Tim Allen
Tim Allen

Tim Taylor

Patricia Richardson
Patricia Richardson

Jill Taylor

Earl Hindman
Earl Hindman

Wilson Wilson Jr.

Richard Karn
Richard Karn

Al Borland

Debbe Dunning
Debbe Dunning

Heidi

Zachery Ty Bryan
Zachery Ty Bryan

Brad Taylor

Taran Noah Smith
Taran Noah Smith

Mark Taylor

Extras 2003 | 9 Episodes

Extras of Hör mal, wer da hämmert premiered on May 04, 2003.

Cast..

Tim Allen präsentiert: Das große Special zur Serie

1 - Tim Allen präsentiert: Das große Special zur Serie 02003-05-04

In diesem urkomischen Special zeigt Tim seine Lieblingsszenen, seine peinlichsten Schnitzer und die lustigsten Versprecher. Außerdem: Alles, was der Heimwerkerkönig jemals zerbrochen, in die Luft gejagt oder auf andere Art und Weise zerstört hat. Eine nachvollziehbare Begründung, warum seine liebende Ehefrau und seine drei Söhne lieber Deckung suchen, sobald er sich grunzend das Werkzeug bereitlegt.
Episode 2

2 - Episode 2 0

Episode 3

3 - Episode 3 0

Episode 4

4 - Episode 4 0

Episode 5

5 - Episode 5 0

Episode 6

6 - Episode 6 0

Episode 7

7 - Episode 7 0

Episode 8

8 - Episode 8 0

Episode 9

9 - Episode 9 0

Staffel 1 1991 | 24 Episodes

Staffel 1 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 17, 1991.

Cast..

Das Heimwerker-As

1 - Das Heimwerker-As 7.21991-09-17

Obwohl Jill es ihm verboten hatte, baut Tim die Geschirrspülmaschine so um, dass sie mehr Leistung bringt. Als Jill von einem Vorstellungsgespräch zurückkommt, explodiert der Geschirrspüler und sie erfährt, dass sie den Job nicht erhalten hat. Es kommt zum Ehekrach, der nur mithilfe des Rats von Nachbar Wilson beigelegt werden kann.
Klein und verstoßen

2 - Klein und verstoßen 7.71991-09-26

Mark zerbricht aus Versehen Tims Drehmomentschlüssel. Weil ihm seine Brüder eine fürchterliche Strafe prophezeien, versteckt er sich vor seinem Vater.
Das große Spiel

3 - Das große Spiel 7.71991-10-01

Tim hat versprochen, Jill zum Essen auszuführen, doch ausgerechnet an dem Abend läuft ein wichtiges Footballspiel. Im Restaurant versucht er auf verschiedene Weise, doch noch das Spiel mitzukriegen. Auf die Kinder passt derzeit ein Magier auf, weil Jill keinen Babysitter auftreiben konnte.
Eifersucht am Nachmittag

4 - Eifersucht am Nachmittag 6.31991-10-08

Ein Bekannter kommt vorbei und hilft Jill bei der Erstellung ihres Lebenslaufs, was Tim eifersüchtig macht. Während er eine neue Satellitenschüssel am Dach anbringt, bespitzelt und stört er die beiden.
Schlängeleien

5 - Schlängeleien 71991-10-15

Im Haus der Taylors sind merkwürdige Geräusche zu hören. Tim vermutet zuerst eine Maus, doch der Eindringling stellt sich als Schlange heraus.
Tischmanieren

6 - Tischmanieren 7.31991-10-22

Bei einem Restaurantbesuch der Familie Taylor benehmen sich die Kinder daneben. Zuhause wettet Tim mit Jill, dass er es schafft, den Jungen Tischmanieren beizubringen.
Macho-Festival

7 - Macho-Festival 6.71991-10-29

Tim regt sich auf, weil Jill ihren Wagen ohne Öl gefahren hat. Er lässt sich in Tool Time über das mangelnde Technikverständnis von Frauen aus und macht sich über Jill lustig, sehr zu deren Ärger. Um sich zu entschuldigen, setzt er eine Sondersendung an.
Rächer aus dem All

8 - Rächer aus dem All 71991-11-05

Brad und Randy erzählen ihrem kleinen Bruder Mark, dass außer ihm alle Mitglieder der Taylor-Familie Außerirdische seien. Um den verängstigten Mark zu rächen, inszenieren Tim und Jill eine Alien-Show für ihre beiden älteren Söhne.
Wirbel am Whirlpool

9 - Wirbel am Whirlpool 6.71991-11-19

Tim will das von Jill gewünschte neue Badezimmer im Rahmen einer Tool-Time-Sondersendung einbauen. Seine Frau hat Vorbehalte, da sie befürchtet, dass die ganze Sache im Chaos enden wird. Als das eintrifft, zieht Jill wütend in ein Hotel.
Die Frau im Haus ...

10 - Die Frau im Haus ... 71991-11-26

Als Jill es nicht schafft, die Verstopfung im Abfluss zu beheben, macht Tim eine Tool-Time-Sendung, in der er Frauen unter Anleitung Reparaturen im Haushalt vornehmen lässt.
Die Putzmänner

11 - Die Putzmänner 81991-12-10

Damit Jill ungestört eine Rede schreiben kann, übernimmt Tim mit den Jungen solange den Haushalt. Es stellt sich aber heraus, dass Jill mehr von Lampenfieber geplagt wird, als von der Hausarbeit.
Die Rückkehr vom toten Weihnachtsmann

12 - Die Rückkehr vom toten Weihnachtsmann 71991-12-17

Brad und Randy erzählen ihrem kleinen Bruder Mark, dass es den Weihnachtsmann nicht gäbe. Um ihm den Glauben zu erhalten, möchte Tim als Weihnachtsmann verkleidet mittels einer Spezialvorrichtung durch den Kamin hinabsteigen.
Frauenpower

13 - Frauenpower 81992-01-07

Jill möchte nur dann mit Tim zum Bowling gehen, wenn er dabei keine Punkte zählt. Als sie dann aber ausgesprochen gute Würfe liefert und Kumpel eintreffen, kommt es dennoch zum Wettkampf zwischen den beiden.
Auch Machos werden älter

14 - Auch Machos werden älter 101992-01-14

Tim trifft Stu, seinen alten Kumpel aus dem College, und landet mit ihm bei sich zu Hause. Das passt Jill nicht, denn sie kann Stu nicht ausstehen. Aber auch Tim merkt, dass Stu und er nicht mehr soviel gemeinsam haben, wie früher.
Brett vorm Kopf

15 - Brett vorm Kopf 6.51992-01-21

Jills Freundin Karen ist zu Besuch und macht sich über Tim lustig. Ausgerechnet in der darauf stattfindenden Folge von Tool Time klebt sich Tim aus Versehen ein Brett an den Kopf.
Der Geschenke-Stress

16 - Der Geschenke-Stress 71992-02-04

Tim hat alle Mühe, das richtige Geburtstagsgeschenk für Jill zu finden. Brad und Randy führen derweil für Mark die „Kleine-Bruder-Steuer“ ein.
Der Guru

17 - Der Guru 81992-02-11

In Tool Time lässt sich Tim auf einen Quiz-Wettstreit mit seinem Konkurrenten Bob Vila ein. Derweil lädt Jill einen Jungen ein, weil Randy ihm einen Streich gespielt hat, doch sie beginnt, ihn unausstehlich zu finden.
Der Camping-King

18 - Der Camping-King 91992-02-18

Eigentlich wollte das Ehepaar Taylor einen romantischen Abend in einem Luxushotel verbringen. Doch weil Mr. Binford auf seinen Campingartikeln sitzenbleibt, zwingt er Tim, zu Werbezwecken mit seiner Familie einen Campingausflug zu unternehmen. Tim kommt die Idee, dass er eigentlich beides schaffen könne.
Die Pechsträhne

19 - Die Pechsträhne 61992-02-25

Tim wirft einen Kettenbrief weg, obwohl er gewarnt wurde, dass dies Unglück bringe. Als er danach vom Pech verfolgt scheint, beginnt er zu zweifeln, ob er richtig gehandelt hat.
Typisch Frau

20 - Typisch Frau 91992-03-03

Ein Wohltätigkeitsball steht an und Jill erwähnt gegenüber Tim, dass sie zusammen dorthin gehen werden. Der hat aber andere Pläne und beteuert, Jill habe ihm bisher nichts vom Ball erzählt.
Der Garagenkrieg

21 - Der Garagenkrieg 71992-03-17

Jill übt ihr neues Hobby ausgerechnet in der Garage aus, obwohl diese Tim als seinen persönlichen Freiraum betrachtet. Und als Al rumtönt, wie simpel so ein Moderatorenjob sei, lässt ihn Tim eine Tool-Time-Sendung moderieren.
Frauen und Poker

22 - Frauen und Poker 81992-04-07

Zum Pokerabend hat Tim vier Freunde eingeladen. Doch einer davon bringt seine Frau und einen gehörigen Ehekrach mit, der die Pokerrunde durcheinanderbringt.
Al, der Aufreißer

23 - Al, der Aufreißer 71992-04-28

Al hat sich in eine Frau verliebt, traut sich aber nicht, sie anzusprechen. Darum nimmt Tim das Ruder in die Hand und arrangiert ein Treffen, bei dem sich Al aber so blöd benimmt, dass die Sache aussichtslos scheint.
Die neue Anlage

24 - Die neue Anlage 81992-05-05

Als die Stereoanlage der Taylors kaputtgeht, rüstet Tim zu Jills Missfallen aufwändig nach. Und für Tool Time stellt er eine Band zusammen, die auf Werkzeugen spielt.
Staffel 2 1992 | 25 Episodes

Staffel 2 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 16, 1992.

Cast..

Die Überraschung

1 - Die Überraschung 01992-09-16

Jill kocht für Tim ein festliches Essen als Überraschung. Doch Tim ahnt nichts davon und denkt sich darum nichts dabei, als er mit Freunden in der Bar trinkt, anstatt pünktlich nach Hause zu kommen. Es kommt zum Streit und Jill wirft Tim vor, er hätte es merken sollen, dass sie eine Überraschung geplant hat. Mit Wilsons Hilfe klärt sich die Situation.
Wahre Männer

2 - Wahre Männer 01992-09-23

Tim und Al nehmen an Highland Games teil. Als Brad Unfug anstellt, darf er zur Strafe nicht mit zu einer Monster-Truck-Veranstaltung. Doch Tim ist das nicht Recht, weil er befürchtet, dass er langsam den Kontakt zu seinem ältesten Sohn verliert. Darauf rät ihm Wilson, ein Initiationsritual durchzuführen.
Einmal Mann, immer Mann

3 - Einmal Mann, immer Mann 01992-09-30

Jill und ihre Freundin Karen erwischen Tim dabei, wie er einer schönen Frau nachguckt. Als sie ihn zur Rede stellen, versucht er danach jeden Blickkontakt zu einer anderen Frau als Jill zu vermeiden.
Schwellende Muskeln

4 - Schwellende Muskeln 01992-10-07

Als Tim eine schwere Kiste Bücher trägt, um Jill zu beeindrucken, holt er sich eine Zerrung. Randy muss derweil fürs Schultheater die Rolle des Peter Pan übernehmen, die in der Regel von Mädchen gespielt wird.
Heimspiel

5 - Heimspiel 01992-10-14

Tim möchte gerne mit seinen besten Freunden nur unter Männern den Motor in seinen Hot-Rod einbauen. Als diese aber auch Frauen mitbringen, bringt das den von Tim gewünschten Ablauf durcheinander.
Halloween

6 - Halloween 81992-10-28

Tim und Jill richten für Brad eine Halloweenparty her, weil dieser ein paar Freunde eingeladen hat. Vor allem für Jennifer interessiert er sich. Doch als sie kommt, verhält sie sich Brad gegenüber abweisend.
Der Umzug

7 - Der Umzug 01992-11-04

Als Mark die Windpocken kriegt, will Tim sich auf keinen Fall anstecken und plant vorübergehend im Hotel zu wohnen. Doch als Al ihm anbietet, mit ihm zusammenzuziehen, kann er das Angebot nicht abschlagen. Wie befürchtet fühlt er sich bei Al aber überhaupt nicht wohl.
Die Zeiten ändern sich

8 - Die Zeiten ändern sich 01992-11-11

Mr. Binford, der Sponsor von Tool Time, macht sich mit einem Model auf und davon. Da eröffnet seine Tochter Maureen gegenüber Tim und Al, dass sie als neue Produzentin der Sendung zu walten gedenkt. Während Al begeistert ist, gefallen Tim die Ideen Maureens überhaupt nicht.
Das Testament

9 - Das Testament 01992-11-18

Jill möchte gerne, dass sie und Tim ein Testament aufsetzen. Doch Tim kann sich mit diesem Gedanken nicht anfreunden, da er nicht gerne an seine Sterblichkeit erinnert wird.
Der Holzschnüffler

10 - Der Holzschnüffler 01992-11-25

Das 'glückliche' Paar Karen und Dave kommt zu Besuch. Draußen im Garten bittet Dave Tim jedoch vor Karen zu behaupten, dass sie am Vortag zusammen Mittagessen hatten, damit Karen nicht merkt, dass Dave sich mit einer anderen trifft. Tim lügt Karen mit schlechtem Gewissen an, Jill jedoch merkt sofort was los ist.
Der Hausmann

11 - Der Hausmann 01992-12-02

Jill soll eine Titelgeschichte über Müll für ihre Zeitung schreiben. Damit ist sie so beschäftigt, dass sie Tim bittet sich um den Haushalt zu kümmern. Allerdings ist sie nicht mit der Art und Weise einverstanden, wie Tim dieser Aufgabe nachkommt. Derweilen will Maureen Binford in der Tool Time eine Junggesellenecke mit Al einrichten - sehr zum Ärger von Tim.
Sammeln für einen guten Zweck

12 - Sammeln für einen guten Zweck 01992-12-16

Brad und Randy sollen Geld für ein Waisenhaus sammeln und kommen irgendwann auf die Idee, einen Teil Geld abzuzwacken und ihn für sich zu behalten. Als Jill die gesammelten Sachen findet, die die Jungs sich von dem Geld gekauft haben, fliegt der Schwindel auf.
Ein Schrank mit Raffinesse

13 - Ein Schrank mit Raffinesse 01993-01-06

Da der gemeinsame Schrank von Tim und Jill überquillt, will Tim den Schrank aufmotzen, was Jill gar nicht passt. Während Jill und Tim streiten überlegen sich Brad und Randy eine Taktik um Brads Verwarnung von der Direktorin zu vertuschen.
Jill will es wissen

14 - Jill will es wissen 01993-01-13

Brad soll einige Tage auf den Goldfisch seiner Freundin, Jennifer, aufpassen. Der englische Titel gibt Aufschluss darauf wie das enden wird. Gleichzeitig kommen Tim und Jill in einen riesen Streit darum wem was im Haus gehört und warum.
Gegensätze ziehen sich an

15 - Gegensätze ziehen sich an 01993-01-20

Jill hat für ihre Zeitschrift einen Test erstellt mit dem Frauen checken können ob ihre (Ehe)Partner zu ihnen passen. Als Jills Auswertung keine Zusammengehörigkeit mit Tim ergibt, entwickelt dieser zum Spaß einen eigenen Test mit dem Männer ihre Frauen testen können. Es läuft darauf hinaus, dass Tim nicht wahrhaben will, dass er und Jill nicht zueinander passen und durch ein Gespräch mit Wilson eine Lösung sucht.
Tanzstunde mit Hindernissen

16 - Tanzstunde mit Hindernissen 01993-02-03

Tim findet Jills Hochzeitsgeschenk und ist so begeistert, dass er ihr den Traum vom Tanzen erfüllen will. Dafür ist er sogar bereit professionelle Tanzstunden zu nehmen. Da Tim jedoch mal wieder den Clown raushängen lässt, endet alles schon in der ersten Stunde im Desaster.
Umleitung

17 - Umleitung 01993-02-10

Tim und Jill sind auf dem Weg zur Hochzeit einer Verwandten. Da Tim sich als Mann zu fein ist nach dem Weg zu fragen und draußen ein Schneesturm tobt, verfährt er sich und die beiden landen (mehrmals) im selben Minimart in Ohio.
Der Specht

18 - Der Specht 01993-02-17

Bei den Taylors hat sich ein Specht auf dem Dach eingenistet. Jetzt versucht Tim ihn mit allen Mitteln loszuwerden. Brads ständiges Abschreiben der Hausaufgaben von Jennifer fliegt auf und sowohl Jill als auch Tim haben Schwierigkeiten ihm zu helfen ohne zu zeigen, dass sie selbst keine Ahnung von Mathe haben.
Aggressionen

19 - Aggressionen 01993-02-24

Mit Karate hat Mark endlich etwas gefunden was ihm Spaß macht. Sein Vater ist begeistert, doch Jill ist der Sport viel zu brutal und aggressiv. Am Ende verhalten sich Tim und Jill aggressiver als die Schüler der Karate Klasse.
Ein genialer Plan

20 - Ein genialer Plan 01993-03-03

Mark möchte unbedingt das Ballettstück „Schwanensee“ sehen und Tim ist der einzige der ihn begleiten kann. Tim stimmt ungern zu, und bekommt dann auch noch von Wilson super Karten für das Basketball Spiel des Jahres.
Schwiegermutter-Alarm!

21 - Schwiegermutter-Alarm! 01993-03-17

Jills Mutter ist auf dem Weg zu ihrer Tochter und Jill fühlt sich wie sooft nicht verstanden. Sie ist es nicht gewohnt, mit ihrer Mutter über die eigenen Gefühle zu sprechen, was zu einer Menge Missverständnissen führt.
Ein peinliches Wiedersehen

22 - Ein peinliches Wiedersehen 01993-04-14

Tim und Al sitzen in einem Restaurant und treffen dort Tims ehemalige Highschool-Liebe Stacy Lewis. Tim hatte damals vor Jill behauptet, seine Beziehung zu Stacy beendet zu haben, um mit Jill zusammenzukommen. Jedoch hatte er Stacy einfach sitzen lassen. Als Stacy plötzlich auf die Idee kommt, Jill zu treffen, hat Tim ein Problem.
Muttertag

23 - Muttertag 01993-05-05

Jill ist es satt, zum Muttertag stets diese in allerletzter Sekunde gekauften Verlegenheitsgeschenke zu bekommen und redet deshalb Tim ins Gewissen. Der knüpft sich seine Jungs vor und macht ihnen den Vorschlag, dieses Jahr ausnahmsweise etwas für Jill zu basteln. Mark und Brad machen sich sofort begeistert an die Arbeit. Nur Randy ist todunglücklich, weil er mit zwei linken Händen ausgestattet ist und kein Talent zum Basteln hat. Das kommt dem passionierten Heimwerker Tim gerade recht, denn dann kann er das Geschenk austüfteln und zusammenbauen. Doch das passt wiederum Jill gar nicht in den Kram...
Springt er an?

24 - Springt er an? 01993-05-12

Schon seit Wochen bittet Jill ihren Mann, ein paar Dinge im Haus zu reparieren. Aber Tim ist so mit seinem Hot Rod beschäftigt, dass er für solche Kleinigkeiten keine Zeit hat. Daher lässt Jill schließlich einen Handwerker ins Haus kommen, doch als der zufällig Tims Wagen in der Garage sieht, vergisst er, warum er eigentlich gekommen ist, und unterhält sich lieber mit Tim über den Hot Rod. So bleibt Jill nichts anderes übrig, als sich selbst um die Reparaturen zu kümmern...
Das große Rennen, Teil 1

25 - Das große Rennen, Teil 1 01993-05-19

Bob Vila wird trotz Tims Manipulationsversuchen zum "Lieblings-Stargast" bei Tooltime gewählt. Im Zuge seines Besuches in der Sendung erklärt sich Tim bereit gegen Bob in einem Rasenmäherrennen anzutreten.
Staffel 3 1993 | 25 Episodes

Staffel 3 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 15, 1993.

Cast..

Grüße vom Klapperstorch

1 - Grüße vom Klapperstorch 01993-09-15

Jills Schwester Carol bekommt ein Mädchen und Jill kramt in den alten Babysachen. Sie findet eine rosafarbene Decke, die sie gehäkelt hat, weil sie hoffte, dass Mark ein Mädchen wird. Sie schlägt Tim vor es noch einmal zu versuchen und vielleicht doch noch ein Mädchen zu bekommen. Tim ist völlig verblüfft und er will natürlich kein weiteres Baby. Jill ist da anderer Meinung. Brad und Randy ärgern Mark, indem sie ihm erzählen, dass er ein Mädchen werden sollte. Jill würde mit ihm Backen und ihn mit zum Einkaufen nehmen weil sie in ihm noch immer ein Mädchen sehe.
Reingelegt

2 - Reingelegt 71993-09-22

Marc hat seinem Basketball-Idol schon 25 Briefe geschrieben. Randy und Brad schreiben deshalb einen Brief, wonach der Star Marc besuchen wolle und dabei gerne Maiskolben essen würde. Als der begeisterte Marc Jill bittet, an diesem Tag Maiskolben zu kochen, wird diese misstrauisch und durchschaut den Plan. Mit ihrer Hilfe schreibt Marc nun selber einen Brief im Namen seines Stars, in welchem er angeblich Freikarten für ein Spiel seiner Mannschaft für die ganze Familie Taylor offeriert. Hierauf fallen nun Randy und Brad herein und verraten sich dabei, den ersten Brief gefälscht zu haben. Al ist an seinem 35.Geburtstag verzweifelt, weil er immer noch keine Frau gefunden hat. Jill verkuppelt ihn mit einer Kiefer-Orthopädin. Der Erfolg bei den beiden Verzweifelten ist so durchschlagend, dass Jill die beiden wieder auseinander bringen will, weil ihr alles viel zu schnell geht.
Die Witzfigur

3 - Die Witzfigur 01993-09-29

Damit das Herumschreien im Haus ein Ende hat, baut Tim eine Haus-Sprechanlage. Wenn sie ab und zu funktioniert, kommen Anweisungen vom Flughafen-Tower an anfliegende Flugzeuge herein, oder er kann ungewollt ein Gespräch zwischen Randy und einem Schulkollegen in seinem Zimmer mithören. Dabei sagt Randy, Tool-Time müsste eigentlich Trottel-Time heißen, weil sein „Alter“ dabei alles „vergeige“ und „ständig grunze“. Tim ist beleidigt und fragt den Nachbarn Wilson um Rat. Der erklärt ihm die Probleme der Pubertät, während der sich die Kinder mehr verselbständigen und ihre „Krallen“ als Erstes an ihren Eltern wetzen wollen.
Die Nervensäge

4 - Die Nervensäge 01993-10-06

Während Tim am Aufbau seines Hot-Rod arbeitet, kommt ein lauter, aufdringlicher Mensch in die Garage und stellt sich als neuer Nachbar vor. Da dieser Tims nicht originalen Kühlergrill verbeult, kann ihn Tim nicht leiden und versucht – vergebens – einer Einladung zum Essen zu entgehen, indem er behauptet, Jill sei Alkoholikerin. Einige Tage später bringt der Nachbar Tim jedoch einen originalen Kühlergrill, den er dank seiner Beziehungen organisiert hat. Für das neue Schuljahr hat sich Brad für Hauswirtschaft eingeschrieben, weil er glaubt, er könne dann als einziger Junge mit 30 Mädchen in derselben Klasse sitzen. Leider hat sich sein Plan herumgesprochen, sodass sich alle anderen Jungs ebenfalls dort eingeschrieben haben. Die große Nachfrage hat zur Folge, dass zwei Klassen gebildet werden; eine für 30 Mädchen, eine für 30 Jungs!
Tim trauert

5 - Tim trauert 01993-10-13

John Binford, Sponsor von „Tool Time“, ist überraschend gestorben. Als Heidi das Tim und Al nach der Sendung mitteilt, reagieren die beiden sehr unterschiedlich: Während Al völlig fertig mit der Welt ist, scheint Tim völlig unberührt von der Nachricht. Auch Jill gegenüber tut Tim so, als interessiere ihn der Tod Binfords nicht. Jill fühlt sich vor den Kopf gestoßen, als Tim in dieser Situation mit seinen Jungs zum Basketball geht. Doch während eines Gesprächs mit Nachbar Wilson wird Tim klar, dass Weinen nun mal nicht sein Ding ist. Womöglich trauert er ja auf eine ganz andere Art – immerhin doziert Wilson ja darüber, dass in verschiedenen Kulturen sehr unterschiedlich mit der Trauer umgegangen wird. So versucht Tim also auf seine Weise einen würdigen Abschied von Binford zu nehmen und arrangiert in seiner nächsten Sendung einen ganz besonderen Ehrensalut, der natürlich ziemlich schief geht. Doch da ist ja noch die Abschiedsrede, die Tim am offenen Grab halten soll …
Liebeshorror

6 - Liebeshorror 81993-10-27

Es ist Halloween, und Tim ist ganz in seinem Element. Mit geradezu diebischer Freude spielt er seiner Frau einen Streich. In seiner Show erhält Tim selbstgebackene Kekse und einen Liebesbrief von einer geheimnisvollen Verehrerin. Die unbekannte und offenbar völlig besessene Dame bedrängt ihn dermaßen, dass er befürchtete, seine Kekse könnten vergiftet sein. Seine gruselige Halloweenparty, auf der er die verschmähte Verehrerin erwartet, wird für ihn zu einem Kabinett des Grauens …
Der Idealgatte

7 - Der Idealgatte 01993-11-03

Jill freut sich schon seit Wochen auf einen wichtigen gesellschaftlichen Abend, den man ihr zu Ehren veranstaltet. Doch Tim treibt seine Frau mal wieder auf die Palme, indem er ihr den Kauf eines sündhaft teuren Abendkleides für diesen Anlass vollends vermiest. Auf der Veranstaltung selbst will man ein Foto von Jill vergrößern und mit den Unterschriften aller Gäste versehen, um es Jill als Andenken an den Abend zu schenken. Tim, der das Bild auf den letzten Drücker heraussucht, hat keine glückliche Hand: Er erwischt ein altes, schäbiges Führerscheinfoto, mit dem er Jill zum Gespött des Abends macht. Natürlich ist der eheliche Frieden danach erheblich gestört.
Schrottwerkzeug

8 - Schrottwerkzeug 01993-11-10

Wes Davidson, Tims alter Kollege aus gemeinsamen Werkzeugvertreter-Zeiten, wird völlig überraschend zum neuen Direktor von Binford berufen. Daraufhin soll Tim in seiner Show für einen von Davidson neu entwickelten Fuchsschwanz werben. Doch Tim und sein Assistent finden heraus, dass das Teil nichts taugt und reiner Schrott ist. Natürlich weigert sich Tim ganz standhaft, seinen Zuschauern dieses minderwertige Werkzeug anzudrehen. Daraufhin droht Davidson ihm, die von Binford gesponserte Sendung abzusetzen. Tim steht vor einer der wichtigsten Entscheidungen seines beruflichen Lebens …
Die Wertanlage

9 - Die Wertanlage 01993-11-17

Tims Jungs haben von Jills Mutter Geld bekommen, das sie nun anlegen wollen. Sie entscheiden sich wenig überraschend für eine Investition in Baseballkarten. Doch Tim, der sie beim Erwerb der Karten begleitet, überredet sie statt dessen zum Kauf eines ferngesteuerten Spielzeugrennwagens, der von einem echten Indianapolis-Sieger signiert ist. Kaum überraschend, dass es den Jungs ziemlich schwer fällt, das Prachtstück von einem Spielzeug als Wertanlage in der Vitrine stehen zu lassen …
Die Weihnachtsfotokarte

10 - Die Weihnachtsfotokarte 01993-11-24

Der Entwurf der diesjährigen taylorschen Weihnachtskarte bereitet Tim einiges Kopfzerbrechen, da er ganz besonders kreativ sein möchte. Schließlich kommt ihm ein glänzender Einfall: Die gesamte Familie soll vor einem gigantischen Winter-Wunderland posieren. Doch der kräfte- und zeitraubende Kulissenbau für die Weihnachtsgrüße „direkt vom Nordpol“ kollidiert empfindlich mit Jills umfangreichen Vorbereitungen des Thanksgiving-Festes …
Das Klassentreffen

11 - Das Klassentreffen 01993-12-01

Jills Abschlussjahrgang hat nach 20 Jahren ein Klassentreffen organisiert. Jill ist ziemlich aufgeregt, weil sie bei dieser Gelegenheit auch Joanie, ihre beste Freundin von einst, treffen könnte. Auf der Highschool waren die beiden dick befreundet, bis Joanie ihr den Freund ausspannte. Auf dem Klassentreffen schleichen die beiden schließlich umeinander wie Katz und Maus, während Tim den Verflossenen von Jill eifersüchtig abcheckt. Schließlich kommt es bei den Damen doch noch zur fälligen Aussprache mit anschließender Versöhnung. Und abgesehen davon, dass Tim eine Verstärkeranlage bei einem beherzten Reparaturversuch restlos zerstört, wird es doch noch ein ziemlich gelungener Abend …
Oh, du schreckliche Weihnachten!

12 - Oh, du schreckliche Weihnachten! 01993-12-15

Es weihnachtet sehr – auch in Tims Sendung. Dort stellen er und Al allerlei Weihnachtsgeschenke für Männer vor, darunter unsinnige Dinge wie einen Westentaschen-Lötkolben oder einen digitalen Schraubenschlüssel. Derweil streben die Festvorbereitungen auch zu Hause ihrem Höhepunkt entgegen, und der ewige Wettkampf in Sachen Weihnachtsdeko treibt Tim bis an den Rande des Wahnsinns. Egal, wie toll seine Ideen auch sind, Nachbar Doc Johnson hat die entscheidende Idee immer einen Tick früher. Tim zweifelt an seinem Verstand und ist davon überzeugt, dass Doc Johnson bei ihm spionieren muss. Da gesteht Randy, dass er mit der Enkelin von Johnson befreundet ist und womöglich so nebenbei und ohne Absicht die eine oder andere Idee von Tim verraten haben könnte. Doch es kommt alles noch viel schlimmer, denn der weihnachtliche Familienfrieden wird empfindlich gestört, weil Brad mit seinen Freunden zum Skifahren möchte. Natürlich kann Tim das angesichts des Festes nicht zulassen – und so kommt es zum Eklat …
Die Herausforderung

13 - Die Herausforderung 01994-01-05

In seiner Show erklärt Tim dem Publikum, wie man das Knarzen von alten Holzböden verhindert, um nachts ungestört und unbemerkt zum Kühlschrank schleichen zu können. Unterdessen hat Sohn Randy eine erhebliche Niederlage erlitten: Vinnie McGurn hat ihn zu einem Schlittenrennen herausgefordert, bei dem Randy mit seiner alten Kiste einfach keine Chance hatte. Doch nicht nur die Niederlage, auch die Tatsache, dass er kräftig mit Schnee eingerieben wurde, macht Randy ziemlich fertig. Das schreit nach Rache. Eigentlich will Randy seinen Gegner verprügeln, doch Tim hat eine bessere Idee: Randy soll Vinnie zu einer Revanche herausfordern und motzt dafür den Schlitten nach allen Regeln der Heimwerkerkunst auf. Allerdings wird das Gefährt derart schnell, dass Randy prompt verunglückt. Jill will das unsinnige Rennen verbieten, aber Tim erklärt seinem Sohn, wie wichtig eine Herausforderung für einen Mann ist. Das Unheil nimmt ungebremst seinen Lauf …
Träume sind Schäume

14 - Träume sind Schäume 01994-01-12

Al erzählt Tim von einem seltsamen Traum seiner Freundin Illene. Sie ritt mit Tim auf einem goldenen Hengst, und Tim hatte eine tiefe, sexy Stimme und trug in dem Traum ausgesprochen aufreizende Radlershorts. Kein Wunder, dass ein solcher Traum Al schwer zu denken geben muss. Abends sind die beiden bei Tim und Jill eingeladen, und natürlich hat Tim seine Gattin in den Traum eingeweiht. Jill bittet Tim, dieses Thema am Abend zu vermeiden, aber selbstverständlich denkt Tim nicht daran. Im Gegenteil, er reißt sogar eine Menge blöder Witze über diesen Traum. Das führt wiederum zu einer Krise zwischen Al und seiner Illene, die schließlich wutentbrannt mit Als Auto flieht. Nur mit großer Mühe gelingt es Tim, seinen Freund Al davon zu überzeugen, dass Illene bestimmt zurückkehren wird. Al ist sehr skeptisch …
Eisfischen

15 - Eisfischen 01994-01-26

Al möchte ein Wochenende mit Tim verbringen, um sich mal mit ihm in aller Ruhe über allerlei Dinge auszusprechen. Das Ganze soll in der Hütte eines Freundes stattfinden, die Al – so erzählt er Tim als Köder – eventuell zu kaufen gedenke. Tim hat allerdings keine Lust und willigt erst ein, als er erfährt, dass Jill zu dem fraglichen Termin einige Freundinnen eingeladen hat, mit denen sie Musicals ansehen und Enthaarungskuren anwenden möchte. Doch das Männerabenteuer wird zu einem Fiasko: Tim bekommt keinen vernünftigen TV-Empfang und Al fängt einfach keine Fische. Auch aus dem Gespräch der beiden wird nichts, dafür ereignen sich diverse Beinahe-Katastrophen. Dann fällt Tim auch noch in ein Eisloch und verliert dabei seine Autoschlüssel. Jetzt kann nur noch einer helfen: Nachbar Wilson! Der schafft nicht nur den Ersatzschlüssel heran, sondern verhilft Tim auch zu der Erkenntnis, dass er den Problemen seines Freundes ruhig ein offenes Ohr hätte schenken können …
Wie sag ich's meinem Opa?

16 - Wie sag ich's meinem Opa? 01994-02-09

Jills Vater, der Colonel, hat seinen Besuch angekündigt. Das sorgt für allerlei Verwirrung, da seine militärische Ausdrucksweise für Normalsterbliche nicht leicht nachzuvollziehen ist. Neben militärischen Geschenken für die Jungs hat der Colonel noch eine ganz besondere Überraschung mitgebracht: Er hat ein Buch geschrieben und Tim und Jill je ein Exemplar davon mitgebracht. Doch das militärische Geschreibe in dem Wälzer langweilt die beiden zu Tode. Dennoch verbietet Jill ihrem Mann, dem Colonel seine ehrliche Meinung zu dem Werk zu sagen. Jill kommt in Schwierigkeiten, als ihr Vater sie bittet, das Machwerk in ihrem Verlag zu lancieren. Da überwindet sie ihre anerzogene Zurückhaltung und sagt ihrem Vater, was sie von seinem Buch hält. Natürlich ist der alte Herr darüber alles andere als erfreut, doch als ob das nicht schon schlimm genug wäre, findet Tim noch einen weiteren Weg, den Colonel auf die Palme zu bringen. Bei seiner Bastelei ist nämlich mal wieder etwas schiefgelaufen.
Der Zimmerwechsel

17 - Der Zimmerwechsel 01994-03-02

Bei den Taylors geht es mal wieder drunter und drüber. Die drei Jungs kommen nicht mehr miteinander klar, denn Brad fühlt sich als der Älteste immer als Babysitter missbraucht, während Randy nicht weiß, nach wem er sich richten soll. Einig sind sich die beiden nur darin, dass der kleine Mark sowieso nur der Mitläufer ist. Tim fällt in dieser schwierigen Situation eine folgenschwere Entscheidung: Er überlässt Brad ein eigenes Zimmer und lässt Randy und Mark zusammenziehen. Diese Entscheidung ist insofern schwerwiegend, als er sie alleine gefällt hat, ohne vorher seine Frau um Rat zu fragen. Jill ist mit dieser Lösung nämlich überhaupt nicht einverstanden, und so kommt es zwischen den beiden zu einer hitzigen Diskussion über die eheliche Kompetenzverteilung.
Teamgeist

18 - Teamgeist 01994-03-09

Tim und Al engagieren sich in „Tool Time“ für eine gemeinnützige Organisation des Alt-Präsidenten Jimmy Carter. Ziel ist es, gemeinsam mit freiwilligen und prominenten Sportlern eine Siedlung für bedürftige Familien zu bauen. Tim und Al stellen dafür ihre Teams zusammen. Jedes Team soll in zwei bis drei Tagen ein Haus fertig stellen. Tim wähnt sich siegessicher, weil in seinem Team jede Menge prominente Boxer, Basketballer und Footballspieler mitwirken. Doch dann zieht Al seine Asse aus dem Ärmel: Sein Team besteht nur aus Frauen, und eine von ihnen ist ausgerechnet Jill. Und da die Frauen im Gegensatz zu den Männer ausgesprochen gewissenhaft und sorgfältig arbeiten, steht bald außer Frage, wer diesen Wettbewerb für sich entscheiden wird …
Viele Köche verderben den Brei

19 - Viele Köche verderben den Brei 01994-03-16

Irma, die Moderatorin einer Kochsendung, bittet Tim und Al um einen Gefallen. Da sie eine Zeitlang verreisen muss, sollen die beiden vertretungsweise für sie einspringen. Für Tim ist es beschlossene Sache, dass er den Chefkoch mimt und Al seinen Assistenten gibt. Doch Irma will es genau umgekehrt, denn sie weiß, dass Al eine große Begeisterung fürs Kochen hat. Doch das schmeckt Tim natürlich nicht, und so geht bei der ersten Sendung der Aushilfsköche denn auch alles schief, was nur schief gehen kann. Was Tim ganz besonders wurmt, ist die Tatsache, dass seine Witze und Sprüche bei der Zielgruppe der Sendung überhaupt nicht ankommen. Deshalb möchte er auch baldmöglichst das Handtuch werfen, denn er kann es einfach nicht ertragen, einmal nicht im Mittelpunkt zu stehen. Schwer geknickt kommt Tim abends nach Hause und erzählt Jill seiner Erlebnisse. Ohne es selbst zu merken, beweist er bei dieser Gelegenheit, das er hervorragend zum Koch-Assistenten taugt …
Bilanz einer Ehe

20 - Bilanz einer Ehe 01994-03-30

Jill richtet für eine schwangere Freundin eine sogenannte „Baby-Gesellschaft“ aus, ein ganz besonderes Kaffeekränzchen, bei dem sich die eingeladenen Frauen über alle möglichen Probleme unterhalten. Als Tim während dieses Meetings nach Hause kommt, ist er als Hahn im Korb natürlich sofort die Sensation und der absolute Star der Runde. Zunächst ist Jill auch sehr stolz auf ihren Mann und freut sich über die Reaktion ihrer Freundinnen. Doch als sie dann aber die letzten Jahre Revue passieren lässt, merkt sie, dass ihre Begeisterungsfähigkeit für ihren Mann im Laufe der Jahre doch sehr nachgelassen hat. In der Nacht wirft Jill ihrem Göttergatten dann vor, dass er versucht, nur noch für andere attraktiv zu sein. Und dieser Vorwurf trifft Tim sehr, so dass er sich in der darauffolgenden Nacht alle Mühe gibt, Jill wieder für sich zu gewinnen …
Geldprobleme

21 - Geldprobleme 01994-04-06

Tim und Jill haben unabhängig voneinander Probleme mit dem lieben Geld: Während Jill die Aufgabe übernommen hat, Geld für die Bibliothek zu sammeln, hat Tim sein „Tool Time“-Budget gewaltig überzogen. Für die Jubiläumssendung zum fünfjährigen Bestehen der Show hat er große, aber auch teure Pläne, die vom zuständigen Binford-Manager gestrichen werden. Jill probiert selbst die absurdesten Ideen aus, um die Leute zum Spenden zu bewegen, und Tim versucht alles, seine Sponsoren davon zu überzeugen, ihm die teure Jubiläumssendung zu ermöglichen. Zwar kann er sich damit nicht durchsetzen, aber dank Al und Jill wird die Sendung dennoch ziemlich denkwürdig.
Verschaukelt

22 - Verschaukelt 01994-05-04

Tim hat seinem alten Freund Pete Bilker die alte Schaukel seiner Söhne geschenkt, da die das Teil ohnehin nicht mehr brauchen und er im Garten ein Dampfbad bauen möchte, das er Jill zum Muttertag schenken will. Doch kaum ist die Schaukel weg, muss Tim einsehen, dass er einen großen Fehler begangen hat, denn Jill ist todtraurig, weil für sie an der Schaukel eine Menge Erinnerungen an die Kindheit ihrer Söhne hängen. Doch es kommt noch schlimmer, denn es stellt sich heraus, dass Jill überhaupt kein Dampfbad haben will, sondern sich zum Muttertag statt dessen einen Kräutergarten wünscht. Tim ergreift die Initiative, holt sich die Schaukel zurück und baut in bester Tim-Taylor-Manier einen Kräutergarten, in dem man auch schaukeln kann.
Einsichten

23 - Einsichten 01994-05-11

Jill arbeitet an einem Artikel über plastische Chirurgie und lernt dabei Frauen kennen, die sich den Männern zuliebe unters Messer des Schönheitschirurgen gelegt haben. Jill findet das eher abstoßend, denn sie plädiert dafür, der Natur ihr Recht zu lassen. Und genau diese Philosophie übernimmt auch Tim in „Tool Time“, als er Al plötzlich daran hindert, alte Möbelstücke mit Farbe und Chemie zu behandeln, um ihnen ein neues, frisches Aussehen zu geben. Tim stellt sich auf den Standpunkt, dass altes Holz wie altes Holz aussehen sollte – und nicht übertüncht gehört.
Der Computer-Casanova

24 - Der Computer-Casanova 01994-05-18

Randy unterhält seit einiger Zeit einen regen E-Mail-Briefwechsel mit einer gewissen Molly, bei der es sich um eine 25-jährige junge Dame aus St. Louis handelt. Und weil St. Louis so schön weit weg ist, hat Randy in seinen Mails gewaltig vom Leder gezogen. Er hat der Dame vorgeflunkert, Hautarzt und Ferrari-Fahrer zu sein, um sich möglichst interessant zu machen. Sein Entsetzen ist deshalb groß, als Molly ihm eines Tages per Mail mitteilt, dass sie zu einem Besuch nach Detroit käme und ihn bei dieser Gelegenheit natürlich besuchen wolle. Noch während Randy fieberhaft an einem Plan arbeitet, um aus dieser peinlichen Situation unbeschadet herauszukommen, steht Molly plötzlich vor der Tür. Die ersten Taylors, die sie kennen lernt, sind Tim und Jill, denen natürlich sofort dämmert, wer der ominöse Ferrari-Fahrer sein muss. Gemeinsam mit Molly hecken die beiden einen Plan aus, um ihrem frühreifen Jüngling eine Lektion zu erteilen, die sich gewaschen hat.
Das große Rennen, Teil 2

25 - Das große Rennen, Teil 2 01994-05-25

Tims Erzfeind Bob Vila erscheint wieder einmal in der Sendung „Tool Time“ und hat natürlich auch eine neue Herausforderung für seinen Konkurrenten parat: Er prahlt mit seinem neuen Hot Rod, den er soeben einem Expertenteam abgekauft hat. Da Tim die letzten drei Jahre damit verbracht hat, in mühevoller Kleinarbeit seinen eigenen Hot Rod in Bestform zu bringen, zögert er keinen Moment, Bob Vila zu einem Rennen herauszufordern. Doch guter Rat ist teuer, als Tims geliebtes Gefährt beim „Stapellauf“ gar nicht erst anspringt …
Staffel 4 1994 | 26 Episodes

Staffel 4 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 20, 1994.

Cast..

Komplexe

1 - Komplexe 01994-09-20

Aus Einsparungsgründen verliert Jill ihren Job, was sie in eine tiefe Depression verfallen lässt. Da die Jungs viel zu beschäftigt damit sind, irgendwelchen Mädchen nachzustellen, und Tim auf der lebenswichtigen Suche nach Ersatzteilen für seinen Hot Rod ist, erhält sie von der Familie nicht gerade sehr viel seelische Unterstützung. So zieht Jill sich immer mehr zurück und fasst schließlich einen schwerwiegenden Entschluss: Sie will ihr Studium fortsetzen, um einen Abschluss in Psychologie zu machen. Als Tim davon erfährt, spricht er sich natürlich mit allerhand absurden Argumenten gegen Jills Pläne aus. Nur Nachbar Wilson erfährt die wahren Gründe dafür. Tim hat Angst, dass Jill im Laufe ihres Studiums immer mehr intellektuelle Freunde gewinnen wird und sich dann von ihm zurückziehen wird, da er ja für sein eher schlichtes Gemüt bekannt ist. Kann der weise Wilson ihm diese Ängste austreiben?
Ein läppischer Kratzer

2 - Ein läppischer Kratzer 01994-09-27

Tim ist entsetzt! In seinen Augen hat Jill eine absolute Todsünde begangen, als sie versucht hat, einen Kratzer an ihrem Chevy Nomad mit Nagellack auszubessern. Er hält ihr eine Standpauke und will den Wagen sogar höchstpersönlich zum Lackierer bringen. Vorher muß er allerdings noch bei einer Baustelle vorbei, wo eine Sondersendung von „Tool Time“ aufgezeichnet werden soll. Beim arglosen Herumfuhrwerken in einem Kran passiert Tim allerdings ein klitzekleines Mißgeschick: Er läßt einen drei Tonnen schweren Metallträger auf Jills Auto fallen! Um diesen ,dummen Unfall’ zu vertuschen, lässt er den Schrotthaufen zum Lackierer schleppen und erzählt Jill, die Ausbesserung würde etwas länger dauern als erwartet. Als Jill sich selbst auf den Weg zur Werkstatt macht, um ein wichtiges Buch aus dem Chevy zu holen, das sie darin vergessen hatte, kann sie sich mit eigenen Augen davon überzeugen, in welchem Zustand sich ihr fahrbarer Untersatz befindet. Kein Wunder, dass Jill zu Hause ausflippt!
Tims Geburtstag

3 - Tims Geburtstag 01994-10-04

Im Hause Taylor laufen die Vorbereitungen zu Tims Geburtstag auf Hochtouren. Doch der Festtag wird Tim gründlich verdorben, als sein Freund, der gleichaltrige Eisenwaren-Harry, bei einigen Fitnessübungen einen Herzinfarkt erleidet. Tim ist geschockt und hält sich plötzlich selbst für alt und gebrechlich. Er verschmäht sein von Jill liebevoll zubereitetes Geburtstagsmahl und beschließt, sich zukünftig nur noch fettarm und cholesterinbewusst zu ernähren. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als Tim an seinem Hals einen Pickel entdeckt und nun fest davon überzeugt ist, dass sein Ende unmittelbar bevorsteht …
Das Sorgenkind

4 - Das Sorgenkind 01994-10-11

Jill wird von Marks Lehrerin zu einem Elterngespräch gebeten und erfährt, dass ihr Sohn in letzter Zeit häufig unaufmerksam und in sich gekehrt ist. Niemand kann sich die nachlassenden Leistungen des bisher guten Schülers erklären, und Jill macht sich große Sorgen um ihren Sohn. Doch auch ihr intensives Nachfragen bringt kein Licht in die Angelegenheit. Erst Nachbar Wilson gelingt es, Mark zum Sprechen zu bringen: Der Kleine hat Probleme, zu erkennen, was auf der Tafel in der Schule geschrieben steht. Offenbar braucht er eine Brille, fürchtet sich jedoch davor, von seinen Mitschülern verspottet zu werden und als Brillenträger „uncool“ zu wirken. Natürlich weiß Wilson Rat …
Männer wie wir

5 - Männer wie wir 01994-10-18

Überraschend taucht Tims jüngster Bruder Marty bei den Taylors auf. Tims Freude über den unerwarteten Besuch währt allerdings nur so lange, bis Marty seinem Bruder den Grund für seine Anwesenheit gesteht: Er will Frau und Kinder verlassen, weil seine Ehe nach der Geburt der Zwillinge angeblich nicht mehr funktioniere. Der passionierte Familienvater Tim ist wütend und empört über diese Untreue seines Bruders und befiehlt ihm streng, sofort zu seiner Familie zurückzukehren. Als Marty daraufhin geknickt das Weite sucht, kommt Tim der Verdacht, dass er vielleicht überreagiert hat. In dieser unangenehmen Situation hilft nur ein Gespräch mit Nachbar Wilson …
Geld stinkt nicht

6 - Geld stinkt nicht 01994-10-25

Eisenwaren-Harry sucht händeringend einen Teilhaber für seinen Laden und wendet sich zunächst an Tim. Der ist hellauf begeistert. Aber weil Jill vehement ihr Veto einlegt, muss er sein Angebot wieder zurücknehmen. Dafür steigt Al in das Geschäft ein.
Vorsicht Kamera!

7 - Vorsicht Kamera! 01994-11-08

Tim beschwert sich im Werkzeugladen lauthals bei seinen Kumpels darüber, dass Jill ihn mit ihren psychologischen Theorien furchtbar nervt. Als Harry und die anderen ihn kräftig anfeuern, steigert er sich in eine regelrechte Schimpfkanonade hinein – nicht ahnend, dass die ganze Zeit über seine Videokamera läuft und die Wortattacken gegen Jill aufzeichnet. Beim nächsten Videoabend kommt es, wie es kommen muss: „Mrs. Freud“ wird ungläubiger Augen- und Ohrenzeuge der Hetzkampagne ihres Gatten …
Rivalitäten

8 - Rivalitäten 01994-11-15

Als Ersatz für Al, der einen Tag Urlaub genommen hat, nimmt Tim seinen ältesten Sohn Brad als Assistenten mit in seine Tool-Time-Sendung. Brad ist begeistert, und nachdem die Sendung aufgezeichnet ist, fühlt sich der Taylor-Sprössling als kommender Fernsehstar. Randy allerdings findet die plötzlichen Allüren seines großen Bruders gar nicht lustig und fürchtet zudem, dass Tim ihn selbst nun nicht mehr richtig lieb habe. Jill erkennt die Nöte ihres Zweitältesten und bittet ihren Ehemann, Randy zu trösten und den Rivalitäten zwischen den Jungs ein Ende zu machen. Mit Nachbar Wilsons Hilfe gelingt es Tim tatsächlich, die Familienharmonie wiederherzustellen.
Der Ruf der Ferne

9 - Der Ruf der Ferne 01994-11-22

Im Hause Taylor herrscht ein unerträglicher Gestank, den Tim auf eine tote Ratte in einer der Wände zurückführt. Also reißt er verzweifelt eine Wand nach der anderen auf, bis er in seinem zerstörerischen Tun vom überraschenden Erscheinen eines Immobilienmaklers unterbrochen wird, der das Taylor’sche Haus schätzen will. Wie sich heraustellt, hat der Makler sich jedoch in der Hausnummer geirrt und wollte eigentlich den Verkaufswert des Hauses von Nachbar Wilson ermitteln. Und tatsächlich verkündet Wilson beim wenig später stattfindenden Thanksgiving-Dinner, dass er beabsichtigt, nach Ecuador auszuwandern. Da sich niemand in der Familie Taylor ein Leben ohne den liebenswerten Nachbarn vorstellen kann, werden sofort Pläne geschmiedet, um Wilsons Weggang zu verhindern …
Das pensionierte Idol

10 - Das pensionierte Idol 01994-11-29

Tim bekommt Besuch von Mr. Leonard, seinem Idol und alten Lehrer, der ihn in der Schule für das Fach Werken begeistert hatte. Doch der vergnügliche Abend der beiden nimmt eine traurige Wendung, als Mr. Leonard Tim von seiner Zwangspensionierung berichtet. Tim möchte seinem früheren Mentor nun unbedingt etwas Gutes tun und lädt ihn deshalb als Stargast in seine Sendung ein. Doch auch hier erlebt der alte Lehrer eine bittere Niederlage, als es ihm wegen seiner Arthritis nicht gelingt, ein dünnes Stück Metall zu zerschneiden. Nun braucht es schon einen besonders weisen Rat von Nachbar Wilson, um die richtigen und tröstenden Worte für Mr. Leonard finden zu können …
Das Schneemobil

11 - Das Schneemobil 01994-12-06

Jill braucht dringend Platz in der Garage, um ein Bühnenbild für Marks bevorstehende Theateraufführung malen zu können. Leider steht ihr dabei Tims geliebter Hot Rod ziemlich im Weg, und so setzt sie in Abwesenheit ihres Mannes das Oldtimer-Cabrio kurzerhand vor die Garagentür. Während Jill nun völlig versunken am Bühnenbild arbeitet, zieht ein heftiger Schneesturm vorüber, der Tims offenes Cabrio unter einer 30 Zentimeter dicken Schneedecke begräbt. Da sich ausgerechnet für den nächsten Tag der Herausgeber eines Hot Rod-Magazins angekündigt hatte, der ein Hochglanzbild von Tims – inzwischen reichlich feuchtem – Wagen veröffentlichen will, ist ein Ehekrach unausweichlich …
Ehekrach unterm Christbaum

12 - Ehekrach unterm Christbaum 01994-12-13

Die Taylors verbringen Weihnachten mit der gesamten Familie, sprich, Jills Eltern kommen zu Besuch. Diese gefährden mit ihren ständigen Diskussionen und Streitereien die weihnachtliche Harmonie. Mutter Lillian beklagt sich darüber, dass der Colonel seit seiner Pensionierung von der Armee nur noch „rumsitzt“. Trotz Tims Warnungen, sich nicht in die Belange ihrer Eltern einzumischen, will Jill mit ihrem Vater darüber reden. Doch der marschiert brüskiert aus dem Zimmer. Auch ihre Mutter ist über Jills Einmischung verärgert. Weil Jill nicht mehr weiter weiß, bittet sie Wilson um Hilfe. Ihr Nachbar rät ihr zu einer unparteiischen Person als Vermittler. Zu Jills großer Verwunderung gelingt es ausgerechnet Tim, ihre Eltern zu versöhnen und das harmonische Weihnachtsfest zu retten.
Brads neuer Job

13 - Brads neuer Job 01995-01-03

Brad übernimmt einen Job als Zeitungsjunge, obwohl Jill ernsthafte Zweifel hat, dass ihr Sohn neben der Schule, seiner Freundin und seiner Band noch genügend Zeit zur Verfügung hat, um Geld zu verdienen. Tatsächlich muss Brad schnell feststellen, dass ihm all seine Aufgaben über den Kopf wachsen, doch er ist zu stolz, um zuzugeben, dass er überfordert ist. Also bezahlt er seinerseits seine Brüder dafür, dass sie ihm Schul- und Hausarbeiten abnehmen, bis ihm seine Eltern auf die Schliche kommen. Nun muss Brad ihnen und sich eingestehen, dass er wohl doch noch nicht so erwachsen ist, wie er gedacht hat.
Aus neu macht alt

14 - Aus neu macht alt 01995-01-10

Tim präsentiert seinen Hot Rod auf einer Oldtimer-Ausstellung und lernt dort den millionenschweren Autosammler Doug O’Brian kennen. Doug verliebt sich auf Anhieb in Tims liebevoll restaurierten Ford und macht ihm ein überaus großzügiges Kaufangebot, das Tim angesichts seines katstrophalen Kontostandes nicht abschlagen kann. Doch als Tim ohne Auto, aber mit viel Geld nach Hause kommt, zeigen sich seine Lieben wenig begeistert. Insbesondere Brad, der drei lange Jahre gemeinsam mit seinem Vater an dem Auto gebastelt hatte, ist der Meinung, dass Tim diesen Schritt unbedingt mit ihm hätte besprechen müssen. Also macht sich Tim auf den Weg zu Doug O’Brian, um den Hot Rod zurückzuholen. Der Autosammler denkt allerdings gar nicht daran, das seltene Stück wieder herauszurücken. Aber er macht dem passionierten Bastler und Heimwerker ein verlockendes Angebot …
Football-Fieber

15 - Football-Fieber 01995-01-31

Ein großer Kampf um den Superbowl steht an. Tim will nämlich das große Footballfinale mit seinen Freunden bei einer Fernsehparty verfolgen. Doch Jill hat eine leichte Grippe und will ihre Ruhe. Widerwillig lässt Tim sich auf einen Kompromiss ein und verspricht eine lautlose Party. Die neuen Sensurroundboxen werden nicht angestellt und die Gäste sollen ihrer Begeisterung pantomimisch Ausdruck verleihen. Die Stimmung rutscht vollends in den Keller, als ein Gast die Boxen dennoch anschließt, einen Kurzschluss verursacht und der Fernseher implodiert. Die versammelte Mannschaft stürmt in Jills Schlafzimmer, um dort den Rest des Spiels weiterzuverfolgen …
Al und die Frauen

16 - Al und die Frauen 01995-02-07

Al ist von einer Detroiter Zeitschrift zum attraktivsten Junggesellen der Stadt gewählt worden. Der eifersüchtige Tim versucht, diese Auszeichnung durch diverse Spötteleien zu entkräften, die ihm nicht gerade das Wohlwollen seines Freundes eintragen. Doch dies bleibt nicht die einzige Auswirkung des schmeichelhaften Artikels über Al: Plötzlich wird dieser von zahllosen mehr oder weniger attraktiven Damen bestürmt, die mit ihm anbandeln wollen. Der gute Al hält sich schon bald für den größten Liebhaber aller Zeiten und benimmt sich seiner Freundin Ilene gegenüber zunehmend arrogant. Als sich dann jedoch herausstellt, dass das große Interesse der Damenwelt ausschließlich auf einen Druckfehler der Zeitschrift zurückzuführen ist, die eine Null zuviel hinter Als Jahresverdienst gesetzt hatte, kommt der Casanova vom Höhenflug sehr schnell auf den Boden der Tatsachen zurück.
Tim, der Partykiller

17 - Tim, der Partykiller 01995-02-14

Randy hat Geburtstag und plant eine große Party. Tim hat sich eine echte Heimwerker-Überraschung für seinen Sprößling ausgedacht: Die Party soll um ein PS-starkes Schneemobil herum veranstaltet werden. Doch Randy würde lieber eine Tanzparty im Keller veranstalten, um seine Angebetete Michelle einladen zu können. Tim muß sich schleunigst ein neues handwerkertypisches Geschenk ausdenken. Kurzerhand verlegt er im Keller Parkett und bohnert es liebevoll und ausgiebig mit seiner neuesten Supermaschine. Doch als Randy seine Michelle zum ersten Tanz aufs Parkett führt, rutscht das Mädchen auf dem spiegelglatten Boden aus und Tim verbringt den Rest der Feier ganz unromantisch in der Notaufnahme des Krankenhauses.
‚Tool Time‘ lässt es krachen

18 - ‚Tool Time‘ lässt es krachen 01995-02-21

Harry wohnt im Haus seiner Tante, die nach Florida verreist ist. Als er Hilfe braucht, weil der Gasboiler des Hauses ein Leck hat und er kein warmes Wasser hat, beschließen Tim und Al ihm zu helfen. Kurzerhand verlegen sie eine Folge von „Tool Time“ in das Haus und reparieren den Durchlauferhitzer. Nach den Dreharbeiten zu der erfolgreichen Sendung taucht ein Nachbar auf. Der ist verdutzt, als er von dem Leck im Gasboiler hört. Wegen eines Lecks im Herd hat die Tante nämlich das Gas sperren lassen. Es besteht akute Explosionsgefahr. Doch glücklicherweise sind alle elektrischen Geräte ausgesteckt. Bis auf eine Lampe im Wohnzimmer, die auf Händeklatschen funktioniert. Da taucht Tim auf und mahnt seine Kollegen zur Eile – mit Händeklatschen. Das Haus fliegt in die Luft und es würde Wochen dauern, um alle Schäden zu reparieren. Jetzt ist echte Nachbarschaftshilfe gefragt.
Die nackte Wahrheit

19 - Die nackte Wahrheit 01995-02-28

Tim will die Quote seiner Sendung etwas aufbessern und hat eine tolle Idee: Eine Folge von „Tool Time“ soll live aus seinem Badezimmer gesendet werden. Jill ist alles andere als begeistert. Doch das Thema der Sendung lautet „Wassersparen“ und was liegt da näher als das Badezimmer? Unverhofft kommt Marty mit seiner hübschen Frau Nancy zu Besuch und die duscht gerade, als Tim nach Hause kommt. Er hält die Frau in der Kabine für Jill und schlüpft kurzerhand hinzu. Der Zusammenprall verläuft zwar harmlos, doch die beiden können sich nicht einigen, ob sie ihrem Partner von dem peinlichen Treffen erzählen sollen.
Die Uniprüfung

20 - Die Uniprüfung 01995-03-14

Jill muss für die bevorstehende Aufnahmeprüfung an der Uni hart arbeiten und bittet Tim, vorübergehend die anfallenden Hausarbeiten sowie die Versorgung der Jungs zu übernehmen. Als sich nach kurzer Zeit Tims Laune merklich verschlechtert, bittet Jill ihn um eine offene Aussprache. Tim hat aber überhaupt keine Lust auf Diskussionen mit seiner Ehefrau, sondern erwartet von ihr eigentlich ein großes Extra-Lob für seine Extra-Arbeiten im Haushalt. Als Jill ihm dies verweigert, nutzt der gekränkte Macho Tim einmal mehr das Forum seiner Tool Time-Sendung, um in aller Breite über die Schlechtigkeit der Frauen herzuziehen. Diese Art sich Luft zu machen, sorgt allerdings nicht gerade für die Wiederherstellung des häuslichen Friedens …
Das fidele Gefängnis

21 - Das fidele Gefängnis 01995-03-21

Tim überrascht seine Frau mit einer Einladung zum Essen, Tanzen und einem anschließenden Besuch des Eishockeyspiels. Doch Jill muss Tim daran erinnern, dass für eben jenen Abend bereits ein lang geplanter Theaterbesuch – es wird „Warten auf Godot“ gegeben – mit Ilene und Al ansteht. Zähneknirschend müssen Al und Tim nun versuchen, die teuren Eishockeykarten wieder zu verkaufen. Erst am Abend des Theaterbesuchs selber haben die beiden endlich einen Abnehmer für die Karten gefunden, der bereit ist, die horrende Summe zu bezahlen, die Al und Tim verlangen. Dummerweise stellt sich heraus, dass es sich bei dem Käufer um einen Polizeibeamten handelt, der die zwei Freunde prompt wegen Schwarzmarkthandels hinter Gitter bringt. So kommt es, dass Jill und Ilene im Theater nicht nur auf Godot vergeblich warten …
Pleiten, Pech und Pannen – Teil 1

22 - Pleiten, Pech und Pannen – Teil 1 01995-04-11

Tim hat für sich und seine Familie ein opulentes Abendmahl mit nach Hause gebracht. Obwohl Jill ihn daran erinnert, dass er nach dem letzten „Gelage“, bei dem er viel zu viel gegessen hat, die halbe Nacht mit Magenschmerzen wach gelegen hat, will Tim sich den Spaß am Essen nicht verderben lassen. Natürlich kommt es wie von Jill prophezeit: Mitten in der Nacht wird Tim mit heftigem Magendrücken wach und kann nicht wieder einschlafen. Um sich abzulenken, sieht Tim sich Videokassetten seiner Tool Time-Sendungen an. Leider muss er feststellen, dass seine Show offenbar eine endlose Reihe von Pleiten, Pech und Pannen war …
Pleiten, Pech und Pannen – Teil 2

23 - Pleiten, Pech und Pannen – Teil 2 01995-04-11

Tim hat seiner Familie ein opulentes Mahl mitgebracht: Ein echt polnisches Abendessen, seine Leib- und Magenspeise. Deshalb schlägt er auch maßlos über die Stränge und kann in der folgenden Nacht vor lauter Magenschmerzen und Blähungen einfach nicht in den Schlaf finden. Um sich die Zeit zu vertreiben, sieht er sich ein Potpourri seiner besten Szenen aus allen „Tool Time“-Folgen an …
Geschwisterliebe

24 - Geschwisterliebe 01995-05-02

Bei „Tool Time“ ist der Frühling ausgebrochen. Tim demonstriert recht eindringlich, wie alte Gartenmöbel wieder auf Vordermann gebracht werden. Zu dumm, daß er sie bei dem Versuch mit einem überdimensionalen Lötbrenner in Schutt und Asche legt. Auch der häusliche Frieden bei Tim und Jill wird gleich zweimal zerrüttet: Marty muß seine Umzugskartons unterstellen, da sein Bruder Tim es sich nicht nehmen läßt, persönlich die Fußböden im neuen Haus herzurichten, was natürlich länger dauert als geplant. Außerdem taucht Jills Schwester Carrie auf, die allen mit ihren dämlichen Kommentaren gewaltig auf die Nerven geht. Wieder einmal ist nur Nachbar Wilson mit seinen asiatischen Weisheiten der Fels in der Brandung.
Das Messer

25 - Das Messer 01995-05-09

Al hegt einen schwerwiegenden Verdacht: Einer von Tims Söhnen soll in Harrys Eisenwarenladen ein Schweizer Taschenmesser gestohlen haben. Doch als Tim seine drei Sprößlinge zur Rede stellt, beteuern alle ihre Unschuld. Als Jill kurz darauf die Wäsche waschen will, plumpst das Messer allerdings aus Marks Hose. Tim ist außer sich und verdonnert seinen Sohn zu lebenslänglichem Hausarrest. Jill ist empört, dass Tim das über ihren Kopf hinweg entschieden hat und die beiden geraten sich in die Haare. Als Mark von der Schule nicht wieder zurückkehrt, macht sich Tim ernsthafte Sorgen. Doch das schlechte Gewissen hat den kleinen Dieb an den Ort des Verbrechens zurückgeführt, wo er Harry das gute Stück wieder zurückgibt. Als sich herausstellt, dass Mark nur gestohlen hat, um seine älteren Brüder zu beeindrucken, kommt es zur großen Versöhnung.
Abgeschminkt

26 - Abgeschminkt 01995-05-23

Nachbar Wilson hat die Taylors zu einem Abendessen eingeladen, zu dem Jill auch ihre Dozentin Judith mitbringt, um sie mit dem kauzigen Wilson zu verkuppeln. Alles klappt wie am Schnürchen: Die beiden scheinen mit ihren gemeinsamen Interessen, wie dem Paarungsverhalten der Termiten, wie füreinander geschaffen. Doch schon bald beschwert sich Judith bei Jill, dass Wilson unfähig sei, Gefühle zu zeigen. Tim soll mit Wilson ein Gespräch von Mann zu Mann führen. Der Handwerkerkönig tut sein bestes, obwohl er alles andere als ein Experte in Gefühlsdingen ist. Brad hat währenddessen ganz andere Probleme: Er hat eine Verabredung mit der süßen Jessica, und ausgerechnet da sprießt ein dicker Pickel auf seiner Nase. In Jills Kosmetikköfferchen sucht er nach Abhilfe für sein Problem.
Staffel 5 1995 | 26 Episodes

Staffel 5 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 19, 1995.

Cast..

Action vor dem Traualtar

1 - Action vor dem Traualtar 01995-09-19

Jills Cousine Lisa heiratet. Also macht sich die ganze Familie Taylor auf den Weg zu dem Fest. Tim und die Kinder sind von der Familienfeierlichkeit nicht sonderlich angetan. Doch die Heirat findet in einer Gegend statt, in der man unter anderem Wasserski und Geländewagen fahren kann, außerdem lässt es sich dort sehr gut Fliegenfischen. Man beschließt, das Wochenende mit ein paar sportlichen Aktivitäten aufzumotzen. Auch Jill lässt sich schließlich zu einer Partie Wasserski überreden. Doch dabei kommt es zu einem Unfall und Jill muss bandagiert und mit verbeulter Nase an der Zeremonie teilnehmen. Klar, dass der Haussegen wieder mal gewaltig in die Schräglage gerät.
Ein echter Freund

2 - Ein echter Freund 21995-09-26

Tim bekommt ein Angebot von einem neuen Boss Bud Harper. Tool Time soll nicht nur lokal sondern landesweit ausgestrahlt werden. Tim möchte natürlich direkt begeistert zuschlagen, doch die Geschichte hat einen Haken. Bud verlangt, dass er seinen Kumpel und Kollegen Al feuert. Tim fühlt sich seinem Freund verpflichtet und lehnt ab. Al bekommt von der Geschichte nur die Hälfte mit, nämlich, dass Tim abgelehnt hat, landesweit auf Sendung zu gehen. Er ist sauer, weil Tim diese Entscheidung ohne ihn getroffen hat. Als er jedoch Tims wahre Beweggründe erfährt, ist Al natürlich mit Tim und der Welt wieder versöhnt.
Seelenverwandte

3 - Seelenverwandte 01995-10-03

Tim hat seine Pokerfreunde zu einer kleinen Runde zu sich nach Hause eingeladen. Jill wartet unterdessen auf jemanden namens Chris, mit dem sie an ihrer wöchentlichen Buchbesprechungsgruppe teilnehmen will. Zu Tims großer Überraschung handelt es sich bei Chris um einen jungen und überaus attraktiven Intellektuellen. Sofort regt sich bei Tim heftige Eifersucht, die von seinen Pokerfreunden noch tüchtig angeheizt wird. Später am Abend sucht er bei Nachbar Wilson Rat, der ihm bestätigt, dass eine tiefe Seelenverwandtschaft mit einem Mann für eine Frau mehr als alles andere bedeutet. Der Heimwerker sieht seine Felle schwimmen und beschließt kurzerhand, auf den intellektuellen Zug aufzuspringen und zu Jills Buchgruppe zu stoßen …
Jills Überraschungsparty

4 - Jills Überraschungsparty 01995-10-17

Tim plant eine Überraschungsparty für Jill. Damit es auch wirklich eine Überraschung wird, legt er den Termin kurzerhand zwei Wochen vor ihren tatsächlichen Geburtstag. Alles klappt wie am Schnürchen und die Gäste warten auf den Ehrengast. Doch Jill erscheint nicht. Sie ist auf dem Weg nach Toledo, um dort von ihrem Cousin Henry ein altes Klavier wiederzubekommen, das ihre Eltern damals an ihre Geschwister verschenkt haben. Doch der will das gute Stück nicht herausrücken und als Jill vier Stunden zu spät zu ihrer Party kommt, will sie nur noch alleine sein. Doch Tim und seinen Söhnen gelingt es dann doch noch, den Geburtstag zu retten …
Guter Rat ist teuer

5 - Guter Rat ist teuer 01995-10-24

Tim bekommt Besuch von Bert, dem Vater von Randys Schulfreundin, der sich ebenfalls für Autos begeistert. Er und Tim basteln an Tims Hot Rod und Bert erzählt von seinen Eheproblemen. In dem Moment betritt Jill die Werkstatt und analysiert das Problem in Sekundenschnelle. Als angehende Psychologin erkennt sie, dass Berts Frau sich nicht von ihrem Vater abgenabelt hat und um seine Ehe zu retten, müsse er offen mit seiner Frau darüber sprechen. Als diese Bert später abholt, fällt er mit der Tür ins Haus und es kommt zu einem Riesenstreit. Während der Auseinandersetzung muss Jill eingestehen, dass sie nicht die vermeintlich hochqualifizierte Psychologin ist, sondern erst am Anfang ihres Studiums steht. Heillos zerstritten verlassen Bert und seine Frau das Haus der Taylors …
Der Fernsehpreis

6 - Der Fernsehpreis 01995-10-31

Die Verleihung des Kabelfernsehpreises feiert ihr zehnjähriges Jubiläum. Wie in jedem Jahr hofft das Team der Heimwerker-Sendung „Tool Time“ auf die begehrte Auszeichnung, der in diesem Jahr natürlich eine ganz besondere Bedeutung zukommt. Nur Tim ist sicher, dass er – wie bereits in den Jahren zuvor – gegen die Sendung „Kochen mit Irma“ den Kürzeren ziehen wird. Al hingegen lässt sich im Glauben an den Sieg nicht beirren und kann seinen Freund sogar zum gemeinsamen Besuch der Verleihungsfeier überreden. Der Abend der Verleihung wird für Tim zum Fiasko, denn alles kommt so, wie er es befürchtet hatte – bis sich plötzlich und unerwartet das Blatt wendet …
Mit den Waffen der Frauen

7 - Mit den Waffen der Frauen 01995-11-07

Tim kauft zwei Sätze Saisonkarten für die Spiele des Pistons-Basketballteams. Jill ist stocksauer, da die Karten mehrere tausend Dollar gekostet haben und wichtigere Anschaffungen anstehen. Sie fordert von Tim, die Karten zurückzugeben und unterstreicht ihre Forderung mit einem „bösen Blick“. In Harrys Eisenwarenladen wird Tim von seinen Freunden, die auf einen Teil der Tickets spekulieren, begeistert empfangen. Doch er muss sie enttäuschen, weil er beschlossen hat, sämtliche Karten zurückzugeben. Dann beobachtet er, wie auch Harrys Frau den „bösen Blick“ anwendet, um ihren Willen durchzusetzen. Er beschließt, sich endlich einmal gegen Jill aufzulehnen und lässt sich auch auf keinen Kompromiss mehr ein. Es kommt zum Riesenkrach.
Zimmer ohne Aussicht

8 - Zimmer ohne Aussicht 01995-11-14

Randy ist von seinem kleinen Bruder Mark genervt, mit dem er ein Zimmer teilen muss. Als er wieder einmal nicht schlafen kann, weil Mark so laut schnarcht, stürmt er das Schlafzimmer seiner Eltern und fordert endgültig ein eigenes Zimmer. Aus Platzmangel entscheidet Tim, den Hobbykeller für ihn auszubauen und macht daraus gleich ein tägliches „Tool-Time“-Special von der Baustelle. Jill ist alles andere als begeistert, sie möchte ihren Sohn lieber näher bei sich wissen. Als das Zimmer fertig ist, zieht Randy unter den neidischen Blicken seines älteren Bruders Brad ein. Doch schon die erste Nacht in der neuen Behausung wird zu einem Horrortrip. Zahlreiche neue, unheimliche Geräusche peinigen ihn, bis er sich nach oben auf die Couch flüchtet. Am nächsten Morgen bietet er, zum allgemeinen Erstaunen, Brad seine neuen Gemächer an.
Das Karaoke-Chaos

9 - Das Karaoke-Chaos 01995-11-21

Jill beschwert sich bei ihrem Mann, dass er nur noch an seinen Job denkt. Tim gelobt Besserung und verspricht seiner Frau ein romantisches Wochenende in einem schicken japanischen Hotel. Doch leider stellt sich bald heraus, dass genau an diesem Wochenende ein wichtiger Kunde seines Senders in der Stadt ist und Bud, sein Boss, will unbedingt, dass er ihn trifft. Tim schildert Bud sein Problem und dem fällt auch gleich eine optimale Lösung ein. Er verlegt das Meeting ganz einfach in die Lobby und Tim soll dann das Techtelmechtel mit seiner Gattin für ein Viertelstündchen unterbrechen. Widerwillig stimmt Tim zu und das Chaos nimmt seinen Lauf …
Der Ehrendoktor

10 - Der Ehrendoktor 01995-11-28

In seiner Zuschauerpost findet Tim das Schreiben der Western Michigan University, mit dem ihm die Ehrendoktorwürde verliehen wird. Jill gönnt Tim diese Ehrung zunächst nicht, da sie selbst noch ein paar Jahre studieren muss, bis sie diesen Status erreicht hat. Erst als bei der Doktorverleihungsfeier klar wird, dass Tim die Ehrung vor allem wegen seiner Beziehungen zu einer spendenträchtigen Klientel erhalten soll, besinnt sich Jill eines Besseren. Sie bestärkt Tim in dem Glauben, das Ehrendoktorat zurecht verliehen bekommen zu haben und sich nicht verstecken zu müssen. Seine Dankesrede gerät jedoch zum Debakel.
Tims Mutter

11 - Tims Mutter 01995-12-05

Tims Mutter kommt zu Besuch. Sie lebt alleine in einem großen Haus und fühlt sich zunehmend einsam. Weil sie sich zudem mit einem verdrehten Knie plagt, kommt sie in einer ziemlich deprimierten Verfassung an. Sie will mit Tim über ihre Probleme sprechen, doch der macht sich nur lustig über sie. Seinerseits ist er jedoch tief gekränkt, weil seine Mutter nicht noch am selben Abend seinen Selbstbau-Oldie würdigt. Er stellt seine Mutter deswegen zur Rede. In dem Gespräch macht seine Mutter ihm klar, wie wenig er sich wirklich für sie interessiert und wie oberflächlich ihr Verhältnis ist. Auch Jill wäscht dem missratenen Sohn dem Kopf, der dann bei seinem Kumpel Al vergeblich Trost sucht.
Die Elfenparade

12 - Die Elfenparade 01995-12-12

Einen Tag vor Weihnachten müssen Tim und Al zu Jills und Ilenes Entsetzten nach Kinross fliegen, um dort eine Elfenparade anzuführen. In Kinross will Tim auch Jills kostbares Weihnachtsgeschenk abholen. Wegen dieses Ausflugs dürfen die Junges zum ersten Mal den Weihnachtsschmuck auf dem Hausdach anbringen und am Wettbewerb um die schönste Weihnachtsbeleuchtung teilnehmen. Doch das Flugzeug muss zwischenlanden und Tim und Al sitzen fest. Zu Hause wartet Jill vergeblich auf ihren Gatten, während die Jungs ihr Bestes tun, um die Weihnachtskrippe auf das Dach zu bekommen. Als der Flieger dann wieder nach Detroit zurückfliegt und wegen Nebel nicht landen kann, erstrahlt plötzlich eine gleißend helle Lichterkette, die den Weg weist. Tims Jungs haben mit ihrer Weihnachtsbeleuchtung nicht nur zu einer sicheren Landung beigetragen, sondern auch den Wettbewerb gewonnen …
Bruderherz

13 - Bruderherz 01996-01-09

Tims Bruder Marty hat seinen Job verloren und ist erfolglos auf Jobsuche. Tim bietet ihm an, beim Bau der neuen Studiodekoration zu helfen. Bei der Arbeit kommt es jedoch zu einem heftigen Streit und Al muss schlichtend eingreifen. Brad freut sich plötzlich auf die Schule und allen ist klar, dass nur eine neue Freundin dahinter stecken kann. Als er Angela zum ersten Mal mit nach Hause bringt, müssen sich alle erst einmal an ihr rasantes Sprechtempo gewöhnen. Tim nimmt sich vor, Marty zu feuern, doch Nachbar Wilson legt ein gutes Wort für ihn ein. Bald muss Tim feststellen, dass ihm sein Bruder mit der Kündigung bereits zuvorgekommen ist. Als sich die beiden in Harrys Eisenwarenladen über den Weg laufen, geraten sie sich sofort wieder in die Haare.
Ein Bett für harte Männer

14 - Ein Bett für harte Männer 01996-01-16

Tim und Al führen in ihrer Sendung ein Männerschlafzimmer vor, das sie konstruiert haben. Ein Macho-Wunderwerk mit allen Schikanen. Brad hat in der Schule endlich mal Erfolg, er hat gleich zwei Einsen geschrieben. Jill und Tim werden zu Mister Moreno in die Schule bestellt. In einigen Fächern ist ihr Sohn Randy zu gut, langweilt sich und stört den Unterricht. Nun soll er in seinen besten Fächern, Naturwissenschaften und Mathe, in die Klasse seines Bruders an der High School gehen. Daraufhin fallen Brads Leistungen wieder ab, der sich überall gegenüber dem jüngeren Bruder zurückgesetzt fühlt.
Der Kindheitstraum

15 - Der Kindheitstraum 01996-01-30

Tim hat seinen alten Schulfreund Billy in die Sendung eingeladen. Der ist ein hohes Tier bei den Marines und will Tims größten Wunsch erfüllen: einmal im Leben einen Panzer zu fahren. Jill lässt sich nicht davon abbringen, ihren Gatten dabei zu begleiten. Und gegen alle militärischen Regeln darf auch sie einmal den Koloss steuern. Während Tim massenweise Absperrungen niederwalzt und mehrere Caddies auf einem Golfplatz zerstampft, entpuppt sich Jill als echtes Naturtalent. Das kränkt den Macho Tim natürlich ungemein. Wieder einmal muss Nachbar Wilson schlichtend eingreifen.
Familienplanung

16 - Familienplanung 01996-02-06

Randy erfährt, dass er auf der Besten-Schlechtesten-Liste der Mädchen in der Rubrik „Bester Hintern“ an erster Stelle steht, worauf er vor Stolz fast platzt. Angela nimmt ihm die Illusion und erzählt ihm, dass Alison aus Wut über ihren Freund, der den süßesten Hintern hat, Randy auf die erste Stelle der Liste gesetzt hat, obwohl er das kleinste Hinterteil von allen hat. Tim und Jill haben Differenzen, weil keiner von beiden einen operativen Eingriff zur endgültigen Empfängnisverhütung machen lassen will. Jill schleppt Tim zu einer Urologin, doch deren Aufklärung über eine Vasektomie kann ihn nicht überzeugen. Wilson versucht Tim beizubringen, dass es neben der Zeugungsfähigkeit noch andere Dinge gibt, die einen richtigen Mann ausmachen.
Angst vorm Fliegen

17 - Angst vorm Fliegen 01996-02-13

Jill nimmt neuerdings Klavierstunden. Doch schon bald hat sie Ärger mit ihrer Lehrerin, weil sie nie übt. Das sieht ihre Familie allerdings ganz anders. Tim und die Jungs sind der Meinung, sie übe zu viel , und so stecken sie ihr schmutzige Wäsche ins Klavier. Unterdessen hat Marc endlich ein Hobby gefunden: Er will fliegen lernen. Doch Jill hat davor große Angst und verbietet es ihm. Erst ein Gespräch mit Nachbar Wilson, der einen Pilotenschein besitzt, kann sie umstimmen. Also wagt es die gesamte Familie Taylor, gemeinsam in die Luft zu gehen. Dabei gelingt es Tim dank seiner Ungeschicklichkeit beinahe, eine Bruchlandung zu provozieren. Doch nun ist Tims Flugbegeisterung erst recht geweckt, sodass er die Crew des Space Shuttles Columbia zu „Tool Time“ einlädt. Während der Sendung gestehen ihm die Astronauten dann, dass sie die Sendung auch oben im All regelmäßig verfolgen – allerdings nur, wenn sie nicht einschlafen können …
Zwei wie Pech und Schwefel

18 - Zwei wie Pech und Schwefel 01996-02-20

Jill und Tim haben Delores und Harry zum Abendessen eingeladen. Schnell wird klar, dass es zwischen den beiden kriselt, zumal Delores gerade erst ihren Job verloren hat. Da schlägt Jill vor, dass Delores doch bei ihrem Mann im Eisenwarenladen arbeiten könnte. Dieser Vorschlag löst Entsetzen bei Harry und Tim aus, da sich der Laden zu einem Treffpunkt für Männer entwickelt hat, den man immer dann aufsucht, wenn man sich mal wieder über seine bessere Hälfte auslassen will. Durch Delores Anwesenheit ist es mit der Gemütlichkeit im Laden dahin; und weil Delores sich überall einmischt und alles umkrempeln will, kommt es zwischen den beiden zu einem handfesten Ehekrach, der darin gipfelt, dass Delores ihren Mann verlässt. Das scheint Harry aber nichts auszumachen, denn er gibt sich betont fröhlich und ausgelassen. Tim traut dem Frieden aber nicht und ist davon überzeugt, dass Harry seinen Kummer nur überspielt. Nun versucht Tim alles, um die Wogen zwischen den Streitenden zu glätten.
Eine steile Sache

19 - Eine steile Sache 01996-02-27

Die attraktive Reporterin Kelly dreht ein Porträt über Tim und seine Sendung. Während der gemeinsamen Arbeit funkt es zwischen den beiden ganz gewaltig, was Tim allerdings nicht ganz klar wird. Erst, als Kelly ihn ganz massiv umgarnt und anbaggert, geht ihm ein Licht auf. Doch natürlich bleibt der Heimwerker-King standhaft und bewährt sich als treusorgender Ehemann. Das spricht umso mehr für seine Charakterfestigkeit, als Jill derzeit nicht besonders attraktiv ist, denn eine schwere Grippe hat sich niedergestreckt. Doch zum Glück gibt“s ja den guten Nachbarn Wilson, der Jill mit einem alten probaten Hausmittel wieder auf die Beine bringen will: dem steifsten Grog aller Zeiten. Der Genuss des alkoholreichen Getränks hat für Jill indes ungeahnte und erhebliche Folgen …
Die Marionettenfrau

20 - Die Marionettenfrau 01996-03-05

Tims Chef Bud will mit ihm, Jill und seiner Frau Jean zum Bowlen gehen. Während Tim begeistert ist, hat Jill keine Lust, weil sie dadurch eine Vorlesung verpassen würde. Aber Tim zuliebe willigt sie dennoch ein, denn er verspricht sich einiges von dem Treffen. Da Bud ein schlechter Verlierer ist, spielt Tim an dem Abend besonders schlecht, um seinen Boss gnädig zu stimmen. Allerdings ist Jill in Topform und denkt überhaupt nicht daran, sich unter Preis zu verkaufen, nur um die Karriere ihres Mannes nicht zu gefährden. Während Jill also das Spiel ihres Lebens macht, fürchtet Tim, von seinem Boss in die Wüste geschickt zu werden. Aber seine Ängste erweisen sich als unbegründet …
Ein verrückter Haarschnitt

21 - Ein verrückter Haarschnitt 01996-03-12

Bei „Tool Time“ sind die „grünen Wochen“ ausgebrochen – alles dreht sich um Produkte aus recycelten Stoffen und um umweltfreundliche Autos. Derweil beschäftigt sich Tim wieder mit seinem liebsten Hobby: dem heißen Schlitten, an dem er in seiner Garage seit Jahren herumbastelt. Noch ist das Ding jedoch weit davon entfernt, auf die Straße zu kommen, aber umso erbitterter wird immer wieder darum gestritten, was für einen Motor das Gefährt braucht. Darüber geraten sich Tim und sein Sohn Brad im wahrsten Sinne des Wortes in die Haare, denn Brad ist mit einem völlig durchgeknallten Haarschnitt nach Hause gekommen, der Tim gewaltig stinkt. Randy wiederum ist genervt, weil er mit Jill Liebesszenen aus „Romeo und Julia“ proben muss, um die Hauptrolle in einer Schultheater-Aufführung zu bekommen. In seiner Not wendet er sich an Nachbar Wilson, der überraschend eine weit bessere Julia abgibt als Jill. Unterdessen glätten sich auch die Wogen im Streit zwischen Tim und Brad wieder. In trauter Zweisamkeit basteln sie nun wieder gemeinsam an Tims Flitzer.
Eine Pille für Randy

22 - Eine Pille für Randy 01996-04-02

Jill geht mit den Kids zum Arzt, um sie komplett durchchecken zu lassen. Dabei entdeckt der Arzt an Randys Hals ein Geschwulst, bei dem es sich im ungünstigsten Falle um Krebs handeln könnte. Erst am folgenden Tag sollen die Testergebnisse Klarheit bringen. Bis dahin wollen Jill und Tim Randy nicht beunruhigen. Doch dabei stellen sie sich derart ungeschickt und auffällig an, dass Randy schnell schwant, dass irgendetwas nicht in Ordnung ist. Schließlich sagen die beiden ihrem Sohn die Wahrheit. Tags drauf dürfte Randy eigentlich zu Hause bleiben, aber er geht – angeblich – in die Schule. Als er nicht nach Hause kommt, macht sich Tim auf die Suche und findet ihn im Spielsalon. Mit Scrabblen wollen sie sich nun die Zeit bis zum klärenden Anruf vertreiben – und wieder mal stellt sich Tim reichlich blöde an. Als der Anruf endlich kommt, ist die Erleichterung groß – nur Tim hat nicht so ganz kapiert, worum es eigentlich geht …
Tim und das Theater

23 - Tim und das Theater 01996-04-30

Randy hat im Schülertheater die Hauptrolle des Romeo ergattert. Doch weil die Lehrerin plötzlich erkrankt, wird händeringend ein neuer Regisseur gesucht. Wilson, der schon immer davon geträumt hat, Shakespeare auf die Bühne zu bringen, ergreift die Gelegenheit und übernimmt die Inszenierung. Auch Tim will etwas zum Gelingen der Aufführung beitragen und entwirft das Bühnenbild und baut die Kulissen. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass sich sowohl Wilson als auch Tim mit ihren künstlerischen Ambitionen eindeutig übernommen haben …
Späte Liebe

24 - Späte Liebe 01996-05-07

Tims Mutter Lucille hat mit Art Leonard, Tims ehemaligem Werkkundelehrer, eine Liebesbeziehung begonnen. Tim ist deshalb zutiefst entrüstet, als er Art eines Abends in einem Restaurant mit einer anderen Frau in einer verfänglichen Situation erwischt. Als Mr. Leonard, der als Experte für Aluminium-Regenrinnen häufiger Gast in Tims Show ist, das nächste Mal einen Auftritt bei Tool Time absolviert, sieht Tim die Chance zur Rache gekommen. Im Namen der Ehre seiner Mutter beschimpft und blamiert er den vermeintlichen Casanova vor laufender Kamera bis aufs Blut …
Schlaflose Nächte

25 - Schlaflose Nächte 01996-05-14

Bei Nachbar Wilson ist eingebrochen worden! Für Tim ist das Grund genug, sein Haus mit einer Alarmanlage auszurüsten. Um seine Frau gnädig zu stimmen, kauft Tim ganz gegen seine Gewohnheiten ein relativ schlichtes und billiges Modell. Erstaunlicherweise reagiert Jill ganz anders als erwartet und macht Tim wegen der Kleinstanlage arge Vorwürfe. Für Jill ist nämlich diese Sparsamkeit am falschen Platz ein Zeichen dafür, dass Tim das Wohl der Familie nicht interessiert. Das lässt sich Tim natürlich nicht unterstellen, und so läuft er sofort los und besorgt die raffinierteste und teuerste Anlage, die es auf dem Markt gibt. Zusammen mit Al verwandelt er sein Haus so in eine regelrechte Festung. Allerdings ist die Alarmanlage nicht nur höchst professionell, sondern auch ziemlich komplex in der Bedienung, sodass für die Taylors und ihre Nachbarschaft eine aufregende Zeit bevorsteht, weil sich die Taylorsche Alarmanlage immer wieder aus nichtigen Anläsen zu Wort meldet …
Man spielt nicht mit dem Feuer

26 - Man spielt nicht mit dem Feuer 01996-05-21

Da Al eine depressive Phase hat, versucht ihn Tim wieder aufzumuntern und sein Selbstvertrauen aufzumöbeln. Und tatsächlich beschließt der so gestärkte Al, den Vertrieb seines „Tool Time“-Spiels ganz groß aufzuziehen. Doch bald stellt sich heraus, dass sein Spiel eine gewaltige Macke hat. Es fängt beim Spielen an zu brennen. Tim erkennt sofort, dass die Elektrokabel zu schwach sind. Da Al versprochen hat, Ilene zu heiraten, wenn er erst einmal erfolgreich ist, helfen alle Freunde eifrig mit, den Schaden schnellstmöglich zu beheben. Doch Al sieht ein, dass Ilene ihn auch ohne das große Geld liebt und macht ihr, obwohl sein Geschäft keinen Erfolg hat, einen Heiratsantrag.
Staffel 6 1996 | 25 Episodes

Staffel 6 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 17, 1996.

Cast..

Stürmische See

1 - Stürmische See 01996-09-17

Nachdem Jill ihren Sohn Brad in einer verfänglichen Situation mit seiner Freundin erwischt hat, bittet sie Tim, ein aufklärendes Gespräch von Mann zu Mann mit seinem Sohn zu führen. Tim ist die ganze Sache ziemlich unangenehm, da ihm solch ein Gesprächsthema völlig fremd ist. Sehr viel wohler fühlt sich der passionierte Heimwerker dementsprechend, als er die Angelegenheit erst einmal verschieben kann, um für seine „Tool Time“-Sendung einen Flugzeugträger der Navy zu inspizieren …
Macht der Gewohnheit

2 - Macht der Gewohnheit 01996-09-24

Jill ist verzweifelt, weil es ihr nicht gelingt, den scheinbar völlig unflexiblen Tim dazu zu bewegen, auch nur einen kleinen Schritt von seiner täglichen Routine abzuweichen. Die angespannte Lage zwischen Jill und Tim führt dazu, dass beide sogar des Nachts von der Macht der Gewohnheit träumen. Tims und Jills schreckliche Traumbilder eines Lebens, das völlig in Routine erstarrt ist, bringt endlich wieder Bewegung in den Alltag der Taylors.
Workshop für zwei

3 - Workshop für zwei 01996-10-01

Als sich Freunde der Familie Taylor scheiden lassen wollen, fürchtet auch Jill um den Bestand ihrer Ehe. Um rechtzeitig vorzubeugen, schleift sie den widerstrebenden Tim zu einem Workshop, der die eheliche Kommunikation verbessern soll. Gute Idee, mit einem leider weniger erfreulichem Resultat: Als Tim endlich sein störrisches Schweigen bricht und bereit ist sich zu öffnen, bekommt Jill nichts weiter als ein langes Lamento über ihre Fehler zu hören.
Brennende Herzen

4 - Brennende Herzen 01996-10-08

Tim ermutigt seinen Sohn Randy, die geheime Liebe zu seiner Mitschülerin Lauren – die wie Tim ein echter und kenntnisreicher Autoliebhaber ist – offen zu zeigen. Doch gerade als Randy sein brennendes Herz zu Laurens Füßen legen will, wird er Zeuge, wie seine Angebetete sich mit Brads unsympathischem Freund Jason verabredet …
Der große Regisseur

5 - Der große Regisseur 01996-10-15

Al ist entschlossen, seine vielfältigen Erfahrungen aus den „Tool Time“-Sendungen nicht ungenutzt zu lassen, sondern ein eigenes Lehr-Video zu produzieren. Was liegt näher, als Tim zu bitten, dabei als Regisseur zu fungieren. Doch Tims kreative „Visionen“ führen zwischen den Freunden alsbald zu schwerwiegenden Differenzen – und zu Tims Kündigung …
Das ist mein Auto!

6 - Das ist mein Auto! 01996-10-22

Jill hat eine nicht unerhebliche Geldsumme geerbt und sich davon einen ausländischen Sportwagen gekauft. Das würde im Prinzip auch Tims volle Zustimmung finden, hätte seine Ehefrau ihm nicht strikt jede Benutzung ihres neuen Automobils untersagt …
Wer zuletzt lacht …

7 - Wer zuletzt lacht … 01996-10-29

Brad und Randy liefern sich zu Halloween mit ihren Eltern Jill und Tim eine Schlacht der Streiche. Während Jill fast das Herz stehen bleibt, als ihre Söhne sie mit einem täuschend echten Plastikschädel erschrecken, holt Tim bereits zum Gegenschlag aus: Er präsentiert seinen Söhnen einen gemeingefährlichen Mörder, der sein Unwesen im Keller des Taylorschen Hauses treibt …
Geliebte Schwestern

8 - Geliebte Schwestern 01996-11-12

Tim und die Jungs planen gerade einen wunderbaren, entspannenden Campingausflug in den eigenen Garten, als Jills Schwestern ihren Besuch ankündigen. Tim ist entsetzt, denn er ist der festen Überzeugung, dass Jills gesamte Familie eine einzige, wandelnde Neurose ist. Und auch diesmal wird er in all seinen Vorurteilen voll bestätigt …
Der Autokönig des Jahres

9 - Der Autokönig des Jahres 01996-11-19

Tim ist mit Jill und der hochschwangeren Heidi im Auto auf dem Weg zur feierlichen Preisverleihung für den „Autokönig des Jahres“. Doch bevor die Drei ihr Ziel erreicht haben, setzt bei Heidi eine heftige Wehentätigkeit und wenig später auch die Geburt ein. Da bleibt den Taylors trotz Abendkleidung nichts anderes übrig, als sich als Geburtshelfer zu betätigen …
Ein Herz aus Gold

10 - Ein Herz aus Gold 01996-11-26

Kurz vor Thanksgiving hat Tim einen Traum, in dem er erkennt, dass er eigentlich ein Herz aus purem Gold hat. Nicht nur seinen früheren Freund Benny, der wegen unverschämter Schnorrerei von der Taylorschen Gästeliste gestrichen wurde, empfängt Tim in seinem Traum mit offenen Armen. Er sammelt darüber hinaus unermüdlich für alle Bedürftigen dieser Welt und tritt in einem Benefiz-Rennen gegen die Andretti-Brüder an.
Brad macht Karriere

11 - Brad macht Karriere 01996-12-10

Brad hat einen Job als Verkäufer in einem Sportartikel-Geschäft angenommen. Doch aus der Absicht, sich ein wenig Geld nebenbei zu verdienen, wird binnen Kürze eine echte Leidenschaft: Brad scheint nur noch für seinen Job zu leben und dort ernsthaft Karriere machen zu wollen. Jill und Tim hatten sich für ihren Sohn allerdings eine etwas andere Zukunft vorgestellt …
Ein Haus voller Erinnerungen

12 - Ein Haus voller Erinnerungen 01996-12-17

Tims Mutter muss nach vielen Jahren aus dem Haus ausziehen, in dem auch Tim und seine Brüder aufgewachsen sind. Die Taylor-Söhne versammeln sich, um ihrer Mutter beim Umzug zu helfen. Während seine Brüder wegen des Abschieds vom Familienheim eher melancholisch gestimmt sind, ist Tim wild entschlossen, den Kriegspfad zu beschreiten: Er will die Pläne, die der neue Eigentümer mit dem Haus hat, um keinen Preis akzeptieren …
Flirten macht blind

13 - Flirten macht blind 01997-01-07

Jill ist sich vollkommen darüber im Klaren, dass es einiger guter Strategien bedarf, um an einen interessanten und lukrativen Job zu kommen. Nicht zuletzt scheint auch ein heißer Flirt mit einem potenziellen Boss als probates Mittel geeignet, um sich als Kandidatin ins rechte Licht zu setzen. Tim kann dieser Taktik allerdings rein gar nichts abgewinnen …
Karate Kid kehrt zurück

14 - Karate Kid kehrt zurück 01997-01-14

Heldenhafte Taten und illustre Gäste halten Familie Taylor und Nachbar Wilson in Atem: Während Mark sich bei der Verteidigung seines Bruders Randy als furchtloser Karate-Kämpfer erweist, bekommt Nachbar Wilson Besuch von seinen Cousins, den Beach Boys.
Tool Time total

15 - Tool Time total 01997-01-28

Große Aufregung beim Team von „Tool Time“: Schwedische Filmeinkäufer haben sich angesagt, um die Show hinsichtlich ihrer Marktchancen für Europa zu prüfen. Der selbstbewusste Tim hat seine gesamteuropäische Karriere schon klar vor Augen und sieht den Rubel aus aller Herren Länder rollen. Jetzt muss nur noch die „Tool Time“-Präsentation für die schwedische Delegation glatt über die Bühne gehen. Und dafür hat sich Tim etwas ganz Besonderes einfallen lassen …
Aus heiterem Himmel

16 - Aus heiterem Himmel 01997-02-11

Tim ist am diesjährigen Valentinstag völlig durcheinander: Nicht genug damit, dass eine schon etwas betagte Sängerin aus heiterem Himmel behauptet, eine Liebesaffäre mit seinem Vater gehabt zu haben, auch das sorgfältig ausgewählte Versteck für Jills Valentinstags-Geschenk will dem gestressten Heimwerker einfach nicht mehr einfallen.
Der Außenseiter

17 - Der Außenseiter 01997-02-18

Wilson veranstaltet auf einem Kunst-Festival der Universität eine eigenwillige Live-Performance vor großem Publikum. Als böswillige Kritiker Wilson am nächsten Tag einen kompletten Realitätsverlust bescheinigen, ist der Künstler tief getroffen. Wilson beschließt daraufhin, sich in Zukunft so zu verhalten, wie es seine Umwelt von ihm erwartet. Doch seine Versuche, ‚normal‘ und durchschnittlich zu sein, scheitern kläglich …
Hochzeit hin, Hochzeit her

18 - Hochzeit hin, Hochzeit her 01997-02-25

Al und Ilene haben sich endlich durchgerungen, einen Hochzeitstermin festzusetzen. Auf der Junggesellenabschieds-Party vertraut Al Tim ein Geheimnis an: Er ist sich immer noch nicht sicher, ob eine Heirat mit Ilene wirklich das Richtige für ihn ist. Bestürzt berichtet Tim seiner Frau von Als Bedenken. Als auch Jill wenig später von ihrer Freundin Ilene ins Vertrauen gezogen wird und erfährt, dass diese ebenfalls größte Vorbehalte hat, sind die Taylors entschlossen, ihre beiden Freunde vor dem drohenden Unheil zu bewahren …
Das automatisierte Haus

19 - Das automatisierte Haus 01997-03-11

Tim ist wegen der ständigen Telefonate seiner Söhne, die ihm eigene Gespräche fast unmöglich machen, völlig entnervt. Um des häuslichen Frieden willens entscheidet er sich jedoch für eine diplomatische Lösung: Er bittet Harrys Sohn Dennis, der bei einer Kommunikationsfirma arbeitet, einen zweiten Anschluss zu installieren. Dummerweise wird Dennis, gerade als er mitten in der Arbeit ist, zu einem anderen Kunden gerufen und lässt die Taylors unverrichteter Dinge im Stich. Tim fühlt sich von der halb getanen Arbeit herausgefordert und legt selbst Hand an – ein kompletter Kommunikationszusammenbruch ist die Folge …
Der verhängnisvolle Unfall

20 - Der verhängnisvolle Unfall 01997-04-01

Nach bestandener Fahrprüfung leiht Brad sich von Tim den Wagen aus, um seine erste Spritztour zu unternehmen. Jill ist in großer Sorge, dass dem übermütigen Brad etwas zustoßen könnte. Leider geben die mütterlichen Instinkte ihr diesmal Recht: Brad hat einen Unfall, bei dem er selbst glücklicherweise unverletzt bleibt. Doch der glimpflich abgelaufene Unfall hat verhängnisvolle Folgen …
Schadenfreude

21 - Schadenfreude 01997-04-15

Lange hat Tim an seinem bevorstehenden Rekord gearbeitet: Mit seiner nächsten Tool Time-Sendung wird er mehr Heimwerkersendungen in ununterbrochener Reihenfolge geleitet haben als der berühmte Bob Vila. Aber der schon greifbar nahe Triumph rückt wieder in erschreckende Ferne: Tim kugelt sich unmittelbar vor der alles entscheidenden Sendung bei einem Beweis seiner männlichen Stärke die Schulter aus und wird von den Ärzten im Krankenhaus fest gehalten. Doch der Ehrgeiz eines Tim Taylor versetzt – wenn es darum geht, Bob Vila in seine Schranken zu verweisen – nicht nur Schultern, sondern ganze Berge …
Aus Kindern werden Leute

22 - Aus Kindern werden Leute 01997-04-29

Jill freut sich auf die jährlich stattfindende Reise der gesamten Familie zur Haushaltswarenausstellung nach Cleveland. Tim wird von dort seine Tool Time-Sendung moderieren, und Jill kann mit den Kindern etwas unternehmen. Doch zu ihrer großen Enttäuschung muss Jill erleben, dass die Kinder es diesmal alles andere als interessant finden, mit ihrer Mutter durch die Stadt zu ziehen. Stattdessen begibt sich jeder der Jungs auf eigene Faust auf Entdeckungstour, und Jill ist plötzlich ganz allein. Als Tim seine Frau einige Zeit später in melancholischer Stimmung auf dem Hotelzimmer antrifft, kostet es ihn einige Mühe, ihr klar zu machen, dass es auch positive Seiten hat, wenn aus Kindern Leute werden.
Der Sandwich-Tick

23 - Der Sandwich-Tick 01997-05-06

Jill ist entsetzt, als sie entdeckt, dass Brads Freundin Angela sich in der Rolle eines hingebungsvollen Hausmütterchens gefällt. Angela wäscht Brad, der sich wie ein Pascha umsorgen lässt, nicht nur die Socken und liest ihm jeden Wunsch von den Augen ab, sondern ist in Form von Sandwich-Bergen auch ständig um sein leibliches Wohlergehen bemüht. Als emanzipierte Frau ist Jill fest entschlossen, diesem Zustand, der all ihren Überzeugungen zuwider läuft, ein Ende zu bereiten …
Ein Colonel tritt ab

24 - Ein Colonel tritt ab 01997-05-13

Jills Eltern möchten zu Besuch kommen, doch Jill, die gerade einige anstrengende Prüfungswochen hinter sich gebracht hat, ist ruhebedürftig. Da sie sich aber nicht traut, ihrem Vater aus diesem Grund abzusagen, schwindelt sie ihm vor, krank und für eine Zeit lang ans Bett gefesselt zu sein. Diese Notlüge bereut Jill schon wenig später ganz schrecklich, denn sie erhält die Nachricht, dass ihr Vater ganz plötzlich gestorben ist. Mit furchtbaren Gewissensbissen macht sie sich, begleitet von Tim und den Jungs, auf den Weg zur Beerdigung. Als Jill auf der Trauerfeier von allen bewundert wird, weil sie sich trotz der ‚Krankheit‘ so tapfer hält, kann sie es schließlich nicht mehr ertragen und erzählt ihrer Mutter von dem Schwindel. Jills Mutter reagiert jedoch völlig anders als erwartet …
Liebe und Eifersucht

25 - Liebe und Eifersucht 01997-05-20

Randy nimmt all seinen Mut zusammen und bittet seine Flamme Laureen um das erste echte Rendezvous. Doch der Abend verläuft nicht ganz nach Randys Vorstellungen, da man ihn im Restaurant wegen seines Alters nicht für voll nimmt. Erst als Wilson, der zufällig in der Nähe ist, Randy kleine Hilfestellungen leistet, wendet sich das Blatt. Unterdessen erlebt Tim eine angenehme Überraschung: Die attraktive Lisa, das erste „Tool Time“-Girl, stattet der Sendung einen Besuch ab. In Erinnerung an gute alte Zeiten lässt Tim Lisa für eine Sendung ihren alten Posten wieder einnehmen – nicht ahnend, dass er das derzeitige „Tool Time“-Girl Heidi damit furchtbar brüskiert …
Staffel 7 1997 | 25 Episodes

Staffel 7 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 23, 1997.

Cast..

Midlife-Crisis

1 - Midlife-Crisis 01997-09-23

Familie Taylor bereitet sich auf eine Ferienreise an den Busen der Natur vor. Während Jill mit der Koordination der Gepäckstücke vollauf beschäftigt ist und Tim endlos über die Dinge des Lebens räsoniert, schlägt sich Brad nach der Trennung von Angela mit Liebeskummer herum. Doch schließlich ist alles zur Abreise bereit. Die Spannung steigt, als Tim der gesamten Familie eine große Überraschung verspricht, die er am Zielort bekannt geben will. Und tatsächlich verschlägt es allen die Sprache, als Tim seinen gesamten Anhang am Urlaubsort in den tiefen Wald hineinführt und vor einer abbruchreifen Hütte seine Vision der Zukunft kundtut: Radikale Veränderung tut Not! Konsequenterweise hat das Familienoberhaupt die Übersiedlung der Taylors in diesen abgelegenen Teil des Landes beschlossen – inklusive eigenhändigem Wiederaufbau der verfallenen Hütte und kollektiver Rückkehr zum ‚einfachen Leben‘. Jill will ihren Ohren nicht trauen und ist einmal mehr glücklich darüber, dass auch Wilson vor Ort und damit als Ratgeber verfügbar ist. Der weise Nachbar klärt die fassungslose Jill über den wahren Hintergrund von Tims absurden Plänen auf: Der Heimwerker steckt tief in einer Midlife-Crisis! Nun ist es an Jill, ihr psychologisches Geschick einzusetzen, um ihren derzeit etwas heißblütigen Gatten aus den stürmischen Gewässern wieder in ‚normales‘ Fahrwasser zu geleiten …
Im Namen der Wahrheit

2 - Im Namen der Wahrheit 01997-09-30

Randy ist umweltbewegt und will für die nächste Ausgabe der Schulzeitung einen Artikel über Firmen der Stadt schreiben, die sich aktiv um den Umweltschutz bemühen. Tim klärt seinen Sohn darüber auf, dass sein Brötchengeber Binford in dieser Hinsicht ein besonderes Vorbild darstellt und verspricht Randy, für ihn einen Interviewtermin mit Bud Harper, dem Firmenchef, zu arrangieren. Doch Randys Vorab-Recherchen ergeben ein gänzlich anderes Bild: In Wahrheit rangiert die Firma Binford unter den zehn schlimmsten Umweltsündern der Stadt. Und diese Tatsache macht der junge Umweltaktivist in seinem Interview mit Harper dann auch zum zentralen Thema – sehr zum Unwillen von Tim und dessen Chef. Der erboste Heimwerker interpretiert den Wahrheitswillen seines Sprösslings als ungebührliche Respektlosigkeit, während Randy seinem Vater Käuflichkeit vorwirft. Binnen kurzem ist ein heftiger Streit entbrannt, dessen loderndes Feuer nur noch Wilson zu löschen vermag …
Tim im Arbeitsrausch

3 - Tim im Arbeitsrausch 01997-10-07

Jill wünscht sich angesichts des Dauerstresses im Taylorschen Haushalt, der ihr jegliches ruhige Arbeiten unmöglich macht, ein eigenes Büro im noch unausgebauten Dachgeschoss. Auf diesen Tag hat Tim seit vielen Jahren gewartet: Endlich bittet ihn seine Gattin darum, ihr etwas ganz Besonderes zu bauen! Jills dringliche Ermahnungen, den Ausbau so schlicht wie möglich zu halten, verhallen ungehört, denn Tim gerät in einen Arbeitsrausch und entwirft das ultimative Büro der Zukunft. Als Jill erkennt, dass die Folgen ihres Wunsches das Leben im Haus noch weit chaotischer machen werden als bisher, ändert sie ihre Meinung und versucht, Tims angelaufene Aktivitäten wieder zu stoppen. Doch Jill hat die eruptive Kraft heimwerkerischer Kreativität unterschätzt …
Wunderkind Brad

4 - Wunderkind Brad 01997-10-14

Brad erhält einen Brief von einem Talentsucher der Uni von North Carolina, in dem man ihm ein Fußball-Stipendium anbietet. Nicht nur Brad ist begeistert, auch sein Vater droht vor Stolz auf seinen Sprössling schier zu platzen. Natürlich erklärt Tim sich sofort zum persönlichen Coach seines Sohnes und startet ein strammes Aufbauprogramm mit Brad. Tim ist davon überzeugt, dass neben einem muskelstrotzenden Körper auch ein starkes Selbstbewusstsein für den Erfolg unabdingbar ist. Also hört Brad von seinem Vater ab sofort von morgens bis abends, was für ein toller Hecht er ist – eine Aufbau-Maßnahme, die aus Brad binnen kurzem einen eitlen Schnösel macht. Dies bleibt auch Brads bisherigem Fußball-Trainer nicht verborgen, der das arrogante ‚Wunderkind‘ schließlich kurzerhand aus der Mannschaft schmeißt. Nun ist guter Rat von Wilson gefragt, der nach dem bösen Absturz der Eitelkeiten behutsam für einen Sinneswandel bei Vater und Sohn sorgt.
In Angst und Schrecken

5 - In Angst und Schrecken 01997-10-28

Jill macht sich Sorgen um Mark, weil er für Halloween noch keine Verabredung hat und seine Brüder sich standhaft weigern, ihn mit auf ihre Partys zu nehmen. Umso erleichterter ist sie, als Mark ihr und Tim voller Selbstbewusstsein eröffnet, gemeinsam mit seinem Freund Ronny ein Horror-Video für seinen neuen Filmkurs drehen zu wollen. Darsteller sollen alle Mitglieder der Familie Taylor sein. Schon bald ist die erste Szene im Kasten – und macht Jill und Tim neugierig auf den bereits gedrehten Anfang des Videos, den die beiden noch nicht gesehen haben. Daher können Jill und Tim der Versuchung nicht widerstehen, nachts heimlich einen Blick auf das schon produzierte Material zu werfen. Das noch unfertige Video versetzt Jill allerdings in helle Panik – erzählt ihr Sohn darin doch die schreckliche Geschichte eines vernachlässigten, ungeliebten kleinen Jungen, der seine Eltern mit Hilfe eines Zaubertranks in Monster verwandelt. Als Mark seine Eltern wenig später für die letzte Szene des Films aufs Schafott bittet, hält Jill den Zeitpunkt für eine ernsthafte Aussprache gekommen …
Wilsons Nichte

6 - Wilsons Nichte 01997-11-04

Die Familie Taylor ist mit den Vorbereitungen für eine Überraschungsparty zu Wilsons Geburtstag beschäftigt. Alle Freunde von Wilson werden eingeladen, doch der heimliche Stargast ist Wilsons Nichte Willow, die in einem alten 53er-Studebaker vorfahren soll, der Wilsons Vater gehört hatte und nun als Geschenk für Wilson vorgesehen ist. Tim will den Oldtimer für Wilson wieder in Schuss bringen. Die Überraschung gelingt, und Wilson freut sich sehr über die Gäste und die Geschenke. Doch in wahre Hochstimmung versetzt den liebenswerten Nachbarn erst das Erscheinen seiner Nichte Willow, die er sofort in Beschlag nimmt. Als Jill die innige Beziehung der beiden bemerkt, schlägt sie Willow vor, ihren Besuch um einige Tage zu verlängern. Wilson ist begeistert von der Idee und beginnt von einem \’Familienleben\’ zu zweit zu träumen. Doch die freiheitsliebende Willow kann die große Anhänglichkeit ihres Onkels nur für kurze Zeit ertragen …
Heimliche Leidenschaft

7 - Heimliche Leidenschaft 01997-11-11

Jill macht beim Training im Fitness-Center die Bekanntschaft des attraktiven Ian. Als Ian und Jill sich gerade an verschiedenen Geräten betätigen, erscheint plötzlich Tim, um mit seiner Frau einen kleinen Plausch zu halten. Nachdem Tim wieder verschwunden ist, bittet Ian Jill um ein Rendezvous. Verblüfft erklärt Jill Ian, dass sie verheiratet ist – ein Umstand, der ihm doch eigentlich nicht entgangen sein dürfte. Ian zeigt sich erstaunt, denn er hatte vermutet, das Jill und Tim Bruder und Schwester seien. Jill ist am Boden zerstört und sieht ihre geheimsten Ängste bestätigt: Die Flamme der Leidenschaft, die sie einst mit Tim verband, ist ganz offenbar im Ehealltag erloschen. Als Jill in der Nacht darauf von heißen Umarmungen Ians träumt, beschließt sie, ihrem Ehemann von ihren Nöten zu berichten. Wie immer zeigt sich Tim zunächst begriffsstutzig, doch dann kommt er auf die gute Idee, die noch glimmende Liebesglut durch ein romantisches Dinner zu zweit erneut anzufachen …
Der ungläubige Sohn

8 - Der ungläubige Sohn 01997-11-18

Randy arbeitet als freiwilliger Helfer in einem Sterbe-Hospiz und lernt dort die energiegeladene alte Dame Elaine kennen. Elaine ist trotz des nahenden Todes voller Optimismus und Lebenslust und ermutigt Randy dazu, sich seine eigenen Gedanken über die Dinge des Lebens zu machen, statt vorgefertigten Meinungen zu folgen. Unterdessen hat Tim für die Kirche von Pfarrer Mike eine Taufbecken-Konsole angefertigt und wird nun mit der ganzen Familie zur ersten Segnung in die Kirche eingeladen. Doch Randy erklärt seinen Eltern, dass er der Kirche zukünftig keine Besuche mehr abstatten wolle, da er die Institutionalisierung des Glaubens nicht akzeptieren könne. Während Jill Verständnis für Randys eigene Überzeugung zeigt, wird Tim furchtbar wütend und sucht Rat bei Pfarrer Mike. Zu Tims großer Überraschung reagiert der Kirchenmann gelassen und macht den um das Seelenheil seines ungläubigen Sohnes besorgten Vater darauf aufmerksam, dass Randy mit seiner Arbeit im Hospiz einen guten, eigenen Weg gefunden habe, gottgefällige Werke zu tun.
Thanksgiving einmal anders

9 - Thanksgiving einmal anders 101997-11-25

Familie Taylor kann ihr Glück kaum fassen: Der ganze Clan wird eingeladen, das Thanksgiving-Fest in einer privaten Luxusloge des Football-Stadions zu verbringen, dem Spiel der Detroit Lions zuzuschauen und sich darüber hinaus lukullisch nach Strich und Faden verwöhnen zu lassen. Während Tim vor Stolz zu platzen droht, als der Manager des Stadions ihn zu einer privaten Führung durch die geheimen Schaltzentralen des Sporttempels einlädt, muss Jill sich mit einem nervenden und furchtbar eitlen Fernsehproduzenten herumschlagen, der ebenfalls in die \’Privat-Loge\’ geladen wurde. Als Tim sich jedoch während seiner Führung unerlaubt an einigen Hebeln zu schaffen macht und damit plötzlich die gesamte Stadion-Beleuchtung lahm legt, droht auch für ihn der Abend zu einem Fiasko zu werden. Dass es für Familie Taylor dennoch ein unvergesslich schöner Abend im Stadion wird, verdanken Jill und Tim dem plötzlichen Erscheinen des wunderbaren Komikers Rodney Dangerfield …
Lohn der Angst

10 - Lohn der Angst 01997-12-09

Al ist furchtbar deprimiert, als er von den Hochzeitsplänen seiner Ex-Freundin Elene erfährt. Frustriert erkennt er, dass sich in seinem Leben in den letzten Zeiten nahezu gar nichts verändert hat. Tim versucht ihn aufzuheitern und ermuntert ihn, mehr zu unternehmen. In Folge dieses Ratschlags kehrt Al nun allabendlich bei Familie Taylor ein und geht Jill schließlich furchtbar auf die Nerven. Also überredet Jill ihren Gatten, Al in eine Single-Bar zu begleiten, um für den einsamen Freund eine neue Begleitung zu finden. Der Plan scheint zu funktionieren, denn obwohl Al furchtbar ängstlich ist, lernt er in der Bar die bindungswillige Kathy kennen. Weniger erfreulich findet Jill die Tatsache, dass auch Tim in der Single-Bar offenbar Anschluss gefunden hat …
Strahlende Weihnacht

11 - Strahlende Weihnacht 01997-12-16

Weihnachten naht, und wie in jedem Jahr ist Tim – in harter Konkurrenz zu seinen Nachbarn – mit den Vorbereitungen zur festlichen Illumination des Taylorschen Hauses befasst. Dummerweise sind die offiziellen Auflagen für die maximal zulässige Menge an Elektrizität für die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung von Privathäusern sehr strikt. Mit allen Tricks sucht Tim nach Möglichkeiten, die Auflagen zu umgehen, um seine leuchtende Heerschar von gigantischen Elfen und anderen Figuren dennoch zum Einsatz bringen zu können. Unterdessen ist Jill wenig feierlich zu Mute, denn ihre Mutter Lillian hat einen Besuch in Begleitung ihres neuen Freundes angekündet. Jill kann es nicht fassen, dass ihre Mutter nach 51 Ehejahren und so kurz nach dem Tod ihres Gatten bereits einen neuen Begleiter gefunden zu haben scheint. Da Tim wegen seines Lichterrausches derzeit kaum ansprechbar ist, wendet Jill sich Rat suchend an Nachbar Wilson …
Zurück im College

12 - Zurück im College 01998-01-06

Tim bekommt das Angebot, eine College-Klasse im Reparieren von Autos zu unterrichten. Als er feststellt, dass die Jungs allesamt begeisterte Autobastler sind, fühlt sich Tim im Kreise seiner jungen Eleven wie im siebten Himmel. Seine bisher so heiß geliebte Dienstagsabend-Pokerrunde mit Al, Harry und Benny erscheint Tim demgegenüber plötzlich wie eine furchtbar langweile Senioren-Veranstaltung. Deshalb fällt es Tim auch nicht schwer, die Pokerrunde in der nächsten Woche kurzerhand abzusagen, um stattdessen die Jungs aus dem College sowie deren Freundinnen zum Essen in sein Heim zu laden. Doch der Abend verläuft anders, als Tim es sich vorgestellt hatte, denn die College-Schüler scheinen keinerlei Manieren zu haben, wissen Jills sorgfältig vorbereitetes Dinner nicht zu würdigen, gefallen sich in coolen Sprüchen und empören ihren Gastgeber endgültig, als sie sich schon kurz nach dem Essen wieder verabschieden, um eine angesagte Party zu besuchen. Reumütig erkennt Tim nach dieser missglückten Rückkehr zur Jugendlichkeit, dass auch die reiferen Mannesjahre so ihre Qualitäten haben …
Brads neue Freundin

13 - Brads neue Freundin 01998-01-20

Brad lernt auf einer Party ein Mädchen namens Samantha kennen und verliebt sich Hals über Kopf, obgleich seine Angebetete um einiges älter ist als er selbst. Jill und Tim freuen sich für ihren Sohn – zumal Samantha binnen Kürze einen ganz neuen Typ aus Brad zu machen scheint: Brad ist plötzlich rücksichtsvoll, ernsthaft und voller Verantwortungsgefühl für seine Mitmenschen. Doch die Freude währt nicht lange, denn schon nach einigen Dates mit Samantha überrascht Brad seine Eltern mit der Ankündigung, nun bald heiraten zu wollen. Kein noch so stimmiges Argument seitens Tim und Jill scheint den bindungswilligen Brad umstimmen zu können. Doch glücklicherweise kommen Tim und Jill schließlich auf eine raffinierte Idee, wie sie ihren verliebten Sohn doch noch davon überzeugen können, dass eine so frühe Eheschließung eindeutig das Falsche wäre …
Der perfekte Mieter

14 - Der perfekte Mieter 01998-02-03

Tim und Jill kaufen ein Haus als Geldanlage. Um die Instandsetzungskosten und die Suche nach einem geeigneten Mieter so kostengünstig wie möglich zu gestalten, macht Tim aus der Renovierung eine „Tool Time“-Vor-Ort-Show. Der Plan geht auf, denn nicht nur die Kosten werden übernommen, sondern auch ein perfekter Mieter scheint bald gefunden: Al hat sich nämlich in das Haus verguckt und möchte unbedingt einziehen. Doch als Hauseigentümer und Vermieter zeigt Tim sich plötzlich von seiner schwärzesten Seite: Er entwirft einen 18-seitigen Knebelvertrag, fordert von Al Reverenzen und Bankauskünfte und lässt sogar dessen Fingerabdrücke polizeilich überprüfen. Dass dies die Freundschaft zwischen den beiden nicht gerade befördert, ist klar – und so zeigt bald auch Al seinem Vermieter, was eine Harke ist – und wie weh der gesetzliche Mieterschutz tun kann …
Vater werden ist nicht schwer?

15 - Vater werden ist nicht schwer? 01998-02-10

Die vierjährige Gracie verbringt das Wochenende bei den Taylors, damit ihre Eltern in Ruhe ihren Hochzeitstag feiern können. Als Jill unerwartet für eine Kollegin einspringen muss, steht Tim vor der Aufgabe, sich einen Nachmittag lang alleine mit der kleinen Gracie zu beschäftigen. Diese Herausforderung wird für Tim überraschenderweise zu einem großen Vergnügen, denn er findet durchaus Gefallen an den fantasievollen Kleinmädchen-Spielen, in denen er unter anderem als Königin verkleidet zu einer Teeparty bittet. Jill staunt nicht schlecht, als sie Gracie und ihren Ehemann bei ihrer Rückkehr in allerbester Stimmung antrifft. Damit sind die Überraschungen für Jill aber noch nicht zu Ende, denn Tim hat es sich nach dem gelungenen Tag mit Gracie in den Kopf gesetzt, selber eine kleine Tochter haben zu wollen. Vorsichtig macht Jill ihren Gatten darauf aufmerksam, dass seinen Familienplanungen neben ihren eignen Einwänden auch die Tatsache im Wege stehen könnte, dass sich Tim hat sterilisieren lassen …
Brad auf Abwegen

16 - Brad auf Abwegen 01998-02-24

Tim entdeckt durch Zufall, dass unter einem der Stühle im Taylorschen Garten ein geheimnisvolles Päckchen befestigt ist. Nachdem er den Inhalt überprüft hat, wandelt sich seine Neugier in Sorge und Zorn, denn das Päckchen enthält Marihuana, das nur einem seiner Söhne gehören kann. Tim alarmiert Jill, und die beiden legen sich im Garten auf die Lauer, um den Schuldigen auf frischer Tat zu ertappen. Es dauert nicht lange, bis Brad als der Übeltäter ausgemacht ist. Doch nachdem Brad mit Strafpredigt und Hausarrest auf sein Zimmer geschickt wurde, erkennen Jill und Tim, wie unehrlich sie ihrem Sohn gegenüber waren, denn beide hatten in ihrer eigenen Jugendzeit ebenfalls Drogenerfahrungen gemacht. Jill und Tim entschließen sich, Brad von ihren eigenen, nicht sehr erfreulichen Erlebnissen mit Drogen zu berichten und ihren Sohn mit Aufrichtigkeit dazu zu bewegen, die Finger vom Marihuana zu lassen.
Szenen einer Ehe

17 - Szenen einer Ehe 01998-03-03

Tim hat für Jill neue Küchenschränke gebaut. Für die endgültige Fertigstellung der neuen Küche fehlt nur noch die Granit-Arbeitsplatte, die der Heimwerkerkönig sehr zu seinem Leidwesen nicht selber installieren kann. Also beauftragt Tim schweren Herzens den besten Granitspezialisten der Stadt mit dem Einbau der Arbeitsplatte – nicht ahnend, dass er sich mit dem besagten Handwerker nicht nur berufliche Konkurrenz ins Haus holt. Jill staunt nicht schlecht, als wenig später ausgerechnet Ian – ihr früherer Schwarm aus dem Fitnesscenter – mit der Arbeitsplatte vor der Haustür steht. Ian seinerseits ist über das Wiedersehen hoch erfreut – und damit nehmen die Verwicklungen ihren Lauf … .
Die Schöne und der Bär

18 - Die Schöne und der Bär 01998-03-10

Tim bemerkt, dass Heidi Eheprobleme hat und beauftragt deshalb Al damit, die schöne Assistentin bei einem gemeinsamen Essen aufzuheitern. Diese kleine therapeutische Maßnahme zeigt eine überraschend große Wirkung, denn Heidi wirkt nach dem Dinner mit Al sichtlich fröhlicher. Als Tim jedoch kurze Zeit später bei einem frühmorgendlichen Anruf in Als’ Wohnung Heidi statt seinem Freund an der Strippe hat, kommt der Heimwerker ins Grübeln: Sollten die beiden etwa ein Verhältnis miteinander angefangen haben? Tim ist rasend neugierig, und er lässt nichts unversucht, um hinter das Geheimnis des ungewöhnlichen Pärchens zu kommen …
Willow verzweifelt gesucht

19 - Willow verzweifelt gesucht 01998-03-17

Mr. Wilson möchte für einige Tage zu einem Freund fahren und bittet die Taylors deshalb, seine Nichte Willow für diese Zeit bei sich aufzunehmen. Familie Taylor ist hocherfreut, denn die lebenslustige Willow ist ein gern gesehener Gast im Hause. Der erste gemeinsame Abend beginnt mit einem kulinarischen Fest, denn Willow überrascht die Taylors mit einem marokkanischen Essen. Im Anschluss möchte Willow noch mit einigen Freunden auf einen Sprung in die Disco gehen und leiht zu diesem Zweck Tims alten Sportwagen aus. Ab Mitternacht wird Jill langsam unruhig, denn Willow ist immer noch nicht zurückgekehrt. Als die ganze Nacht und ein Teil des nächsten Tages verstrichen ist und von Willow nach wie vor jede Spur fehlt, herrscht Panik im Hause Taylor. Schließlich wird eine generalstabsmäßige Suche nach der Vermissten eingeleitet, an der sich alle Familienmitglieder beteiligen. Es ist Jill, die Wilsons Nichte schließlich in einer Disco ausfindig macht und erleichtert in die Arme schließt. Willow selbst, die ganz ohne Familie aufgewachsen war, ist völlig verblüfft und gerührt – niemals hätte sie damit gerechnet, dass man ihr Fortbleiben bemerken oder sich gar Sorgen um sie machen könnte …
Reporterkampf

20 - Reporterkampf 01998-03-31

Randy arbeitet seit einiger Zeit hoch konzentriert an einem anspruchsvollen Artikel für die Schülerzeitung, der umweltbedingte Genmutationen zum Thema hat. Jill droht vor Stolz auf ihren Sohn fast zu platzen und ist sicher, dass dieses Talent seine Wurzeln nur in ihrer eigenen Familie haben kann. Als man Brad in der Schule nahe legt, sich ebenfalls eine außerschulische Betätigung zu suchen, beschließt auch er, sich als Autor zu versuchen. Brad möchte sich zunächst allerdings eher bodenständigen Themen widmen, woraufhin ihm sein Bruder Randy mitleidsvoll Hilfe und Rat anbietet. Doch Brad ist selbstsicher genug, es allein zu versuchen – und hat mit seiner neuen Klatschkolummne prompt durchschlagenden Erfolg: Statt Randys ambitioniertem Artikel erscheint Brads literarische Nabelschau auf der ersten Seite der neuen Ausgabe der Schülerzeitung – ein Umstand, der für einen handfesten Streit zwischen den Brüdern sorgt …
Bruderzwist

21 - Bruderzwist 01998-04-21

Tims älterer Bruder Jeff ist wieder einmal mit einer seiner Geschäftsideen Pleite gegangen. Der mittellose Jeff kommt deshalb nach Detroit, um für die nächste Zeit bei seiner und Tims Mutter zu wohnen und ein neues Geschäft zu eröffnen. Tim ist verblüfft, als Jeff kurz nach seiner Ankunft in Detroit bei ihm erscheint, um seine Schulden zu begleichen. Doch als Tim erfährt, dass Jeff seine neue finanzielle Flexibilität den Ersparnissen der Mutter verdankt, sieht der Heimwerker rot. Nachdem er vergeblich versucht hat, seinen Bruder davon abzubringen, sich bei der Altersvorsorge ihrer Mutter zu bedienen, kommt es zu einem heftigen Streit zwischen den beiden. Peinlich wird die Situation für Tim, als er wenig später erfährt, dass seine Mutter Jeff dazu gedrängt hatte, das Geld zu nehmen, da sie vom Erfolg seiner neuen Geschäftsidee fest überzeugt ist. Jetzt ist es an Tim, sich bei seinem Bruder zu entschuldigen – kein leichter Gang für den großmäuligen Tim …
Glaub’ es oder glaub’ es nicht

22 - Glaub’ es oder glaub’ es nicht 01998-04-28

Tim erfährt von Nachbar Wilson, dass dieser seit einer überaus beeindruckenden Sichtung fest an Ufos glaubt. Obwohl Wilson Tim bittet, Schweigen zu bewahren, kann der redselige Heimwerker seinen Mund natürlich nicht halten und macht Wilson binnen kurzem zum Gespött der Leute. Als der gekränkte Wilson daraufhin kein Wort mehr mit Tim wechselt, beschließt dieser – auf Jills Anraten – sich mit dem Thema Ufos ernsthaft auseinander zu setzen, um so vielleicht wieder einen Anknüpfungspunkt für ein versöhnliches Gespräch mit seinem Lieblings-Nachbarn zu finden. Nach einigem Stöbern auf diversen Internet-Seiten ist Tim selber so gefesselt von den Geschichten um die unbekannten Flugobjekte, das er seinerseits zum Ziel spöttischer Bemerkungen wird …
Das Nachtfahrverbot

23 - Das Nachtfahrverbot 01998-05-05

Randy darf auf einem von Tims kostbaren Oldtimern den Führerschein machen und besteht die Prüfung problemlos. Aus Angst, dass ihm etwas passieren könnte, überredet Jill Tim jedoch, Randy im ersten Monat keine Nachtfahrten zu erlauben, da Brad bei seiner ersten Nachtfahrt prompt einen Auffahrunfall gebaut hatte. Randy hat für diese Maßnahme ganz und gar kein Verständnis und fühlt sich ungerecht behandelt. Seine Ausflüge mit Freundin Lauren werden ihm gründlich vergällt, weil er vor Einbruch der Dämmerung wieder zu Hause sein muss. Als Mark kurz darauf die Erlaubnis erhält, an einem Wochentag bis elf Uhr abends fortzubleiben, platzt Randy endgültig der Kragen: Er schnappt sich Tims kostbaren Chevy und macht eine abendliche Spritztour …
Das Weltall ruft

24 - Das Weltall ruft 01998-05-12

Tim erfährt, dass die Firma Binford die NASA sponsort. Beim nächsten Raumflug soll nun ein neuartiges Binford-Werkzeug mit ins All genommen werden – begleitet von einem ausgewählten Binford-Mitarbeiter. Natürlich melden Al und Tim sich zum Auslese-Wettbewerb für den anstehenden Raumflug an, und mit Hilfe einiger Tricks gelingt es Tim tatsächlich, das Nasa-Testgelände als glücklicher Gewinner des Shuttle-Fluges zu verlassen. Begeistert setzt Tim seine Familie von seinem bevorstehenden Abenteuer in Kenntnis. Der Höhenflug erfährt jedoch einen Dämpfer, als Tim bemerkt, dass sein Sohn Mark wieder einmal in einer ernsten Pubertätskrise steckt und dringend des väterlichen Rats und Beistandes bedarf. Nun muss der abenteuerlustige Heimwerker sich zwischen dem Ruf des Weltalls und seinen irdischen Pflichten als Familienvater entscheiden …
Frauen ganz oben

25 - Frauen ganz oben 01998-05-19

Jill wird zu einer Talk-Show eingeladen, bei der sie – im Kreise erfolgreicher Berufsrückkehrerinnen – über ihre Erfahrungen bei dem Wechsel vom Hausfrauendasein zur erneuten Berufstätigkeit berichten soll. Die Damenrunde in der Show hat sich schnell auf die Unzulänglichkeit der Ehemänner eingeschossen, nur Jill zeigt sich psychologisch sehr einfühlsam, was die derzeitige Midlife-Crisis ihres Gatten anlangt. Tim, der die Show gemeinsam mit Freunden im Fernsehen verfolgt, traut seinen Ohren nicht, als er seine Frau öffentlich über seine emotionale Labilität dozieren hört. Da es bisher Tims Vorrecht war, in seiner Tool Time Sendung auf die diversen Handicaps des weiblichen Geschlechts hinzuweisen, bleibt nach Jills Fernsehauftritt die Krise im Hause Taylor nicht aus …
Staffel 8 1998 | 28 Episodes

Staffel 8 of Hör mal, wer da hämmert premiered on Sep 22, 1998.

Cast..

Der Raftingtrip

1 - Der Raftingtrip 01998-09-22

Tims Geburtstag naht, und er freut sich schon darauf, endlich mal einen Tag ganz nach seinem Geschmack zu verleben: Ein Stock-Car-Rennen zu besuchen, hinterher ein wenig fernsehen und sein Lieblings-Junkfood zu verspeisen. Doch die liebe Jill überrascht ihn mit einem Wochenendausflug nach Kalifornien: Dort werden sie, Tim, Al, Heidi und Wilson zusammen einen Raftingtrip machen! Er ist entsetzt, aber gefasst. Man reist also an und beginnt die Flußfahrt mit dem neurotischen Führer Kyle. Jill muss wegen einer Verletzung leider an Land bleiben und sich mit Kyles ebenso neurotischer Frau Luanne beschäftigen. Am Abend kommt es zum Eklat zwischen Tim und Jill und er gesteht ihr, dass er von ihren Geburtstagsüberraschungen im Grunde überhaupt nichts hält …
Der Nestflüchter

2 - Der Nestflüchter 01998-09-29

Randys Freundin Lauren ist überglücklich, denn sie wurde dafür ausgewählt, an dem Umweltschutzprogramm in Costa Rica teilzunehmen, für das sich die beiden gemeinsam beworben hatten. Natürlich freut sich Randy mit ihr, aber natürlich wäre es ihm noch viel lieber gewesen, sie begleiten zu können, zumal er seine Freundin jetzt ein Jahr lang nicht mehr sehen wird. Deshalb macht auch er Freudensprünge, als er erfährt, dass man ihn ebenfalls für das Programm ausgewählt hat und er nun mit Lauren nach Mittelamerika fliegen kann. Diese neue Entwicklung bereitet allerdings Jill und Tim erhebliche Magenschmerzen, da sie ihren geliebten Randy nur äußerst ungern für ein Jahr in ein fremdes Land ziehen lassen …
Familienbande

3 - Familienbande 01998-10-06

Tim ist hochgradig genervt. Jedesmal, wenn er es gerade geschafft hat, seine Frau Jill tagsüber zu einem ehelichen Techtelmechtel auf der Wohnzimmercouch zu überreden, kommt irgend etwas dazwischen. Sei es, dass Tims Bruder Jeff auf dem Anrufbeantworter detailliert und lautstark über seinen Fußpilz berichtet oder plötzlich ungebetene Gäste wie Jills Schwester Carrie erscheinen. Zu allem Ungemach richtet sich diese auch noch für eine Woche häuslich ein, so dass Tim wegen des nebenan schlafenden Gastes nun auch nachts auf sein eheliches Vergnügen verzichten muss. Um so empörter ist er, als aus dem Nachbarzimmer eindeutige Geräusche ertönen. Carrie scheint sich dort dreisterweise mit Tims fußpilzbehaftetem Bruder Jeff zu vergnügen! Allein bei dieser Vorstellung wird Tim übel. Als Jill jedoch beginnt, ihre Schwester zu verteidigen und über den grünen Klee zu loben, während sie gleichzeitig Jeff als niveaulos und ungehobelt abqualifiziert, platzt Tim der Kragen …
Fußball ist unser Leben

4 - Fußball ist unser Leben 01998-10-13

Tim Taylor und Al Borland stellen bei „Tool Time“ eine Studentenbude vor, die allen Anforderungen des modernen Studenten genügt. Enthalten sind spezielle Weckprogramme und ein Behälter für die Schmutzwäsche-Entsorgung. Brad bereitet sich auf die Aufnahmeprüfung für das College vor. Er kämpft vor allem mit Mathematik und hat große Ängste, dem Stoff nicht gewachsen zu sein. Wilson hat Simon Downing-Chubb, einen seiner ehemaligen Studenten aus Oxford, zu Besuch. Simon besitzt eine Softwarefirma, ist ein ausgesprochener Karrierist, Sportmäzen und nebenbei engagiert in der Menschenrechtsbewegung. Er sieht sich zusammen mit Tim Brads Fußballspiel an und ist begeistert von dessen Fähigkeiten. Während Simon Jills Austin repariert, erzählt er Tim, er halte Brad für talentiert genug, in England als Profi für Simons Mannschaft zu spielen. Tim und Brad sind Feuer und Flamme und Brad gedenkt fortan, aufs College zu verzichten, da Fußball ohnehin das Einzige sei, was er könne. Jill ist außer sich und nötigt Tim, Brad dieses Vorhaben auszureden …
Die Schwächen des Mannes

5 - Die Schwächen des Mannes 01998-10-20

Tim Taylor und Al Borland führen ihre neueste Errungenschaft vor: ein Heimwerker-Mobil, mit dem sie durch die Straßen fahren und Reparaturen vornehmen. Zu Hause erwartet Jill Tim mit der Nachricht, sie seien bei Al und seiner neuen Freundin Trudy zum Abendessen eingeladen. Tim ist wenig begeistert, er kennt Trudy, die er für verrückt und hässlich hält, aus der Sendung, in der sie sich – einst wohl unter dem Vorwand, Elektrikerin zu sein – eingeschlichen hatte, um Al kennenzulernen. Damals hatte sie eine Ratte in der Hand gehabt, die Tim in die Nase gebissen hatte. Jill und Tim erscheinen bei Trudy und werden mit deren Reichtum konfrontiert. Sie sind frappiert von ihrer riesigen Villa, die Trudys Familie als Schadensersatz von der Familie Rockefeller erhalten hatte. Trudy und Al feiern den ersten Monat ihrer romantischen Beziehung. Al schenkt Trudy eine Kette und bekommt von ihr im Gegenzug einen Ferrari-Klassiker. Tim ist fortan begeistert von Trudy und findet, sie und Al seien das ideale Paar. Doch sein Interesse gilt allein dem Ferrari und dem Versuch, sich diesen unter den Nagel zu reißen …
Der Halloween-König

6 - Der Halloween-König 01998-10-27

Halloween steht vor der Tür, und natürlich will Tim der unangefochtene König des diesjährigen Streiche-Spielens werden. Doch Nachbar Wilson stiehlt Tim die Show: Er inszeniert die totale Verwüstung seines Hauses inklusive der Ermordung seiner eigenen Person. Tim, der das Chaos im Hause seines Freundes entdeckt, benachrichtigt sofort die Polizei – nicht ahnend, das es sich bei den prompt erscheinenden Beamten um Wilsons Kumpels handelt, die Tim binnen kurzem des Mordes an seinem Nachbarn überführt haben. Tim ist fast am Ende seiner Nerven, als man ihm die Scharade endlich offenbart. Tim ist einerseits zutiefst erleichtert, andererseits bitter enttäuscht, denn nun ist Wilson mit seinem schrecklich makabren Scherz der offizielle Halloween-König.
Eine kleine Affäre

7 - Eine kleine Affäre 01998-11-03

Jills neue Patientin Wendy erzählt in der Therapiesitzung von einer kurzen Affäre, die sie mit einem gewissen Scott vom Sender Channel Eight hatte. Jill mag ihren Ohren nicht trauen, denn bei diesem Scott kann es sich nur um Heidis Mann handeln. Völlig verwirrt durch diese Information erzählt Jill Tim von der Geschichte, bittet ihn dann aber, Schweigen zu bewahren. Doch Tim kann trotz Jills Bitte seinen Mund nicht halten und macht die Sache beim nächsten gemeinsamen Essen mit Heidi und Scott zum Thema. Der Eklat bleibt natürlich nicht aus, und alle Seiten haben nun ein Problem: Heidi und Scott müssen sich über die Konsequenzen des Seitensprungs klar werden, Tim hat Jill enttäuscht, und Jill hat ihre Schweigepflicht als Therapeutin verletzt …
Tims erstes Auto

8 - Tims erstes Auto 01998-11-10

Bei einer Tool Time-Sendung, die auf dem Schrottplatz gedreht wird, entdeckt Tim seinen allerersten Wagen wieder, einen alten Austin. Total begeistert von diesem „Wiedersehen“, will Tim das Auto unbedingt kaufen. Doch Jill ist zunächst gegen die sentimentale Anschaffung. Erst nachdem sie mit Nachbar Wilson über die Sache gesprochen hat, erkennt sie, welche Bedeutung das Auto für Tim haben muss und stimmt dem Kauf zu. Als Tim dann auf dem Schrottplatz erscheint, wird er zu seinem Entsetzen Zeuge, wie sein geliebter Austin gerade in der Schrottpresse landet …
Hollywood ruft

9 - Hollywood ruft 01998-11-17

Die Meinungsforscher haben wieder einmal ermittelt, wie die Sendung „Tool Time“ beim Fernsehpublikum ankommt und erstaunlicherweise ist Al bei den Zuschauern zum ersten Mal beliebter als Tim, was dieser natürlich überhaupt nicht komisch findet. Al hingegen ist natürlich umso begeisterter von seiner anwachsenden Popularität, die seinem sonst kaum vorhandenen Selbstbewusstsein zu einem kräftigen Wachstumsschub verhilft. Deshalb fängt Al kurzerhand an, in Werkzeugläden Autogrammstunden abzuhalten und schon bald hat er auch einen Manager, der ihm einen jähen Aufstieg in die Schar der Großverdiener Hollywoods verheißt. Tim steht dieser Entwicklung natürlich äußerst skeptisch gegenüber, aber der windige Manager Roy Becker verschafft seinem neuen Klienten tatsächlich eine kleine Rolle in einer Seifenoper mit Morgan Fairchild …
Zwei Töchter für Tim

10 - Zwei Töchter für Tim 01998-11-24

Tims Bruder Marty und seine Frau haben sich nach unzähligen Krisen nun endgültig getrennt. Deshalb wohnt Marty jetzt in Harrys Werkzeugladen, was Tim natürlich nicht ohne einen gewissen Neid zur Kenntnis nimmt. Aber natürlich kann Marty dort nicht ewig bleiben, zumal er auch noch alle zwei Wochen seine Töchter Gracie und Claire bei sich hat. Deshalb bietet der Heimwerkerkönig seinem Bruder an, dass er bei ihm wohnen könne, zumal er ja seit Randys Abgang nach Costa Rica ohnehin ein Zimmer frei hat. Jill, Mark und Brad sind aber überhaupt nicht begeistert von den neuen Mitbewohnern, da sie denken, dass Tim sich wie üblich aus der Verantwortung stehlen wird und sie sich allein um Marty und seine zwei Töchter kümmern müssen. Doch erstaunlicherweise tritt genau der gegenteilige Fall ein: Tim kümmert sich in äußerst rührender und liebevoller Weise um die beiden Zwillingsschwestern, und er macht das so gut, dass Marty sich allmählich in seiner Vaterrolle als überflüssig empfindet, woraus natürlich neue Probleme im Hause Taylor entstehen …
Ein Fest der Liebe?

11 - Ein Fest der Liebe? 01998-12-08

Weihnachten steht wieder einmal vor der Tür, und da es sich dabei ja bekanntlich um ein Familienfest handelt, kehrt auch der Costa-Rica-Exilant Randy über die Feiertage zurück in den Kreis seiner Lieben. Doch auf Randy wartet eine Überraschung, denn seit seiner Abreise nach Mittelamerika ist im Taylorschen Haushalt eine Menge passiert: Marty und die Zwillinge sind eingezogen, Mark hat einen unglaublichen Wachstumsschub hinter sich, und Tim und Jill sind so mit den Turbulenzen in der Familie beschäftigt, dass sie kaum Zeit für ihren ältesten Sohn haben. Das ist natürlich eine herbe Enttäuschung für Randy, denn er muss schmerzlich erkennen, dass die Zeit seit seiner Abreise nicht stehen geblieben ist und sein geliebtes Zuhause sich erheblich verändert hat. Doch ein schwacher Trost bleibt ihm – denn ein vertrautes Ritual wird sich nie ändern: Der berühmte Heimwerkerkönig fällt beim Installieren seiner Weihnachstdekoration von Dach. Wie jedes Jahr!
Die Zwillingskrise

12 - Die Zwillingskrise 01998-12-15

Die Dauerpräsenz von Marty und den Zwillingen Claire und Gracie im Taylorschen Haushalt bringt natürlich einige Probleme mit sich. Denn leider stellt sich bald heraus, dass Martys pädagogische Fähigkeiten nicht besonders entwickelt sind und er seinen beiden heißgeliebten Töchtern gegenüber einfach nicht streng sein kann. Die logische Folge dieser allzu toleranten Einstellung ist natürlich, dass die Mädchen ihrem Vater fortwährend auf der Nase herumtanzen – und selbstverständlich auch Jill und Tim, die davon wenig begeistert sind. Deshalb nimmt Tim seinen Bruder zur Seite und bittet ihn, etwas mehr Strenge gegenüber Claire und Gracie walten zu lassen. Doch Marty will davon überhaupt nichts hören und verbittet sich empört jegliche Einmischung in seine Erziehungsmethoden. Leider spitzt sich die Lage immer mehr zu, und schon bald gellt beinahe stündlich das Trotzgeschrei der Mädchen durchs Taylorsche Haus. Der Heimwerkerkönig muss sich dringend etwas überlegen, um seinen Bruder zum Überdenken seiner antiautoritären Einstellung zu veranlassen …
Die Doughnut-Detektive

13 - Die Doughnut-Detektive 01999-01-05

Brad soll endlich sein erstes eigenes Auto bekommen, und Tim will das Ereignis in seiner Sendung verwerten. Der vielversprechendste Kandidat auf vier Rädern soll mit seinem Besitzer in der Show auftreten, wo Tim dann an Ort und Stelle sein Verhandlungsgeschick demonstrieren will. Leider besteht seine Taktik darin, den Wagen schlechtzumachen und den Preis auf unannehmbare Art herunterzuhandeln. Am Ende ist es nur Brads Intervention zu verdanken, dass die nette Mrs. McCready den Wagen überhaupt noch verkaufen will. Zu einem erhöhten Preis, versteht sich. Brad ist mehr als glücklich über die Neu-Erwerbung. Er hegt und pflegt das gute Stück und kann sich sein Leben gar nicht mehr ohne vorstellen. Leider wird sein Glück schnell zerstört: Der Wagen wird gestohlen und später ausgeschlachtet zurückgelassen. Die Polizei kann angeblich nicht viel tun, aber Tim will Rache. Gemeinsam mit Al macht er sich auf die Suche nach den gestohlenen Teilen. Dabei hilft ein wichtiges Erkennungsmerkmal: Al hat Brombeergelee auf den Verteiler tropfen lassen …
Die Schreibblockade

14 - Die Schreibblockade 01999-01-19

Tim darf Strohwitwer spielen, da seine Lieben einen Wochendausflug machen, an dem er ausdrücklich nicht teilnehmen wollte, um sein der Firma Binford schon seit langem versprochenes Heimwerkerbuch zu verfassen. Natürlich ist er überglücklich, als Jill und die Jungs endlich abrauschen, denn nun kann er in seinem eigenen Haus endlich mal tun und lassen was er will. Aber zu den Tätigkeiten, zu denen er überhaupt keine Lust hat, gehört natürlich die Arbeit an seinem Buch. Deshalb bestellt er sich erstmal eine Pizza und philosophiert mit dem Lieferanten über Oldtimer, um dann anschließend ein paar alberne Telefonstreiche zu spielen und sich daraufhin ein schönes Nickerchen zu gönnen. Als er sich dann endlich zusammenreißt und sich an den Computer setzt, will ihm natürlich absolut nichts einfallen. Und nachdem Tim sich dann mehrere Stunden damit gemartert hat, absolut schreibunfähig zu sein, besucht er seinen Nachbarn Wilson, der ihm wie üblich mit einem weisen Ratschlag weiterhelfen kann.
Ein Sportlerschicksal

15 - Ein Sportlerschicksal 01999-02-02

Im Taylorschen Haushalt ist eine Toilette übergelaufen und das ist für Tim die langersehnte Gelegenheit, endlich mal wieder eine praxisorientierte „Tool Time“-Sendung zu machen. Obwohl Gattin Jill heftig protestiert, erscheint er schon bald mit seinem gesamten Produktionsteam, um das Klo gemeinsam mit Al vor laufender Kamera zu reparieren. Leider aber lässt Tim in der Hektik ein Stück des durchnässten Teppichbodens auf der Treppe liegen, worüber Sohn Brad dann auch prompt stolpert und die Treppe hinunterpurzelt. Was zunächst aussah wie ein alltäglicher Unfall, entwickelt sich bald zu einer echten Katastrophe, denn Brad hat nach seinem Treppensturz starke Schmerzen im Knie und sucht einen Arzt auf, der ihm sagt, dass er sofort am Meniskus operiert werden muss. Und das bedeutet natürlich das wahrscheinliche Ende von Brads äußerst aussichtsreicher Karriere als Fußballspieler, was den armen Jungen in eine schwere Lebenskrise stürzt …
Videokunst

16 - Videokunst 01999-02-09

Drei Jahre lang hat Tim seinen 46er-Ford restauriert, aufgemotzt und frisiert. Jetzt ist das gute Stück endlich fertig und bereit für die große Präsentation in „Tool Time“. Den richtigen Rahmen soll ein Video mit Interviews aller Mitarbeiter bilden, das Mark zu diesem Anlass erstellen will. Leider findet das Werk keinen Gefallen bei Tim. Er kann nichts damit anfangen und möchte es auf keinen Fall in seiner Show zeigen. Andererseits tut es ihm leid, seinen Sohn derart vor den Kopf zu stoßen. Wilson macht ihm klar, dass er Mark bei Erteilung des Auftrags keine genauen Handlungsanweisungen gegeben hat. So versuchen es die beiden noch einmal zusammen und das Ergebnis wird ein voller Erfolg.
Tims Traumfrau

17 - Tims Traumfrau 01999-02-16

Jill freut sich auf ihren bevorstehenden Hochzeitstag und scheut keinen Wink mit dem Zaunpfahl, damit Tim ihn nicht vergisst. Tim hat jedoch Wichtigeres im Kopf. Er hat endlich einen Kfz-Mechaniker gefunden, der auf Mustangs spezialisiert ist und bringt Brads Wagen dort hin. Wie sich herausstellt, ist „Alex, der legendäre Mustang Spezialist“ eine attraktive Blondine, was dazu führt, dass Tim noch jede Menge Kleinigkeiten entdeckt, die an dem Mustang dringend gerichtet werden müssen, so dass er eine Woche lang jeden Abend bei Alex in der Werkstatt verbringen kann. Leider wird Tim bei einer Testfahrt mit Alex geblitzt und das Polizeifoto fällt Jill in die Hände. Als er dann nicht nur zu spät zum Hochzeitstagdinner erscheint, sondern währenddessen auch noch mit Alex telefoniert, platzt Jill die Hutschnur und sie verlässt das Restaurant. Tim mimt zunächst den Unschuldigen, muss sich im Gespräch mit Wilson jedoch eingestehen, dass er wirklich auf Alex scharf war. Daraufhin beendet er die Mustang-Reparatur und entschuldigt sich bei Jill.
Schock für Jill – Teil 1

18 - Schock für Jill – Teil 1 01999-02-23

Tim will mit seinen beiden Söhnen in den Skiurlaub fahren und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Jill plant, die Zeit dafür zu nutzen, ihre Magisterarbeit endlich zu Ende zu schreiben. Doch dann stellt sich heraus, dass alles verschoben werden muss, da Jill sich einer Unterleibsoperation unterziehen muss, bei der ihre Gebärmutter entfernt werden soll. Tim versucht, seinen Söhnen diese komplizierte Operation aufs Einfachste zu erklären. Er bringt seine Frau ins Krankenhaus, wo er gleich eine Menge alter Bekannter wiedertrifft. Während er draußen wartet, erfahren wir, dass die Operation nicht so unkompliziert verläuft, wie er vorher gedacht hatte. Jill bekommt einen Schock. …
Schock für Jill – Teil 2

19 - Schock für Jill – Teil 2 01999-03-02

Jill hat ihre Operation gut überstanden und ist aus dem Schockzustand wieder aufgewacht, aber sie muss zu ihrem Entsetzen erfahren, dass sie eine Totaloperation hatte. Das bedeutet, dass sie bereits mit 42 Jahren ihre Menopause hat. Aus dem Krankenhaus entlassen, wird sie liebevoll von ihren beiden Söhnen begrüßt und – zu ihrer großen Überraschung – auch von ihrer Mutter, die ihr über die schwere erste Zeit hinweghelfen möchte. Kaum hat sich Jill jedoch zu Hause wieder etabliert, terrorisiert sie ihre gesamte Familie, vor allem Tim. Der vermutet, es handelt sich bereits um die ersten Stimmungsschwankungen und versucht, ihr alles recht zu machen, was Jill nur noch mehr auf die Palme treibt. In einem Gespräch mit ihrer Mutter stellt sich jedoch heraus, dass der Eingriff sie völlig traumatisiert hat und sie einfach nicht weiß, wohin mit ihren Ängsten und ihrer Wut. Am Ende versöhnt sie sich mit Tim und auch mit der Situation, und das Leben geht wieder seinen normalen Gang.
Das Gewächshaus

20 - Das Gewächshaus 01999-03-16

Tim lädt seinen Nachbarn Wilson zu dessen Geburtstag zu einem Hockeywettkampf ein. Wilson hat Glück: Aufgrund seiner Sitzplatznummer wird er als Gewinner eines Schecks über 10.000 Dollar ermittelt! Er bietet Tim natürlich an, das Geld zu teilen, doch das lässt dessen Stolz nicht zu. Also beschließt Wilson, sich von dem Geld ein Gewächshaus zu bauen. Tim ist begeistert von der Idee und bietet Wilson an, das Gewächshaus bei „Tool Time“ in der Sendung zu entwerfen und zu bauen. Doch schon bald beginnen die beiden zu streiten, denn Wilson hat es sich in den Kopf gesetzt, einen eleganten Entwurf im viktorianischen Stil umzusetzen. Jill kann nur allmählich erraten, was Tim denn wirklich an der ganzen Sache stört: Er befürchtet, wenn Wilsons Hof mit einem Gewächshaus besetzt ist, kann er nicht mehr so einfach seine nachbarschaftlichen Gespräche mit Wilson „über den Zaun“ führen, und da er Wilson als seinen besten Freund betrachtet, ist das eine bittere Aussicht für ihn. Doch zu guter Letzt sprechen die beiden Freunde sich aus – Wilson wird das Gewächshaus auf der anderen Seite seines Hauses bauen, und Tim wird ihm dabei helfen …
Heimwerker-Hotline

21 - Heimwerker-Hotline 01999-03-30

Als Tim erfährt, dass Harry fest entschlossen ist, seinen Eisenwarenladen zu verkaufen, ist er außer sich. Die Suche nach einem vertrauenswürdigen Käufer für Harrys Geschäft gestaltet sich schwieriger als gedacht, und so beschließt Tim – sehr zu Jills Leidwesen – den Laden einfach selbst zu übernehmen. Mit Bruder Marty als Verkäufer und Al als rechte Hand bemüht Tim sich, über die Runden zu kommen. Doch Harrys Stammkundschaft wechselt nach und nach zu den größeren und preiswerteren Ladenketten, sodass schließlich der Bankrott droht. Um das Ruder doch noch herumzureißen, richten Tim und Al schließlich eine Telefon-Hotline ein, über die sie ihren Kunden rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Tatsächlich schlägt die Heimwerker-Hotline wie eine Bombe ein, und das Geschäft nimmt einen neuen Aufschwung. Dummerweise ist Tim jedoch schon nach kurzer Zeit seines Dauereinsatzes derart erschöpft, dass Jill ernsthaft um die Gesundheit ihres Gatten fürchtet. Deprimiert muss Tim erkennen, dass er den Laden wohl oder übel wieder abgeben muss – doch da naht Rettung von unerwarteter Seite …
Eine haarige Sache

22 - Eine haarige Sache 01999-05-04

Jill muss bald ihre Abschlussprüfung in Psychologie absolvieren, und zwar bei dem strengen Dr. Shylock, dessen ehrwürdige Erscheinung dadurch konterkariert wird, dass er die peinliche Angewohnheit hat, sich eine einzelne Haarsträhne liebevoll quer über seine stark ausgeprägte Halbglatze zu kämmen. Deshalb erntet Dr. Shylock von Tim auch sofort den Spitznamen Dr. Schmierlocke, was selbst Jill äußerst komisch findet. Leider sogar zu komisch, denn bei einer Begegnung mit Dr. Shylock rutscht ihr der unselige Spitzname heraus, worüber der Prüfer merklich erbost ist. Klar, dass Jill sich nun äußerst nervös in ihre Abschlussprüfung begibt, und Dr. Shylock zeigt sich ihr gegenüber in der Tat als außerordentlich kritisch und verlangt sogar von ihr, ihre Abschlussarbeit in einigen Punkten umzuschreiben, wozu sich die verängstigte Jill auch sofort brav bereit erklärt. Aber nach einem wie üblich tiefschürfenden Gespräch mit Wilson sieht Jill die Sache plötzlich völlig anders und beschließt, ihre Arbeit gegenüber Dr. Shylock tapfer zu verteidigen …
Brads große Chance

23 - Brads große Chance 01999-05-11

Brads Knie ist nach der Operation schon fast wieder voll einsatzfähig und so beginnt er damit, wieder leichte Trainingsübungen zu machen. Doch da trifft im Taylorschen Haushalt ein Brief von einer Universität in Kalifornien ein, bei der Brad sich um ein Fußballstipendium beworben hat – des Inhalts, dass der Trainer eben jener Universität sich Brads spielerische Leistungen bei einem schon sehr bald stattfindenden Fußballturnier ansehen will, um über das Stipendium zu entscheiden. Brad ist natürlich sofort wild entschlossen, seinen alten Trainingsrythmus wieder aufzunehmen, doch Jill protestiert leidenschaftlich dagegen, denn ihr Sohn läuft Gefahr, bei einer weiteren Verletzung seines Knies eine lebenslange Behinderung davonzutragen. Doch nicht zuletzt aufgrund der Fürsprache des sportverrückten Tim darf Brad dann doch noch an dem Turnier teilnehmen, was bei Jill natürlich nicht gerade auf Begeisterung stößt. In der Tat wird Brad bei dem Turnier gefoult und hat wieder starke Schmerzen im Knie. Doch wie sich herausstellt, zahlen sich sein Mut und seine Beharrlichkeit aus …
Das große Fressen

24 - Das große Fressen 01999-05-18

Al fasst endlich den Entschluss, seine geliebte Trudy um ihre Hand zu bitten. Doch bevor er seiner Geliebten den Antrag machen kann, muss natürlich zuerst Mutter Borland informiert werden. Deshalb lädt Al seine Mutter in ein schickes Restaurant ein, wo er sie über sein Vorhaben informiert, während die bekanntermaßen wohlbeleibte Dame wie üblich Tonnen von Lebensmitteln verschlingt. Doch als Al den entscheidenden Satz über die Lippen gebracht hat, fällt seine Mutter plötzlich tot vom Stuhl: Herzinfarkt! Natürlich macht sich Al daraufhin schwere Vorwürfe, weil er glaubt, seine Mutter mit der Offenbarung seiner Heiratspläne buchstäblich umgebracht zu haben. Doch sein Freund Tim versucht ihm natürlich zu erklären, dass ihn am Tod seiner immer schon lebensgefährlich übergewichtigen Mutter überhaupt keine Schuld träfe, aber Al will davon nichts wissen und weigert sich infolgedessen beharrlich, Kontakt mit seiner Verlobten aufzunehmen. Und somit steht seine Ehe auf dem Spiel, noch bevor sie überhaupt geschlossen wurde …
Abschied vom Heimwerkerkönig – Teil 1

25 - Abschied vom Heimwerkerkönig – Teil 1 01999-05-18

Morgan Wandell, Tims neuer Boss, treibt es immer bunter: Nicht nur seine Wünsche bezüglich Tims Verhalten vor der Kamera werden immer dreister, auch die Show selbst verkommt mehr und mehr zu einer Krawall-Nummer, mit der Tim sich nicht mehr identifizieren kann. Schließlich macht Tim seinem Abscheu vor den neuesten Veränderungen bei Tool Time mit einer Kündigung Luft. Heidi und Al schließen sich dieser Entscheidung an und kündigen ebenfalls. Unterdessen bekommt Jill ein äußerst attraktives Job-Angebot, das allerdings einen Umzug nach Indiana erfordern würde. Als Tim und Jill am Abend über die plötzlichen Veränderungen in ihrer beider Leben sprechen und dabei auch das Thema Umzug im Raum steht, weigert Tim sich zunächst vehement, seinem geliebten Detroit den Rücken zu kehren. Ein langes Gespräch mit Wilson macht Tim jedoch klar, das es nach 20 Jahren Unterstützung durch Jill nun an der Zeit ist, seinerseits zurückzustecken und seiner Frau bei der Verwirklichung ihrer beruflichen Träume den Rücken zu stärken. Also willigt Tim in einen Umzug ein …
Abschied vom Heimwerkerkönig – Teil 2

26 - Abschied vom Heimwerkerkönig – Teil 2 01999-05-25

Tim, Al und Trudy stehen für ihre letzte Tool Time-Sendung vor der Kamera und haben eine Reihe illustrer Gäste und alter Freunde zur Show eingeladen. Jill ist derweil mit den letzten Vorbereitungen für Als und Trudys bevorstehende Hochzeit beschäftigt. Doch Jill ist nicht ganz bei der Sache, denn auch ihr ist unwohl bei dem Gedanken, Detroit und ihr Zuhause für immer zu verlassen. Selbst Nachbar Wilson kann in dieser Lage nicht helfen. Unterdessen ist die letzte Tool Time-Sendung abgedreht, und trotz Morgan Wandells Angebot an Tim, die Entscheidung über die Gestaltung der Show zukünftig ganz zu übernehmen, lehnt der Heimwerkerkönig die Offerte ab. Verzweifelt wendet sich Morgan nun an Jill, die tief gerührt ist, als sie erkennt, zu welchem Opfer Tim bereit gewesen ist, um ihr die berufliche Zukunft nicht zu verbauen. Noch einmal setzen sich Jill und Tim daraufhin zusammen, um über die Zukunft der Familie Taylor zu beraten …
Abschied vom Heimwerkerkönig – Teil 3

27 - Abschied vom Heimwerkerkönig – Teil 3 01999-05-25

Tims Entschluss steht fest: Nach den skandalösen Vorfällen in der Show, die durch den skrupellosen Produzenten Morgan Wandell verursacht wurden, will er seine geliebte „Tool Time“-Sendung endgültig aufgeben. Was natürlich ausgezeichnet zu Jills Plänen passt, demnächst nach Indiana umzuziehen. Und auch als Morgan Wandell einsieht, dass er einen Fehler gemacht hat und Tim auf Knien und mit dem Versprechen einer beträchtlichen Gehaltserhöhung anbettelt, wieder zurückzukommen, bleibt der Heimwerkerkönig stur. Und besitzt sogar die Größe, seiner Ehefrau nichts von Wandells neuestem Angebot zu erzählen, da Jill dann sicherlich auf Indiana verzichten würde, weil sie Tims Karriere für wichtiger hält als ihre eigene. Deshalb wird die Familie Taylor nun tatsächlich bald nach Indiana umziehen – aber vorher wird erst noch Als Hochzeit gefeiert …
Das Backstage-Special: Hör’ mal wer da hämmert

28 - Das Backstage-Special: Hör’ mal wer da hämmert 01999-05-25

Drei Jahre nachdem die letzte Folge von „Hör’ mal wer da hämmert“ abgedreht wurde, hat Tim Allen seine ehemaligen Mitstreiter Richard Karn und Debbe Dunning, aus der Serie bekannt als Al und Heidi, noch einmal auf die Bühne des Wadsworth Theaters in Los Angeles geholt, um in gemeinsamen Erinnerungen zu schwelgen und die besten und witzigsten Szenen aus acht Jahren „Hör’ mal wer da hämmert!“ einem Live-Publikum zu präsentieren.
Facts
Network

ABC

Status

Ended

Type

Scripted

Keywords

familyblue collar workersitcomhandyman

Similar TV Shows