz aus. Mini-Max steht deshalb vor einer besonders schwierigen Aufgabe: er muss Golf spielen. (Text: Premiere)
Die gestohlene Schwiegermutter

19 - Die gestohlene Schwiegermutter 01969-02-08

Maxwell Smarts Chef wandelt auf Freiersfüßen. Die Dame seiner Wahl scheint aber höheren Orts verdächtig zu sein. Und so haben Maxwell Smart und 99 die unangenehme Aufgabe, den Chef zu beobachten. (Text: Premiere)
Max, der Erste

20 - Max, der Erste 01969-02-15

Maxwell Smart sieht dem König von Caronien verblüffend ähnlich. Die notwendigen Korrekturen erledigt der Maskenbildner. Und dann auf zum Maskenball der Caronischen Botschaft. Dort soll Max den König mimen, denn auf ihn ist ein Attentat geplant. (Text: Premiere)
Max, der Letzte

21 - Max, der Letzte 01969-02-22

Max doubelt den König von Caronien. Nur knapp entkommt er einem Attentat. Die Ähnlichkeit mit dem König ist so verblüffend, dass selbst 99 sich dauernd irrt. Max wird eifersüchtig, denn der König wohnt zu allem Übel auch noch in der Wohnung der Agenten. (Text: Premiere)
Das große Lastwagen-Stehlen

22 - Das große Lastwagen-Stehlen 01969-03-01

Mini-Max und 99 werden beauftragt, das Verschwinden mehrerer Lastwagen zu untersuchen. Dabei stoßen sie auf den Wissenschaftler Dr. Zharko. Der Wahnsinnige will Tote wieder zum Leben erwecken. (Text: Premiere)
Immer diese Kunsthändler

23 - Immer diese Kunsthändler 01969-03-08

Mini-Max überrascht den Supergangster Leadside dabei, wie er mit seinen Komplizen gerade Bilder aus einem Museum stiehlt. Verständlich, dass der Gangster beschließt, Max auszuschalten. (Text: Premiere)
Max, der Fenstergucker

24 - Max, der Fenstergucker 01969-03-15

Bei einem Gefecht mit Kaos-Agenten ist Mini-Max am Hinterteil verletzt worden. Zu Hause betrachtet er mit seinem Fernglas aus Langeweile das Haus gegenüber. Dabei entdeckt er seinen Chef. Und aus eben jenem Büro wurden geheime Raketenpläne gestohlen. (Text: Premiere)
Rettet den Chef (1)

25 - Rettet den Chef (1) 01969-03-22

Kaos gelingt ein furchtbarer Schlag gegen den Geheimdienst Control: Gleich vierundzwanzig Agenten, inklusive des Chefs, werden von ihm entführt. Mini-Max, 99 und Larabee müssen ihre Kollegen befreien. (Text: Premiere)
Rettet den Chef (2)

26 - Rettet den Chef (2) 01969-03-29

Verkleidet als Major Kessler versucht Mini-Max in das Gefangenenlager einzudringen, um den Chef zu befreien. Sein Plan misslingt. Mini-Max landet selbst hinter Gittern. (Text: Premiere)
Staffel 5 1969 | 26 Episodes

Staffel 5 of Mini-Max premiered on Sep 26, 1969.

Cast..

Professor im Glas

1 - Professor im Glas 01969-09-26

Mini-Max und 99 haben den Auftrag, den Atomphysiker Professor Phenius Pheasant zu befreien. Der wurde von Kaos entführt. Das Vorhaben stellt sich als schier undurchführbar heraus, denn der Professor sitzt in einer unzerstörbaren Glaszelle. (Text: Premiere)
Plan 3 A 2 R

2 - Plan 3 A 2 R 01969-10-03

Control erfährt, dass KAOS von einem Mammutkonzern gekauft wurde. Dessen Chef Ironhand will die Welt beherrschen und ist deshalb hinter geheimen Raketenplänen her. Um diese sicher ins Control-Hauptquartier zu bringen, tarnen sich Maxwell und 99 als junges Paar. (Text: Premiere)
Rettet Los Angeles

3 - Rettet Los Angeles 01969-10-10

KAOS will mit einem neuartigen Sprengstoff Kalifornien wegsprengen. Die aus drei Teilen bestehende Formel wird dafür ins Land geschmuggelt. Erst in letzter Sekunde können Mini-Max und 99 den Agenten das Handwerk legen. (Text: Premiere)
Auf dass der Tod uns scheidet

4 - Auf dass der Tod uns scheidet 01969-10-17

Die KAOS-Agentin Ann Cameron hat schon zwölf Control-Agenten auf dem Gewissen. Sie heiratet sie und bringt sie noch vor der Hochzeitsnacht um, immer getarnt als Unfälle. Mini-Max wird auf Ann angesetzt, um sie zu überführen. (Text: Premiere)
Der Schatz des C. Erroll Madre

5 - Der Schatz des C. Erroll Madre 01969-10-24

Control soll vor dem endgültigen Bankrott gerettet werden. So erhält Mini-Max den Auftrag, in Verkleidung eines verstorbenen Goldgräbers einen geheimnisvollen Goldschatz in Mexiko zu bergen. (Text: Premiere)
Geheimkommando Maxwell Smart

6 - Geheimkommando Maxwell Smart 01969-10-31

Restaurantbesitzer Kirby lässt seine Betriebe als Informationsbörse für die Organisation KAOS arbeiten. Da erfährt man bei Control, dass die Übergabe eines neuen Geheimcodes bevorsteht. Maxwell Smart soll den Code an sich bringen und gegen eine Fälschung austauschen. (Text: Premiere)
Simon, der Liebenswürdige (Teil 1)

7 - Simon, der Liebenswürdige (Teil 1) 01969-11-07

Mini-Max hat andere Sorgen, als die neue geheime Zentrale von KAOS zu finden. Bei 99 können stündlich die Wehen einsetzen. Mini-Max observiert einen KAOS-Agenten deshalb nur halbherzig. Dieser heißt „der liebenswürdige Simon“, weil niemand seinem Charme widerstehen kann. (Text: Premiere)
Simon, der Liebenswürdige (Teil 2)

8 - Simon, der Liebenswürdige (Teil 2) 01969-11-14

In letzter Minute können sich Mini-Max und 99 aus der KAOS-Zentrale befreien und in die Klinik fahren. Sie werden verfolgt von KAOS-Agenten. Während sich KAOS und CONTROL im Wartesaal prügeln, bringt 99 Zwillinge auf die Welt. (Text: Premiere)
Operation Big Eddie

9 - Operation Big Eddie 01969-11-21

Mini-Max will im Krankenhaus seine neugeborenen Zwillinge besuchen. Dort werden er und 99 von dem Gangster Al entführt. Al glaubt, dass Max Arzt ist. Max soll seinen Todfeind Big Eddie Little operieren. (Text: Premiere)
Bei Banane Mord

10 - Bei Banane Mord 01969-11-28

Bereits sechs CONTROL-Agenten sind ermordet worden. Kurz zuvor wurde ihnen per Post eine Banane zugeschickt. Schließlich findet auch Mini-Max eine Banane in seiner Post vor. (Text: Premiere)
Liebling, ich werde älter

11 - Liebling, ich werde älter 01969-12-05

Maxwell hat den Auftrag, den neuen Agenten Carruthers zu treffen. Aber er stößt nur auf einen altersschwachen Mann. Der Control-Fotograf Felix ist zu KAOS übergelaufen. Er verkauft ihnen eine selbstentwickelte Lösung, die sofortiges Altern bewirkt. (Text: Premiere)
Träum was schönes, Amerika

12 - Träum was schönes, Amerika 01969-12-12

50 Millionen Dollar soll es kosten, Washington vor einer Massenhaluzination zu bewahren. Diese Summe fordert der Wissenschaftler Pym. Der Verbrecher hat bereits für absonderliche Alpträume unter den CONTROL-Agenten gesorgt. (Text: Premiere)
Amerika on the Rocks

13 - Amerika on the Rocks 01969-12-19

In ganz Amerika herrschen mitten im Sommer chaotische winterliche Wetterverhältnisse. Mini-Max wurde in Florida eingeschneit. Deshalb erhalten 99 und CIA-Agent Quigley den Auftrag, den Grund für das verrückte Wetter herauszufinden. (Text: Premiere)
Hörspiel mit Nebeneffekt

14 - Hörspiel mit Nebeneffekt 01970-01-02

99 und Mini-Max werden in das Team des berühmten Radiomannes Hannibal Day eingeschleust. Dort sollen sie herausfinden, wie es KAOS immer wieder gelingt, über Days Sendung verschlüsselte Nachrichten zu verbreiten. (Text: Premiere)
Das Wachsfigurenkabinett des Monsieur Duval (Teil 1)

15 - Das Wachsfigurenkabinett des Monsieur Duval (Teil 1) 01970-01-09

Mini-Max und 99 sollen in London Scotland Yard bei der Aufklärung mysteriöser Mordfälle helfen. Alles deutet darauf hin, dass die Morde von einer Wachsnachbildung von Jack the Ripper verübt werden. (Text: Premiere)
Das Wachsfigurenkabinett des Monsieur Duval (Teil 2)

16 - Das Wachsfigurenkabinett des Monsieur Duval (Teil 2) 01970-01-16

Um Duval überführen zu können, wird Mini-Max als Hitler-Wachsfigur in das Kabinett geschmuggelt. Aber ausgerechnet Hitler wird von Duval dafür ausgewählt, die Smarts umzubringen. (Text: Premiere)
Das Geheimnis der Mrs. van Hooten

17 - Das Geheimnis der Mrs. van Hooten 01970-01-23

Mini-Max und 99 haben den Auftrag, ein Päckchen vom Hausdach der Mrs. Van Hooten zu bergen. Ihre Schwierigkeiten beginnen damit, dass Mrs. Van Hooten glaubt, in 99 ihre vor zwanzig Jahren gestorbene Schwester Rebecca wiederzuerkennen. (Text: Premiere)
Da waren’s nur noch zwei

18 - Da waren’s nur noch zwei 01970-01-30

Sechs Control-Agenten sind Opfer merkwürdiger Unfälle geworden. Alle haben gemeinsam in einem Control-Ausbildungslager Baseball gespielt. Von dem damaligen Team sind noch drei Mann übrig: Mini-Max, der Chef selbst und Adrian Listenger. (Text: Premiere)
Der Exterminator

19 - Der Exterminator 01970-02-06

Mini-Max hat den Auftrag, einen übergelaufenen KAOS-Agenten bei sich zu Hause zu schützen. Er hat alle Hände voll zu tun, den von KAOS engagierten Killer, den sogenannten Exterminator, von seinem Auftrag abzuhalten. (Text: Premiere)
Ein treuer Diener seines Herrn

20 - Ein treuer Diener seines Herrn 01970-02-13

Um zu verhindern, daß ein neuer Raketentreibstoff außer Landes geschmuggelt wird, verkleiden sich Mini-Max und 99 als Kammerdiener und Zimmermädchen des bulmänischen Botschafters. (Text: Premiere)
2 × 99 oder Wer ist meine Frau?

21 - 2 × 99 oder Wer ist meine Frau? 01970-02-20

99 ist von KAOS entführt und durch Sonja ersetzt worden. Sie gleicht ihr aufs Haar. Deshalb merkt Max zunächst auch nicht, daß eine fremde Frau neben ihm im Bett liegt. (Text: Premiere)
Zustände wie im alten Rom

22 - Zustände wie im alten Rom 01970-02-27

Undichte Stellen im Sicherheitsbereich führen Mini-Max und seinen Chef in das Römische Bad. Doch dort wird nicht nur geplantscht: Es herrschen Zustände wie im alten Rom! (Text: Premiere)
Lasst Blumen sprechen

23 - Lasst Blumen sprechen 01970-04-24

Was tut sich in Algies Gärtnerei und Baumschule? Gibt es einen Zusammenhang mit den undichten Stellen in der Regierung? Mini-Max wird als Gärtner in den Betrieb eingeschleust, um das herauszufinden. (Text: Premiere)
Hallo Columbus, Goodbye Amerika

24 - Hallo Columbus, Goodbye Amerika 01970-05-01

In Italien hat Gino, ein direkter Nachfahre des legendären Columbus, eine Urkunde entdeckt: Sie erklärt ihn zum rechtmäßigen Eigentümer der Vereinigten Staaten. Ausgerechnet Mini-Max soll Gino Columbus auf seinem Amerikabesuch bewachen. (Text: Premiere)
Das Buch der Bücher

25 - Das Buch der Bücher 01970-05-08

Der Chef will ein geheimes Adressbuch von CONTROL in einen Banktresor bringen. Dabei werden er und Larrabee versehentlich eingeschlossen. Der Tresor lässt sich erst wieder in drei Tagen öffnen. Die Luft im Tresorraum reicht aber nur für 24 Stunden. (Text: Premiere)
Im Banne des Peitschers

26 - Im Banne des Peitschers 01970-05-15

Im Zuge der Ermittlungsarbeiten gerät Mini-Max in den hypnotischen Bann des berüchtigten ‚Peitschers‘. Immer wenn ein Gong ertönt, fällt Max für eine halbe Stunde in Trance und wird zu einem willenlosen Opfer. (Text: Premiere)
Facts
Network

CBS

Status

Ended

Type

Scripted

Keywords

secret missionespionagespysecret organizationvillainsecret agentsatireagenthigh techtop secretcriminal gangsitcomarchvillain1960s

Similar TV Shows